Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Linux

Welches Linux auf IBM T40 am Besten geeignet?

Mitglied: Hasma

Hasma (Level 1) - Jetzt verbinden

10.08.2006, aktualisiert 28.08.2006, 7856 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich möchte auf meinem IBM T40 ein neues BS installieren und überlege zu Linux zu wechseln. Jetzt habe ich einige Fragen zu diesem Thema.
Wie gut ist die Powermanegment unterstützung? Ich habe gehört, dass dies bei Linux noch nicht sehr gut funktioniert.
Werden alle Geräte unterstützt. Kann z. B. auch unter Linux XYZ der Zusatz - Akku im laufenden Bertrieb gegen ein CD - ROM gewechselt werden?
Es ist eine Gigabyte WLAN - Karte eingebaut, wird diese unterstützt?
Gibt es ein Linux welches für Notebooks besonders geeignet ist?

mfg

Hasma
Mitglied: bigbiff
10.08.2006 um 12:24 Uhr
Hallo Hasma

Das "beste" Linux gibt es grundsätzlich nicht.
In erster Linie kommt es darauf an was du mit dem Laptop machen willst.
Treiber bekommst du im Normalfall für jedes Gerät für jedes Linux.

Ich selbst hab auf meinem Laptop Suse(10.1) installiert. Habe dann ungefähr eine halbe Stunde gebraucht um die Wireless Karte und andere Komponenten zu installieren.

Wenn du im Internet Treiber suchst ist google eine gute möglichkeit: "www.google.com/linux"

Mit dem Austausch von CD-ROM und Akku im laufenden Betrieb habe ich leider keine Erfahrung. Aber das dürfte eigentlich kein Problem sein.

Gruß

BigBiff
Bitte warten ..
Mitglied: Hasma
10.08.2006 um 13:48 Uhr
Hi,

ich möchte ein einfach zu installierendes System haben.
Ich habe in dem NB einen großen "Power - Akku". Wenn durch falsches Powermanagment der Akku schnell kaputt geht wird es teuer. Also lege ich darauf besonds Wert.
Zudem sollte das Linux, wie gesagt, leicht zu installieren sein. 30 min für eine Treiberisntallation mit Einrichtung finde ich für ein Gerät eigentlich sehr lang.

mfg

Hasma
Bitte warten ..
Mitglied: bigbiff
10.08.2006 um 20:19 Uhr
Hi Hasma.

Hast du schon mal mit Linux gearbeitet?

Eine vollständige Installation von Linux Suse 10.1 dauert ca. 2 Stunden.
Suse ist meines Erachtens auch eines der am einfachsten zu installierenden System, wenn man bedenkt was es kann, und es (sowie jedes Linux) gratis ist. Ausserdem ist die Auswahl der Treiber für verschiedenste Geräte sehr groß, weil es sehr verbreitet ist.

Wenn du dir solche Sorgen um den Akku machst, dann besorg dir irgendwo bei ebay einen alten 50 € Euro Laptop und mach einen Testlauf.

Eine Garantie hast du bei keinem Betriebssystem, schon gar nicht bei Linux Distributionen.

Villeicht solltest du mit Linux Distributionen wie Mandrake oder dergleichen einen Versuch starten, aber ob du für
Bitte warten ..
Mitglied: nacosis
28.08.2006 um 12:29 Uhr
Hy,

auf meinem T43 habe ich die letzten beiden Suse installiert. Ich habe für das komplette einrichten ca 45min gebraucht. Auch WLAN funktionierte sofort.
Ich denke aber du soltest es nicht an Zeiten festmachen was du installieren möchtest. Denn auch für ein Windows braucht man eine gewisse Zeit bis alles so läuft wie man es haben möchte.

Grüße nacosis
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Entwicklung
Geeignete bzw. beste Scriptsprache?!
Frage von zero5litersEntwicklung6 Kommentare

Hallo, ich arbeite überwiegend in Windowsumgebungen und habe eigentlich nur privat Schnittstellen mit dem Pinguin. Da ich aber bisher ...

Router & Routing
Welcher Router ist für mich geeignet?
Frage von 118439Router & Routing6 Kommentare

Hallo liebe Leute ich brauche einen neuen Router aber ich weis nicht welcher für mich an ehesten geeignet ist. ...

Entwicklung
"Umschulung" zum Entwickler, wo anfangen, welcher Einstieg ist am besten geeignet, welche Tutorials sind gut
Frage von develop-padawanEntwicklung2 Kommentare

Hallo Leude, wie der Titel ja schon sagt, möchte ich gerne zum Bereich Entwicklung wechseln. Zunächst ist für mich ...

Linux
Linux (Ubuntu) geht nicht auf IBM T41 zu installieren
gelöst Frage von Motherboard33Linux11 Kommentare

Moin, Ich möchte gern auf den o.g. Laptop Linux (Ubuntu 10.04 32 bit) aufspielen und kann auch soweit das ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 4 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit13 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...