Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Lexmark x502n unter Ubuntu

Frage Linux Ubuntu

Mitglied: muhkuh79

muhkuh79 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.09.2009 um 12:41 Uhr, 5986 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

benutze seit nicht allzu langer Zeit Ubuntu.
Jetzt habe ich mir einen Lexmark xx502n gekauft. Leider kriege ich ddas Teil unter Ubuntu nicht zum Laufen, da mir der passende Treiber fehlt. Ich habe zwar schon an vielen Stellen gelesen, dass das Gerät unter Ubuntu nicht läuft, andererseits habe ich auch schon gelesen, dass so mancheiner es eben doch geschafft hat.

Also, könnt ihr mir evtl. sagen, welchen Treiber ich installieren muss und wo ich den herkriege?
Oder habt ihr vielleicht noch ein paar andere Tipps, die ich ausprobieren könnte, um endlich mal drucken zu können?

Vielen Dank.
Mitglied: Jochem
23.09.2009 um 13:34 Uhr
Moin,
wenn ich das technische Datenblatt des X502n richtig deute, dann handelt es sich (in der Windows-Sprache) um einen GDI-Drucker "Druckersprachen (Standard): Host-basiertes Drucken".
Demnach sollte also jedes "GDI-fähige" Druckermodell unter Ubuntu mit diesem Drucker korrespondieren.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: muhkuh79
24.09.2009 um 12:48 Uhr
Hallo,
und was genau heißt das jetzt für mich und meinen Drucker?
(Sorry, bin da technisch ziemlich unversiert...)
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
24.09.2009 um 13:28 Uhr
Moin,
ich kenn mich jetzt in der Linux-Welt, sprich Ubuntu, nicht so aus. "GDI" bedeutet nichts anderes, als daß die Druckdaten komplett auf dem Rechner aufbereitet werden, so daß der Drucker "nur noch" drucken muß. Ein Non-GDI Drucker verfügt über eigene Intelligenz und kann dementsprechend mit Druckerbeschreibungssprachen umgehen.
Wenn beispielsweise ein Kreis gedruckt werden soll, dann bekommt der GDI-Drucker den Kreis als Bitmuster geschickt, der Non-GDI Drucker aber nur die Information "Zeichne einen Kreis an der Position x,y mit dem Radius z". (Sehr vereinfacht ausgedrückt).

Für Dich bedeutet dies, Du mußt bei der Ubuntu-Distribution mal nachsehen, welche Laser-Drucker dort unterstützt werden, dann prüfen, ob der Drucker eine GDI-Drucker ist oder ob er im GDI-Modus arbeiten kann (Technische Daten auf der jeweiligen HP des Herstellers) und wenn JA, dann dieses Druckermodell als Treiber für den Lexmark x502n einstellen.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...