Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unter Linux Verzeichnis-tmp nachträglich verschieben

Frage Linux

Mitglied: flitzenderelch

flitzenderelch (Level 1) - Jetzt verbinden

13.07.2007, aktualisiert 12:45 Uhr, 26827 Aufrufe, 3 Kommentare

bzw. kann ich Afio sagen wo er die TMP-Dateien ablegen soll?

Hallo Zusammen,

folgendes Problem ich hab einen installierten Linux Server und der Ordner /tmp liegt noch im Root-Verzeichnis
und nicht auf einer eigenen Partition.

Gibt es eine Möglichkeit diesen Ordner nachträglich wo anders hin zu verschieben, mounten etc.?

Zur Info:
Ich habe leider keine freie Partition zur Verfügung.
Kann ich den TMP Ordner z.B. umbiegen auf /srv/tmp?
/srv wäre eine eigene Partiton mit ca. 180 GB freien Speicher.

Hintergrund:
Wenn ich mit afio ein Backup fahre läuft mir das Root-Verzeichnis bzw. der /tmp-Ordner voll und das ist ganz
schlecht!!!
Afio speichert die tmp-Dateien unter /tmp, das eigentliche Backup wird unter /srv/backup abgelegt.

ODER:

Gäbe es eine Möglichkeit "Afio" zu sagen wo er die TMP-Dateien ablegen soll?

MFG

Peter Groll

P.S. vielen Dank im voraus.
Mitglied: AxelHahn
13.07.2007 um 11:08 Uhr
Hi,

im Idealfall hat man eine eigene tmp-Partition, aber gut.

So vielleicht:
$ cd /
$ md /srv/tmp
$ mv /tmp /srv/tmp && rm -rf /tmp && ln -s /srv/tmp

Wenn sich alle Dateien verschieben lassen, wird /tmp gelöscht und in dessen Erfolgsfall ein symbolischer Link auf /srv/tmp angelegt. Ich weiss nicht, ob sich das ausführen lässt - so würde ich zumindest den ersten Versuch machen. Ggf. die letzte Zeile mehrfach wiederholen.

Viele Grüsse
-= Axel =-
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
13.07.2007 um 11:15 Uhr
Ja, würd ich auch so machen wie AxelHahn.

Ggfs. vorher den Server auf Single User umschalten (vorrausgesetzt Du sitzt direkt am Server, und bist nicht per telnet/ssh aufgewählt) => init S

Wenn alles durch ist init 2 oder 3 (je nach standard runlevel) oder einfach mal den Server rebooten.
Bitte warten ..
Mitglied: flitzenderelch
13.07.2007 um 12:45 Uhr
Danke für die rasche Antwort.

Ich hab's am Testserver getestet und da funktioniert euer Vorschlag einwandfrei. Jetzt müsste ich es nur noch an der Produktiv-Maschine umsetzen.
Zum Glück habe ich das Testsystem!!!

Wobei ich hab jetzt noch mal rumgetest und hab folgendes Interessantes entdeckt:

Ich habe bei meinem Script mit Afio die option -v (verbose) weggelassen und als ich jetzt noch mal einen Test gemacht habe mit dieser option am Produktivsystem ist der Tmp-Ordner nicht
voll gelaufen!

Die Option -v ist doch nur für die genau Ausgabe oder verstehe ich das Falsch?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
AD: SYSVOL Verzeichnis verschieben
Frage von TomRieckWindows Server1 Kommentar

Hallo, Es gibt ja das hervorragende tool ntdsutil mit dem man wirklich sehr leicht die Active Directory Logs und ...

E-Mail
Imap Verzeichnis über Terminal verschieben
gelöst Frage von D1Ck3nE-Mail6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe momentan das Problem, dass ein IMAP Verzeichnis in Cyrus verschoben wurde und ich es gerne ...

Debian
Linux: Benutzer im Home-Verzeichnis einsperren?
gelöst Frage von PanubuDebian6 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin zur Zeit nicht gerade kreativ, bzw. einen kleinen Blackout. Ich habe einen Benutzer in der ...

Exchange Server
Tmp-Dateien bis 1,6 GB
gelöst Frage von malikaExchange Server5 Kommentare

Hallo, ich habe unter dem Windows/Temp-Verzeichnis große, temporäre Dateien entdeckt, die in der Größenordnung zwischen 1,4–1,6 GB variieren. Manche ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 50 MinutenInternet

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registierunf von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 7 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 18 StundenWindows 103 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 20 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...