Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Linux Debian Fileserver mit Shadow Copy

Frage Linux Samba

Mitglied: jompsi

jompsi (Level 1) - Jetzt verbinden

29.04.2013 um 12:06 Uhr, 3892 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen

Wir haben zur Zeit einen Windows SBS 2003 Server. Dieser dient als Fileserver. Nun möchte ich diesen ablösen und zwar mit einem Linux Debian Squeeze Fileserver. Als Protokoll verwende ich Samba. Was bei dem neuen Fileserver wichtig ist, ist dass er wie der Windows Server, welcher VSS(Volume Shadow Copy Service) unterstützt, eine solche Alternative hat.

Durch meine Recherchen im Internet bin ich auf LVM und ZFS gestossen, jedoch haben beide einen Hacken.

LVM:
http://www.linuxtopia.org/online_books/network_administration_guides/sa ...
http://www.howtoforge.com/linux_lvm_snapshots
Man muss für jeden Snapshot die Grösse angeben. Wir haben zum Beispiel 100GB auf unserem Share, dann ist es schwierig die Grösse des Snapshots zu wissen. Logisch ist, dass der allererste Snapshot 100GB gross sein muss, doch danach variert die Grösse. Es ist ja so, dass bei den darauf folgenden Snapshots nur Dateien kopiert werden, welche verändert wurden. Die unveränderten Dateien verweisen einfach auf den früheren Snapshot, in welchem sie gespeichert sind.
Ansonsten hat es aber funtkioniert. Ich konnte bei den Widnows Clients unter "Previous Version" die Snapshots sehen und auch restores machen.

ZFS:
http://pthree.org/2012/12/17/zfs-administration-part-x-creating-filesys ...
http://www.edplese.com/samba-with-zfs.html
Hier muss man keine Grösse für die Snapshots angeben, was mir gut gefällt, jedoch kann ich es nicht realisieren, dass die Snapshots unter "Previous Version" ersichtlich sind.

Kann mir hier jemand helfen?
Gibt es noch andere alternativen?

Wenn jemand weiss, wie ich die Probleme entweder mit LVM oder ZFS beheben kann und noch weitere Informationen zu meiner Konfiguration braucht, nur melden, ich werde die Informationen dann detailliert posten. Habe meine LVM und ZFS Probleme nur spärlich geschildert. Nicht dass ich viel zu viel schreibe und es gar nicht gebraucht wird

Vielen Dank und freundliche Grüsse
jompsi
Mitglied: catachan
29.04.2013, aktualisiert um 13:11 Uhr
Hi

Vielleicht hilft das http://www.samba.org/samba/docs/man/Samba-HOWTO-Collection/VFS.html

Edit: Habe nicht gesehen dass du das schon versucht hast. das mit den LVM Snapshots hast du falsch verstanden. Dort werden nur die geänderten Daten seit dem Snapshot gespeichert. nicht gleich alles

LG
Bitte warten ..
Mitglied: jompsi
30.04.2013 um 08:06 Uhr
Hi

Ich habe es schon korrekt verstanden. ;)

"Zitat von meiner Frage"
Wir haben zum Beispiel 100GB auf unserem Share, dann ist es schwierig die Grösse des Snapshots zu wissen. Logisch ist, dass der allererste Snapshot 100GB gross sein muss, doch danach variert die Grösse. Es ist ja so, dass bei den darauf folgenden Snapshots nur Dateien kopiert werden, welche verändert wurden. Die unveränderten Dateien verweisen einfach auf den früheren Snapshot, in welchem sie gespeichert sind.

Aber Danke für die Antwort
Gibt es sonst noch Anregungen?

Gruess
jompsi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Samba
DSL Linux als Fileserver
gelöst Frage von schneerunzelSamba12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein einen Thinclient mit wirklich minimaler Hardware Leider währt sich der Thinclient gegen alle gängigen ...

Windows Server
AD, Linux, Printserver und Fileserver
Frage von haashaaspWindows Server8 Kommentare

Hallo!! Bin Anfänger und sollte das in der Arbeit alles tun (da ich gerade bei einem Beruf anfange der ...

Ubuntu
Linux-to-Linux-Copy mit unterschiedlichen Ergebnissen
gelöst Frage von FrankNUbuntu10 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand auf die Sprünge helfen, welchen Fehler ich bei folgendem Vorgehen mache. Ich habe ...

Debian
Linux (Debian) Schulung gesucht
Frage von smartinoDebian5 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin schon seit vielen Jahren IT Systemadministrator und habe im Windows und IT Infrastrukturbereich tief gehende ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 16 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 19 StundenRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenInternet17 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

Erfahrungsbericht von Volchy vor 4 TagenWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Voice over IP
Telefonstörung - Ortsrufnummern kein Verbindungsaufbau
Frage von Windows10GegnerVoice over IP10 Kommentare

Hallo, sowohl bei uns als auch beim Opa ist es über VoIP nicht möglich Ortsrufnummern anzurufen. Es kommt nach ...

Vmware
DOS 6.22 in VMWare mit CD-ROM
gelöst Frage von hesperVmware10 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab ein saublödes Problem. Es ist eine VMWare mit DOS 6.22 zu erstellen auf dem ein ...

Cloud-Dienste
PIM als SaaS Nutzungsgebühr
Frage von vanTastCloud-Dienste8 Kommentare

Moin, wir haben uns ein PIM (Product Information Management) nach unseren Ansprüchen für viel Geld als SaaS-Lösung bauen lassen. ...