Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Linux-Webserver geeignete Backup Lösung

Frage Linux

Mitglied: Flash600

Flash600 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.01.2007, aktualisiert 08.01.2007, 8158 Aufrufe, 8 Kommentare

Komme aus der Windowss-welt, brauche Hilfe bei Linux-Backup

Hi!

Ich habe einen Webserver auf Debian etch aufgesetzt.
2 Platten zu je 80 GB, eine davon als /backup eingehängt. Nun möchte ich ein vollständiges Backup der 1. Platte (system) auf die 2. also Backup-Platte machen, und evt. ein Backup auf einem fileserver/ftp oä.
Leider bin ich nicht recht fit unter Linux, was könnte ich eine gute Lösung für mein Problem sein?
Soviel ich weiss. kann man ja unter Linux einfach Images erstellen, wäre das ein Ansatz?
Jedenfalls soll es möglich sein, im Falle eines Crashes das System SEHR schnell widerherzustellen (und nicht zu komüpliziert!)!

grüsse
freddy
Mitglied: 16568
04.01.2007 um 19:32 Uhr
Entweder dd, oder Du verwendest kommerzielle Produkte, wie z.B. Acronis...
(wobei mit dd schon relativ gute Ergebnisse zu erzielen sind )

Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: Flash600
08.01.2007 um 13:15 Uhr
hi,

ich habe ganz vergessen zu sagen, dass das Backup online durchgeführt werden soll, ist das mit dd ein Problem? Ich habe jetz probiert mit einer Live-CD meinen Laptop zu booten und die Festplatte zu clonen (60GB), das dauerte über 15 Stunden!! Gibts da irgendwelche Parameter um das zu beschleunigen?
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
08.01.2007 um 14:51 Uhr
Was verstehst Du unter "online"?

Online, wie online von Server auf Deinen Home-PC?
Oder online von Deinem Server von Platte zu Platte?

Der Flaschenhals ist immer die Verbindungs-Geschwindigkeit...


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: Flash600
08.01.2007 um 15:07 Uhr
ich meine unter online, dass der Webserver am laufen ist, dh. er darf nicht abgeschaltet werden, also immer online.
Das Backup kann auf der zweiten Platte gesichert werden oder auf einen ftp-server, hauptsache eine komplett-sicherung!
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
08.01.2007 um 15:16 Uhr
Du hast mit dd 15 Stunden gebraucht?
Wie?
Auf ein externes Medium? Wenn möglich noch mit USB 1.0 oder 1.1?

Generell geht das relativ gut und flott.


Lonesome Walker
PS: Ich bin alles andere als ein Linux-Gott, eher ein fortgeschrittener Power-User, daher kann es gut sein, daß es da noch andere Möglichkeiten gibt (z.B. das Image vorher noch komprimieren oder so...)
Bitte warten ..
Mitglied: Flash600
08.01.2007 um 15:37 Uhr
ja, USB 1.1, aber trotzdem dürfte es da auch nur max. 2Std. dauern
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
08.01.2007 um 16:20 Uhr
Öh?

60 GB in 2 Stunden? DAS möchte ich sehen...

Verwende beim nächsten Mal lieber USB 2 oder Firewire. Alternativ kannst du auch Teil-Images anstelle einer Komplett-Sicherung machen, und die Images dann auf CD/DVD sichern.


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: Flash600
08.01.2007 um 18:45 Uhr
uuups, ich glaube, ok ich hab mich verechnet, bei 12Mb/s wären das dan über 11h...
egal, meine Frage war, ob das irgendwelche Probleme verursachen kann, wenn ich die systemplatte clone während der server online ist.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Backup
Backup-Lösung für kleines Unternehmen (4)

Frage von Fritzle24 zum Thema Backup ...

Hyper-V
Backup von Linux VMs unter Hyper-V (3)

Frage von tantalos zum Thema Hyper-V ...

Netzwerkgrundlagen
Einfache VPN Lösung für Backup Verkehr gesucht (8)

Frage von SPAGHETTI zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Backup
Backup von virtuellen Maschinen eines Linux KVM Hosts (3)

Frage von capsob zum Thema Backup ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (17)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...