Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Linux ohne zusätzliche Software installieren?

Frage Linux

Mitglied: Basti86

Basti86 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.02.2009, aktualisiert 20:04 Uhr, 6125 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich suche eine Möglichkeit mir ein möglichst "schlankes" Linux System zu installieren. Ich meine das nicht ressourcenschonend, sondern eher im Bezug auf den mitgelieferten Sotwareumfang. Beispielsweise teste ich gerade viel mit virtuellen Maschinen und da brauche ich kein OpenOffice, was aber ganz oft mitinstalliert wird. Paketmanager und grafische Oberfläche usw. können ruhig sein, aber dann eben keine weitere Software die nicht direkt zum System gehört (Office, Grafikanwendungen, ...)

Ausprobiert habe ich momentan die normale Ubuntu Installation, Ubuntu Alternate CD und Ubuntu Server.
Bei ersterem finde ich keine Möglichkeit auszuwählen welche Software installiert wird.
Bei der Alternate und Server Variante habe ich dann ein rohes System bei dem ich noch Gnome, Netzwerktools usw. installieren muss.
Gibt es irgendeine Möglichkeit bei Ubuntu auszuwählen, welche Software installiert wird? Ich habe das leider noch nicht gefunden ...
Ansonsten habe ich auch kein Problem Debian, Fedora, openSuse usw. auszuprobieren.
Bevor ich jetzt aber mit "probieren" anfange, wollte ich einfach fragen, ob es die Möglichkeit irgendwo gibt
Danke!
Mitglied: 6890
04.02.2009 um 21:32 Uhr
Nabend,

wenn du wirklich ein schlankes System installieren möchtest, nimm Debian und wähle bei der Paketauswahl mit dselect alles ab, auch das standard-system. Am Ende solltest du um die 170 Pakete installiert haben.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
04.02.2009 um 22:30 Uhr
Hallo,

oder nimm Damn Small Linux

bramer
Bitte warten ..
Mitglied: lindi200000
05.02.2009 um 09:22 Uhr
kann dir auch nur debian etch empfehlen und wie schon meine Vorredner gesagt haben, da einfach alles abwählen.

Dann kann man da schnell noch nen VMware Server 2.0 drauf machen und das wars.

So dürfte an deinem Rechner dann keine sinnlose Ressource verschwendet werden.
Bitte warten ..
Mitglied: oi-polloi
11.02.2009 um 19:22 Uhr
du kannst auch suse nehmen und dort bei der install einfach minimales system mit oder ohne X-Server auswählen und bei der packeteverwaltung dann noch extra packete deselcten, oder du nimmst debian ;)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Ubuntu
Linux Mint 18 neben Windows 8.1 installieren (5)

Frage von blade999 zum Thema Ubuntu ...

Batch & Shell
gelöst Software auf Clients per Skript de-installieren (10)

Frage von ArnoNymous zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
WDS mit PXE Linux (3)

Frage von HansWurstAugust zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...