Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Welche Linux Live Distribution ist am ehesten für eine Remotedesktop Verbindung geeignet?

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: Mesor

Mesor (Level 1) - Jetzt verbinden

19.09.2006, aktualisiert 17:55 Uhr, 6215 Aufrufe, 2 Kommentare

Folgende Ausgangssituation:

1 Server mit Windows 2003 Server und 70 Clients, die mit einer Live CD per Remote Desktop auf die Profile zugreifen sollen. Die Rechner sollen nach Möglichkeit direkt beim booten die Verbindung aufbauen, so dass die User sich nur noch anmelden brauchen.

Ich habe folgende Fragen:

1. Welche Linux Distribution ist für diese Situation am ehesten geeignet?
2. Welches Toll ist das beste für die Remote Desktop Verbindung?
Mitglied: Otacon
19.09.2006 um 12:25 Uhr
Wenn du Ubuntu nimmst hast du den Windows eigene RDP Client mit drauf welcher auch Flüssig und leicht läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: 33425
19.09.2006 um 17:55 Uhr
Nimm Thinstation.

Das kannst du von CD booten oder per PXE über das Netzwerk. Es gibt vorgefertigte Bootimages und ordentliche Anleitungen dafür. Falls ein PC nicht PXe fähig ist, kann man dies mit einer Bootdiskette umgehen. Habe es selber bei Kunden im Einsatz. Die Mailingliste thinstation-general ist sehr hilfsbereit.

Infos findest du unter www.thinstation.org

Als Alternative kannst du dir noch PXES angucken, das jetzt von einem kommerziellen Hersteller betreut wird. PXES ist aber immernoch kostenlos.

Viel Erfolg.

Schnitzelchen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux
Welche Distribution für Linux-Gameserver
Frage von kerouacLinux8 Kommentare

Hallo, ich möchte einen Linux-Server als Gameserver einrichten und stehe gerade vor der Wahl der Distribution. Bei dem Hoster, ...

Linux Desktop
Suche eine "Antiviren" Linux Distribution
gelöst Frage von Desert-IgelLinux Desktop7 Kommentare

Hallo miteinander, wir sind ein mittelständiges Unternehmen mit ca. 200 Clients inklusive Vertretern. Das Problem das sich uns darstellt, ...

Linux
Linux distributionen Bit Architektur
gelöst Frage von It-ogutLinux5 Kommentare

Hallo, eine Frage zu den Architekturen varianten von Linux. Mir ist bekannt das i386 ein 32 Bit System ist ...

Linux Tools
Live-Linux mit Java?
Frage von User1000Linux Tools3 Kommentare

Hallo! Kennt jemand ein fertiges Live-Linux (CD- oder USB-Stick-Image), das Java beinhaltet? Wir haben für den Fernzugang eine Webappliaktion, ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 17 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 21 StundenRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenInternet17 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

Erfahrungsbericht von Volchy vor 4 TagenWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Voice over IP
Telefonstörung - Ortsrufnummern kein Verbindungsaufbau
Frage von Windows10GegnerVoice over IP10 Kommentare

Hallo, sowohl bei uns als auch beim Opa ist es über VoIP nicht möglich Ortsrufnummern anzurufen. Es kommt nach ...

Vmware
DOS 6.22 in VMWare mit CD-ROM
gelöst Frage von hesperVmware10 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab ein saublödes Problem. Es ist eine VMWare mit DOS 6.22 zu erstellen auf dem ein ...

Cloud-Dienste
PIM als SaaS Nutzungsgebühr
Frage von vanTastCloud-Dienste8 Kommentare

Moin, wir haben uns ein PIM (Product Information Management) nach unseren Ansprüchen für viel Geld als SaaS-Lösung bauen lassen. ...