Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Linux Mailsever für 2 PCs mit identischem Inhalt

Frage Linux

Mitglied: saschah

saschah (Level 1) - Jetzt verbinden

21.08.2008, aktualisiert 30.08.2008, 3568 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo zusammen,

wir haben hier 2 Rechner stehen die ein und die selbe E-Mail nutzen sollen.
Nun soll auf den beiden PC's aber auch die Identische E-Mail Korrespondenz enthalten,
also alle gesendeten, gelöschten, gelesenen etc E-Mails.

Ist das über einen Linux Mailserver machbar?

Oder hat einer eine andere Alternative Lösung?

Im vorraus vielen Dank!
Mitglied: markus0873
21.08.2008 um 15:34 Uhr
Hallo,

das könntest Du - wenn ich das jetzt richtig verstanden habe - schon mit einem IMAP-Konto realisieren. Ganz ohne separaten Mailserver, sondern direkt über den Provider.

Steht den grundsätzlich im lokalen Netz schon ein Server zur Verfügung ?

Oder arbeiten die Rechner Peer-to-Peer ?

Gruß

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: saschah
21.08.2008 um 15:40 Uhr
Wir haben derzeit lediglich einen Fileserver auf den alle PC's zugreifen und einen separaten Intranet Webserver, wo wir einige Webbasiernde Aplikationen drauf laufen lassen.

Die beiden PC's sollen über Outlook eingerichtet werden und es soll praktisch so sein, dass wenn ich an dem einen, oder anderen Rechner sitze, ich in Outlook keinen Unterschied merke und sämtliche Ordner identisch sind, auch die gesendeten - die sind das wichtigste!
Bitte warten ..
Mitglied: softcake
21.08.2008 um 15:46 Uhr
Wie schon oben erwähnt..., wenn Dein Provider, auf dem Deine bisherigen Postfächer liegen IMAP unterstützt, kannst Du dies wunderbar in Outlook einbinden. Dann brauchst Du keinen eigenen Mailserver dafür.
Bitte warten ..
Mitglied: markus0873
21.08.2008 um 15:51 Uhr
T-Online unterstützt auch IMAP.


Ich würde meinen E-Mail-Provider jedoch lieber vom "Leitungs"-Anbieter entkoppeln, aber
das bleibt natürlich Dir überlassen.

Gruß

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: saschah
21.08.2008 um 15:52 Uhr
Danke erstmal für die Antwort!

Synchronisiert IMAP auch die gesendeten Objekte?

Weiss einer ob T-Online IMAP unterstützt?
Kostenpflichtig wird es wohl 'eh sein, wie ich den Laden kenne
Bitte warten ..
Mitglied: softcake
21.08.2008 um 15:57 Uhr
ja, macht es.
ob t-online IMAP unterstützt kann ich Dir leider nicht sagen.
Bitte warten ..
Mitglied: 39916
22.08.2008 um 01:29 Uhr
Hallo saschah,

Outlook ist bis Version 2003 nur bedingt IMAP-fähig. Die gesendeten Objekte müssen über eine Regel in den entsprechenden Ordner umgeleitet werden, das ist umständlich. Der bessere Mail-Client wäre in diesem Fall Thunderbird.
Ein lokaler Mail-Server erleichtert Euch die Verwaltung und Rechte-Vergabe, ob das aber bei zwei PCs notwendig ist ist hier die Frage. Falls ja, so ist eine Linuxlösung wahrscheinlich (nicht nur aus Kostengründen) die erste Wahl. Cyrus, Postfix und Co. verrichten seit Jahren bei mir gute Dienste und erfüllen alle Deine Anforderungen.

Gruß,
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: markus0873
22.08.2008 um 11:27 Uhr
Mit Thunderbird und dem ADD-ON "SyncKolab" lassen sich sogar Kontakte und Termine
sehr zuverlässig gegen ein beliebiges IMAP-Konto synchronisieren.
Nutze ich selbst - funktioniert bisher tadellos.

Extra einen Linuxserver aufsetzen, dass halte ich allerdings bei zwei Plätzen, die ein indentisches Mailkonto nutzen sollen und bei denen Berechtigungen offensichtlich kein Thema sind, wirklich für übertrieben.

Und wenn es unbedingt Outlook sein soll, dann ist eine simple Regel für das Umleiten aller gesendeten Mails in einen IMAP-Ordner ja nun nicht wirklich umständlich.
Das ist eine einmalige Angelegenheit, die pro Platz keine 5 Minuten dauert.

Der Aufwand, einen Mailserver dafür einzurichten, der ja auch noch in die Datensicherung eingebunden und für den ein "Disaster-Recovery"-Konzept (auch bei zwei Rechnern) erstellt werden muss, dürfe um ein Vielfaches höher sein.

Bei aller Liebe zu Linux und seinen E-Mail-Server-Konzepten, aber
ich denke, da würden wir in diesem konrekten Fall wirklich mit Kanonen auf Spatzen schießen.

LG an alle "Schreibenden"

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: saschah
22.08.2008 um 12:34 Uhr
Hallo zusammen,

also ich werde das ganze über IMAP einrichten, da es deutlich weniger Aufwand ist für 2 PC's!

Bin derzeit noch unterwegs und werde das testen wenn ich wieder im Büro bin, danke schonmal für all die guten und hilfreichen Antworten, letztlich stellt sich mir nur noch eine Frage.

Wieso muss ich eine Regel erstelle für die gesendeten Objekte, wo landen sie sonst?

Danke & Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: softcake
25.08.2008 um 12:53 Uhr
http://www.planet-outlook.de/imap.htm

hier steht alles schön beschrieben
Bitte warten ..
Mitglied: saschah
30.08.2008 um 10:05 Uhr
Hallo zusammen,

ich muss den Beitrag noch mal raufholen, da sich hier einiges getan hat.
Erstmal danke für den Tipp mit IMAP, ging soweit erstmal recht gut.
Nun werden wir Anfang nächsten Monat in ein grösseres Büro ziehen und noch 3 MA bekommen.

Ich würde die ganze Geschichte jetzt gerne doch über einen Mailserver laufen lassen, für alle Mitarbeiter.

Evtl. hat hier jemand Links oder Konfigurations Vorschläge wie ich das ganze über einen Linux Mailserver lösen kann, wollte mich jetzt am WE mal dran machen und das mal testen.

Ich danke euch schonmal im vorraus für eure Hilfe!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Klonen zweier identischer WIN10 Systeme (6)

Frage von Clarissa zum Thema Windows 10 ...

Hyper-V
Linux als 2. System in einer VM - Hyper-V Grafik? (3)

Frage von Moddry zum Thema Hyper-V ...

Virtualisierung
VirtualMashine von 2 Host(Linux und WIndows) verwenden (6)

Frage von blackdreadhead zum Thema Virtualisierung ...

Speicherkarten
USB-Stick laut Windows und Linux belegt, aber kein Inhalt zu sehen (5)

Frage von Pago159 zum Thema Speicherkarten ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Webentwicklung
Aktuellen Mitarbeiter auf Homepage anzeigen (13)

Frage von alemanne21 zum Thema Webentwicklung ...

Server-Hardware
HP ProLiant DL380 G7, POST Error: 1785-Drive Array not Configured (9)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Microsoft Office
gelöst Office 365 Pro Domäne einrichten OHNE Webseite (9)

Frage von thklemm zum Thema Microsoft Office ...