Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Link auf Verzeichnis ohne Verzeichnislisting öffnet quälend langsam

Frage Internet

Mitglied: marcel.schroeter

marcel.schroeter (Level 1) - Jetzt verbinden

16.05.2011, aktualisiert 12:15 Uhr, 4227 Aufrufe, 4 Kommentare

Moin Moin,

nach Jahrelangem suchen und lesen hier im Board trat heute der Fall ein, dass ich keine Lösung finden konnte. Daher hab ich mich heute registriert. Bin etwas irritiert durch die Unterteilung in "persönliches Vorwort" und Beitrag, man möge es mir also nachsehen, wenn dieses Vorwort etwas kürzer/länger ist, als üblich.
Ich bin Marcel, 23, Student der Wirtschaftsinformatik im 6 Semester und in EDV-Abteilung der ThyssenKrupp Fahrtreppen tätig.

Ich hoffe der Beitrag ist mit Intranet im korrekten Bereich platziert - ansonsten bitte ich um Info/verschieben, da ich nicht parallel im Netzwerk-Bereich ein Crossposting eröffnen möchte.

Jetzt zu meinem Problem:

Ausgangslage:
Wir haben in der Firma ein Webtool - genau genommen eine sog. Business Server Page aus SAP heraus - das uns verschiedene SAP-Daten zur laufenden Produktion anzeigt. Unter anderem sehen wir Stücklisten damit ein. Dazu gehört auch das Öffnen von TIF-Zeichnungen in einem bestimmten Viewer.

Diese TIF-Zeichnungen (um und bei 20.000 Dateien) liegen alle auf einem Unix-Server, der über eine Samba-Freigabe auch über Windows erreichbar ist. Aus bestimmten Gründen ist bei dieser Freigabe das Recht "Verzeichnisinhalte auflisten" nicht gewährt, sodass für Nutzer nur die Zeichnung erreichbar ist, deren Nummer er kennt. Ein Browsen oder Blättern in den Zeichnungen ist nicht möglich und nicht gewünscht.
Eingesetzter Browser ist IE8 auf WinXP SP3 in einer Win 2k3 Domain. Der Server mit den TIF-Dateien ist ebenfalls Bestandteil der Domain.

Öffne ich eine solche Zeichnung (z.B.: W:\SAP_TIFF\3-70-47848_03.tif) über Start -> Ausführen, so öffnet sich blitzschnell der entsprechende Betrachter und die Zeichnung ist da.
Das Problem:
Ein Link im Internet Explorer auf file://W:/SAP_TIFF/3-70-47848_03.tif öffnet die Zeichnung erst nach etwa 30 Sekunden.

Lösungsansätze/-gedanken:
Der Server ist über GBit Leitungen angebunden, nicht stark ausgelastet, etc. Das kann also nicht das Problem sein.
Desweiteren weist ein anderes Verzeichnis (mit PDF-Dateien) auf dem selben Server dieses Problem nicht auf - hier ist allerdings die Berechtigung zum Auflisten der Inhalte gegeben.
Die TIF-Dateien sind nur weniger Kilobyte groß - es liegt also nicht daran, dass das Webtool diese erst herunterladen muss und daher zeitverzögert öffnet. Die erwähnten PDF-Dateien sind darüberhinaus weitaus größer und öffnen sofort.

Wie kann ich die Wartezeit verhinden/verkürzen?

Vielen Dank im Voraus, für eure Lösungsansätze! Ich bin mit meinem Latein am Ende...
Mitglied: danielmuc
16.05.2011 um 13:04 Uhr
Hi,

mein Vorschlag wäre, schalte einen IIS davor und erstelle eine neue Website.

Die Ressource vom Netzlaufwerk als Basisverzeichnis aktivieren. Rechte für die Zugriffe / User werden via NTFS übernommen.
Verzeichniszugriff auf nur lesend und bei Auth. integrierte Windows Auth einstellen.

Wichtig ist - nimm das Directory Listing raus.

Sollte theorethisch auch mit Apache funktionieren - müsstest du aber die Unix Fraktion fragen wg. config. etc

Ich vermute stark, dass der IE bei jedem Aufruf via: file:// versucht das Verzeichnis zu idizieren und durch da fehlende Recht "auflisten" in einen Timeout reinläuft. Wenn du http:// benutzt tritt der Fehler nicht mehr auf.

Hast du das auch mal mit einem anderen Browser wie Firefox versucht ?

Viele Grüsse Daniel.
Bitte warten ..
Mitglied: itebob
16.05.2011 um 13:07 Uhr
Moin,

man kann ja versuchen mit einem Sniffer zu klären/vergleichen, was beim öfnen der Datei im TIF-Ordner anders im Vrgleich zum PDF-Ordner läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: marcel.schroeter
17.05.2011 um 08:36 Uhr
Hi, Danke für die Antwort!

Ich werde mal prüfen in wie weit das möglich ist. Deine Vermutung ist auch meine Vermutung, denn das selbe Problem, mit etwa der selben Zeitspanne entwickeln TIF-Anzeige-Programme, die ermöglichen mit Vor- und Zurückbuttons durch das Verzeichnis zu browsen. Diese versuchen natürlich auch die Indizierung und stürzen nach etwa der gleichen Zeitspanne dann ab.

Ein anderer Browser erübrigt sich leider, da file:// Links nicht mit einem Stock-Firefox oder Stock-Chrome geöffnet werden können.

Besten Dank nochmal!
Bitte warten ..
Mitglied: marcel.schroeter
17.05.2011 um 08:40 Uhr
Ist eine gute Idee, ich werde das verfolgen. Allerdings vermute ich, dass Netzwerktechnisch exakt das selbe passiert - lediglich im Server wird Dateisystemtechnisch etwas anderes ablaufen/nicht ablaufen. Da komm ich leider nicht ran.

Trotzdem danke!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...