Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie wird Linux weiterentwickelt?

Frage Linux

Mitglied: Frank

Frank (Level 5) - Jetzt verbinden

17.01.2001 um 08:59 Uhr, 12936 Aufrufe

GRUNDLAGEN

Die Weiterentwicklung von Linux geht ebenso unkoventionelle Wege wie das ganze Betriebssystem. Denn Linux wird von niemand speziellem und auch von keiner Firma entwickelt. Jeder, welcher etwas zur Verbesserung des Betriebssystemes beizutragen hat kann dies entwickeln und veröffentlichen. Der Betriebssystemkernel wird weiterhin von Linus Torvalds und einigen weiteren Programmieren entwickelt. Torvalds hat dabei auch das Code - Managing inne.

Neben den freigegebenen Versionen von Linux (derzeit 2.2) gibt es eine Entwicklerversion. Stabile und Entwicklerversionen sind an der Versionsnummer erkennbar. Freigegebene Kernelversionen tragen an der zeiten Stelle der Versionsnummer eine gerade Ziffer, Entwicklerkernel tragen dort eine ungerade Ziffer.

Letzendlich entwickeln unzählbar viele Programmierer an Linux. Die Kommunikation erfolgt dabei über das Internet. Da sich Programmierer aus aller Welt an der Weiterentwicklung beteiligen, kann man sagen, daß Linux wahrhaftig 24 Stunden am Tag entwickelt wird. Neue Versionen der Entwicklerkernel erscheinen in kurzen Abständen und sind über das Internet zu beziehen.

Eine gute Quelle für alle Kernelversionen ist die Internetsite http://www.kernel.org/
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (15)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...