Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Linux Server Rechte der User einstellen

Frage Netzwerke

Mitglied: coder44

coder44 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.05.2006, aktualisiert 09.05.2006, 4674 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

habe ein Linux Server (SuSE 10) und 4 Windows XP Rechner
Habe auf dem Server eine Domäne eingerichtet
und kann mich auch Anmelden mit den Windows Rechner.
Allerdings erhalte ich beim Anmelden die Fehlermeldung das ich
nur Temporär angemeldet werde weil er das Benutzerprofil nicht finden bzw
laden konnte.

Desweiteren habe ich auch keine Rechte auf dem XP Rechner,
also ich kann keine Uhrzeit ändern, die Netzwerkverbindung Deaktivieren etc
Wie kann ich für die User Rechte verteilen vom Server aus?

Bei Win Server 2003 ging es mit den Gruppenrichtlinien und der Police aber
bei SuSE 10 ??
Bin Linux anfänger und ich hoffe ihr könnt mir ein wenig auf die Sprünge helfen.

gruß
coder44
Mitglied: prob
09.05.2006 um 09:29 Uhr
auf der XP-Station als Admin anmelden
Arbeitsplatz->rechte Maustaste->Eigenschaften->erweitert->Benutzerprofile->Typ auswählen-> nicht Serverbasiert
Bitte warten ..
Mitglied: Guenni
09.05.2006 um 11:45 Uhr
@coder44

Hi,


Speichern der Profile:

Auszug aus smb.conf

[global]
?..
logon script = %m.bat -- für Computerspezifische Anmeldeskripts, oder
logon script = %u.bat -- für Userspezifische Anmeldeskripts
logon path = \\%L\nt-profile\%U
logon drive = U:
domain logons = Yes
domain master = Yes
?..

[netlogon]
comment = Network Logon Service
path = /Pfad_zum_Logon-Skript
write list = root


[nt-profile]
comment = Profile der NT-Computer
path = /home/nt-profile ? Ordner nt-profile muß die Rechte rwxrwxrwx haben
read only = No
create mask = 0600
directory mask = 0700
browseable = No

Uhrzeit ändern:

User aus der Domäne an den Workstations in die Gruppe der
Hauptbenutzer aufnehmen, dann können User u.a. auch
Netzwerkdrucker installieren.

Netzwerkverbindung deaktivieren:

Wüßte ich im Moment nicht, halte ich auch nicht für sinnvoll.

Was User zunächst mal ohne Nachkonfiguration des Samba-Servers
dürfen und was nicht, ist auch Distributionsabhängig.

Heißt, jeder Anbieter hat nun mal eigene Vorstellungen von
Netzwerksicherheit. Mehr dazu findest du unter:

http://www.oreilly.de/german/freebooks/samba2ger/

Gruß
Günni
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux Tools
gelöst Mehrere Linux Server zeitgleich verwalten (4)

Frage von Claus33 zum Thema Linux Tools ...

Windows Server
gelöst Windows Server - Domänen user schreibt als Gast auf Freigabe (18)

Frage von Alf500 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SQL Server 2016 User CALs auch für ältere SQL-Server-Version nutzbar? (3)

Frage von Jeiko71 zum Thema Windows Server ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Red Hat Enterprise Linux Server GPT-Festplatten aus Windows Server (7)

Frage von xxlukasxx zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (15)

Frage von Static zum Thema CMS ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...