Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Link Station Pro Duo kein Webinterface mehr

Frage Hardware

Mitglied: sirattack

sirattack (Level 1) - Jetzt verbinden

23.12.2014, aktualisiert 25.12.2014, 1238 Aufrufe, 8 Kommentare, 1 Danke

Hi,

frohe Festtage allen ... auch den nervigen

Danke
Mitglied: siegit
LÖSUNG 23.12.2014, aktualisiert 25.12.2014
Auch kein Hallo,

5 Sekunden googlen ("link station pro duo firmware flashing") und sogar eine Antwort auf deutsch bekommen.

http://familie-kunkel.com/it-technik/hardware/13-buffalo-linkstation-pr ...

btw: wenn eine HDD aussgefallen ist, sehr mutig beide wieder in Betrieb nehmen zu wollen. Warum überhaupt dringend wenn die Daten weg kopiert wurden? Fragen über Fragen...

Bitte
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
23.12.2014, aktualisiert um 16:21 Uhr
Zitat von sirattack:

.... habe nach dem sichern meiner Daten beide Festplatten rausgenommen ....

Wie wurde gesichert?
Hast Du Daten kopiert oder einen Klon von der Platte / dem Plattenverbund angefertigt?

Wenn Du nen Klon angelegt hast kannst Du zurückklonen.
Andernfalls denke ich solltest Du die Dtaen vergessen. Es hört sich an als wären die Daten bei weitem nicht so wichtig als das Sie den Einsatz eines professionellen Retters rechtfertigen würden.
(Und leider auch nicht als würdest´s Du´s allein hinbekommen.)


Mit freundlichen Grüßen
und nettes Fest
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: sirattack
23.12.2014, aktualisiert 25.12.2014
Hi,

danke "at"siegit
frohe Festtage allen ...
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
24.12.2014 um 02:53 Uhr
Hallo,

Zitat von sirattack:
Dringend
Dat kost dann mehr .... Hier ist nichts dringend

weil es in einem Kleinunternehmen
Sei froh das es kein Großer war

und hatte hiervor auch nie kontakt zu der LinkStation ...
Und wenn du doch noch nie Kontakt mit dein neues Spielzeug hattest (und somit keinen wirklichen Plan was das teil tut), warum dann dein
beide als Mac OS Extended formatiert
Das kann ich nicht nachvollziehen. Das ding nutzt doch EXT3, XFS usw. oder täusch ich mich hier?

Läuft das denn jetzt wieder?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
25.12.2014 um 11:19 Uhr
Moin,

die beste Idee die du bei sowas generell haben kannst: Immer schön auf den Platten arbeiten die bereits ein Problem haben. Images vorher machen und/oder auf anderen Platten arbeiten ist was für Weicheier und Volldeppen, Mutige Leute arbeiten immer ohne Netz und ähnlichem (ich fahr mein Mopped auch immer bei 200 mit verbundenen Augen - das macht das Leben einfach spannender!).

Mein Vorschlag: Du legst die Platten jetzt erst mal zur Seite. Nach Weihnachten kaufst du dir 2 identische Platten, DAMIT probierst du dann weiter. Mit etwas Glück (und je nach Konfiguration vorher) kannst du die Daten noch zurückholen - das Formatieren überschreibt nicht zwingend die gesamte Platte. Nur wenn du jetzt noch rumdaddelst is die Chance gleich 0.

Nebenbei: Es gibt nur recht wenige Stationen die mit einem MacOS-Dateisystem was anfangen können... Du erhöhst deine Chancen merklich wenn du hier z.B. auf FAT32 setzt. Dies sollten zumindest die meisten Systeme lesen können... Was allerdings zu der Frage führt warum du solche Sachen machst wenn du dich damit nicht wirklich auskennst..
Bitte warten ..
Mitglied: sirattack
25.12.2014 um 13:44 Uhr
Also erstmal bitteschön das ich euch amüsiert haben. Hier kann geschlossen werden. helfen wollte und konnte mir keiner....
Ausser wiederholen was ich geschrieben habe und komentare wie "Hier ist nichts dringeng" konnte ich nichts lesen. Dabei hieß es nicht das ihr alle im forum springen müsst sondern sollte nur meine situation erklären. Aber wenn ich sowas erklären muss bin ich falsch hier !!

Frohes Fest an alle Administratoren
Bitte warten ..
Mitglied: siegit
25.12.2014 um 13:54 Uhr
Ich hab dir doch einen Link gepostet, wie du das System wieder auf die Platten bekommst. Was wolltest du denn anderes? Hast du es mal ausprobiert? So habe ich mehr als nur eine Buffalo Station ans laufen gebracht, auch beim Upgrade auf größere HDDs. Nicht nur bei defekten.

Du hast doch geschrieben du hättest die Daten gesichert, dann gehe ich davon aus, dass es nur noch ans laufen bringen des NAS geht. Die Frage nach dem Wiedereinbau der ausgefallen HDD ist mehr als nur legitim. Sonst hast du entweder in wenigen Tagen das gleiche Problem oder bekommst es erst gar nicht ans laufen.

unglaublich
Bitte warten ..
Mitglied: sirattack
25.12.2014, aktualisiert um 14:09 Uhr
Hi siegit,
deine Anwort war super Danke dir. Habe mich doch bei dir bedankt. Wollte den Thread hier nur beenden.

Dein tipp war top
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
gelöst 2 VLANs, tragged und mit link aggregation oder Verbinden oder einzeln (1)

Frage von ADORSE zum Thema Switche und Hubs ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst TP-Link WA501G als Client einrichten - Keine IP Adresse wir bezogen (14)

Frage von bestelitt zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

iOS
Video-Link lässt iPhones und iPads einfrieren

Link von runasservice zum Thema iOS ...

Router & Routing
TP-Link Router VPN Verbindung Router Oberfläche nicht erreichbar (3)

Frage von D46505Pl zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...