Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Linux Client in W2003 Domain?

Frage Linux

Mitglied: skol

skol (Level 1) - Jetzt verbinden

11.06.2006, aktualisiert 10.07.2006, 3808 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich suche eine Möglichkeit wie ich Linux clients sowie windowsXP clients in einem Windows 2003 Domäne einsetzen kann.

Bei Windows XP ist klar, aber angenommen ich möchte eine Msichung aus Linux Clients und Win XP clients einsetzen und der Benutzer sich mal auf Linux anmeldet und aml auf einem Win XP.

Der Benutzer muss die gleiche Rechte haben (Verzeichnisse, Dateien etc alles auf windows 20003 FileServer, Exchange server...) mit Linux als auch mit WinXP.

Für Info bin ich sehr dankbar.

LG
Skol
Mitglied: 6890
11.06.2006 um 15:51 Uhr
hallo,

soweit ich weiß liefert MS beim 2003 Server die Unix-Tools mit.
Mit diesen ist es möglich es so einzurichten das man sich mit einem Linux Client am AD anmelden kann.

Mit freundlichen Grüßen godlike P
Bitte warten ..
Mitglied: skol
14.06.2006 um 15:51 Uhr
Hallo godlike P

danke für Info.

Ich kenne leider noch nicht W2003. Ich werde mal schauen wegen diese Unix Tools.

Was benötigt man bei der Client Linux Installation? Gibt es eine Distribution womit der Aufwand minimal ist?

Ich bin neuling in Linux clients zusammen mit W2K domäne daher meine "blöde" Fragen.

LG
Skol
Bitte warten ..
Mitglied: 32214
10.07.2006 um 14:47 Uhr
Hallo,
ein Link, der Dir sicher weiterhelfen wird:
http://www.linuxbu.ch

Der Ansatz bei diesem Buch ist zwar andersrum (Linux als Server und die Windowsmaschinen als clients) als bei Dir, nützliche Tipps gibts da aber auf alle Fälle
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (12)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...