Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Liste der Benachrichtigungen plötzlich weg

Frage Off Topic Papierkorb

Mitglied: Lochkartenstanzer

Lochkartenstanzer (Level 5) - Jetzt verbinden

29.08.2014, aktualisiert 18.03.2015, 1390 Aufrufe, 29 Kommentare, 3 Danke

Moin Kollegen.

Mal was zum Dauerthema Benachrichtigungen:

Ich habe mich inzwischen mit der Form der Benachrichtigungen im Forum abgefunden und lasse alle Benachrichtigungen stehen, damit ich sie später auch mal wieder durchschauen kann. Nach Durchsicht werden alle als gelesen markiert, aber nicht gelöscht.

Nun jat mich heute morgen eine fast jungfräuliche Benachrichtigungsliste begrüßt, in der nur eine einzige Nachricht drinstand.

Daher meine Frage:

Ist das bei anderen auch so passiert, oder war ich gestern nur zu "verschusselt" und hab danebengeklickt ohne es zu merken, auch wenn ich meine, das letztere definitiv ausschließen zu können.

lks

Nachtrag:

Merke gerade, daß die Listenelemente irgendwie anders aussehen. Offensichtlich hat da der übliche Verdächtige vermutlich da dran gedreht.

Update: Als gelöst markiert, weil offensichtlich Frank gerade dran herumschraubt.
29 Antworten
Mitglied: Sheogorath
29.08.2014 um 08:35 Uhr
Moin,

Also zumindest bei mir sieht es mit alten Benachrichtigungen auch mau aus :D scheint was los zu sein.


Gruß
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
29.08.2014, aktualisiert um 08:53 Uhr
Moin,
bei mir haben sich gerade alle Benachrichtigungseinstellungen komplett von selbst zurückgesetzt.
Wir müssen halt mal wieder als Live-Versuchskaninchen herhalten .

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
29.08.2014 um 08:57 Uhr
Imherhin bekommt Frank damit innerhalb von Minuten live-feedback.

lks

PS. Ich nehme mal an, daß es Frank ist, der dran rumschraubt udn nicht irgendein "Hacker".
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
29.08.2014 um 09:57 Uhr
Kann ich bestätigen. Alles weg.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
29.08.2014 um 09:59 Uhr
  • Und die Benachrichtigunen werden wieder zusätzlich per Mail zugestellt.

  • Und meine Bnachrichtigungsadresse nimmt angeblich keine Mails an.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
29.08.2014 um 10:10 Uhr
Hallo,

Frank scheint das neu zu sortieren...
bei mir kommen die Benachrichtigungen jetzt nach Thread sortiert... gefällt mir...

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
29.08.2014, aktualisiert um 10:11 Uhr
interssantes neues Feature:

Mehrere neue Antworten eines neunen Threads werden offensichtlich in eine Benachrichtigung zusammengefaßt.

Ein doppelplus von mir.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
LÖSUNG 29.08.2014, aktualisiert um 10:46 Uhr
Hallo Administrator.de User,

ich habe das Benachrichtigungssystem komplett neu geschrieben und ausgetauscht. Leider konnte ich die alten Benachrichtigungen nicht in das neue System übernehmen. Sie unterschieden sich grundlegend. Daher hat jeder User heute Morgen mit einer leeren Benachrichtigungsliste angefangen.

Generell findet ihr die meisten Details auch in der Release Note unter: http://www.administrator.de/release
Sollte euch auf administrator.de in Zukunft etwas merkwürdig oder neu erscheinen, findet ihr meist in der Release Note die Antworten dazu

Da die Benachrichtigungen jetzt etwas anders gehandhabt werden, musste ich auch die Einstellungen dazu verändert. Schaut einfach mal unter "Einstellungen"->"Benachrichtigungen" nach. Auch hier wurden alle User einmal auf die neue Grundeinstellung zurückgesetzt.

Das ist zwar ärgerlich, ließ sich aber leider nicht vermeiden. Ein großes "Sorry" an Alle.

Dafür haben wir jetzt ein neues System, was endlich die einzelnen Benachrichtigungen zusammenfast. Es wird nun nicht mehr bei jedem Kommentar einen Nachricht und einem Mail generiert, sondern sie werden zusammengefasst und dann als eine Benachrichtigung präsentiert. Auch wenn es z.B. 20 neue Kommentare zu einem Beitrag gibt, kann man die Benachrichtigung mit nur einem klick löschen oder als gelesen markieren. Ich denke ihr werdet es in den nächsten Stunden und Tagen sehen, dass dies deutlich einfacher zu handhaben ist. Auch werden jetzt nicht mehr unendlich viele Mails pro Benachrichtigung generiert, sondern das System warten solange, bis die jeweiligen Benachrichtigungen auch gelesen wurden. Hat man eine neue Benachrichtigung bereits gelesen, obwohl noch keine Mail versendet wurde, kommt ab jetzt auch keine neue Mail mehr. Das System merkt sich nun deutlich besser die einzelnen Zustände der Benachrichtigung.

Natürlich gibt es bei einem neuen System auch noch Ver­bes­se­rungs­po­ten­zi­al. Probiert das neue System einige Zeit lang aus und sendet mir dann die Verbesserungsvorschläge.

Ich freue mich auf Euer Feedback.

P.S. ich schreibe gleich auch noch einen offiziellen Beitrag zu dem Thema. Nur gestern Abend (04.35 Uhr) war es einfach zu spät dafür

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
29.08.2014 um 10:45 Uhr
Zitat von Frank:

P.S. ich schreibe gleich auch noch einen offiziellen Beitrag zu dem Thema. Nur gestern Abend 04.35 war es einfach zu spät
dafür

Und da schreibst jetzt schon wieder im Forum? Hast Du überhaupt geschlafen? Ab ins Bett, mit dem Nachwuchs kuscheln.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
29.08.2014, aktualisiert um 11:43 Uhr
Hi,

mit der neuen Version kommt auch das Feature:
  • Damit die Datenbank mit der Zeit nicht unnötig belastet wird, werden nach 60 Tagen alle alten Benachrichtigungen automatisch gelöscht.

Was denkt ihr, ist es wirklich sinnvoll Benachrichtigungen länger als 60 Tage aufzuheben. Ich hatte oben gelesen, dass das einige von Euch tun. Was ist denn der Grund dafür? Spricht etwas gegen die automatische Löschung nach 60 Tagen? Wie seht ihr das?

Über Feedback dazu würde ich mich freuen.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
29.08.2014, aktualisiert um 12:04 Uhr
Hallo Frank,

gelesene Benachrichtigungen können direkt gelöscht werden, oder nach 14 Tagen...
ungelesene Benachritigungen am besten garnicht...

Oder?

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
29.08.2014 um 11:59 Uhr
Zitat von Frank:

Was denkt ihr, ist es wirklich sinnvoll Benachrichtigungen länger als 60 Tage aufzuheben. Ich hatte oben gelesen, dass das
einige von Euch tun. Was ist denn der Grund dafür?

90 Tage (oder einstellbar) sicher ist sicher.
Das ich die alten nicht gelöscht habe, lag hauptsächlich daran, daß es nicht möglich war, selektiv Threads zu löschen. und einzeln jeden Threadnachricht durchgehen wolte ich auch nicht.

Anfangs habe ich zwar noch "Alle löschen genutzt, aber dann waren auch immer die neueren weg, auf die ich manchmal zurückgreifen wollte, um in einem älteren Thread nochmal nachzuhaken. Deswegen habe ich der Bequemlichkeit halber einfach alles dagelassen.

Spricht etwas gegen die automatische Löschung nach 60 Tagen?
Wie seht ihr das?

Über den Zeitraum könnte man sicher diskutieren, aber mir persönlich wäre es lieber, daß einstellen zu können (zwischen 1d und 367d).

wenn man dann zusätzlich die Option "Mark Thread Read " und "Delete Thread" dazubekommen könnte wäre das natürlich optimal (ganz abgesehen von der "unsubscribe"-Funktion, die auch schon länger auf der Todo-liste steht.

Über Feedback dazu würde ich mich freuen.


Hiermit geschen.

Grüße,

kls
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
29.08.2014 um 12:10 Uhr
Hi lks,

Über den Zeitraum könnte man sicher diskutieren, ...

Wer liest sich denn "Benachrichtigungen" durch, die älter sind als z.B. 14 Tage? Die eigentlichen Inhalte zu den Benachrichtigungen bleiben ja vorhanden.
Mir gefällt die Idee, gelesene Benachrichtigungen nach 60 Tagen zu löschen und ungelesene erst nach 180 Tagen. Ich denke das sollte reichen. Das individuell einzustellen ist sicherlich nett, aber es geht hier doch lediglich um Benachrichtigungen.

wenn man dann zusätzlich die Option "Mark Thread Read " und "Delete Thread" dazubekommen könnte wäre das natürlich optimal (ganz abgesehen von der "unsubscribe"-Funktion, die auch schon länger auf der Todo-liste steht.

hmm, das mit dem die Option "Mark Thread Read " und "Delete Thread" habe ich jetzt nicht verstanden.

Aktuell ist es so, dass bei einer Benachrichtigung mit mehreren Kommentaren, diese als gelesen markiert wird, sobald nur ein Kommentar aus der Liste aufgerufen wird. So braucht man nicht mehr auf jeden einzelnen Kommentar klicken, nur um ihn als gelesen zu markieren.

Das mit der "unsubscribe" ist bald möglich, ich musste ja erst einmal eine Grundlage dafür schaffen. Mit dem neuen System ist das nun recht einfach zu realisieren.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
29.08.2014 um 12:26 Uhr
Zitat von Frank:

hmm, das mit dem die Option "Mark Thread Read " und "Delete Thread" habe ich jetzt nicht verstanden.

Mark Thread Read:

o.k. War etwas zu schnel, erübrigt sich bei der jetzigen Form.

Delete Thread:


Acuh wenn aktuell viele Einträge zum Thread zusammengefaßt werden, sind doch mehrere Nachrichteneinträge zu einem Thread vorhanden, wenn man den Thread zwischendurch wieder angeschaut hat. Da wäre es ganz geschickt, wenn man die alle auf einen Schlag entsorgen könnte,

Und wegen dem zeitraum zum automatischen Löschen:

Ich persönlich fände 30 Tage für gelesen und 180 Tage für ungelesen angemessen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
29.08.2014, aktualisiert um 13:00 Uhr
Hi lks,

Delete Thread: ..

ok, habe es verstanden. Ich mache mir Gedanken dazu.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
29.08.2014, aktualisiert um 13:28 Uhr
Moin Frank,

danke für die Arbeit.
Ist wirklich eine Verbesserung.

Eine Anregung noch.
Unter "Einstellungen" lässt sich differenziert an-/abwählen, welche Benachrichtigungen ich erhalten möchte.
Benachrichtige mich bei folgenden Aktivitäten 
 
x Neue Kommentare in meinen Inhalten 
x Aktivitäten in meinen Favoriten 
x Neue persönliche Nachrichten 
x Neue persönliche Verbindungen


Zu der ersten Option:
Da es manchmal auch vorkommt, dass ein Fragesteller als Feedback keinen Kommentar abgibt, aber den Beitrag als "Gelöst" markiert..

-> Ich würd eigentlich gern benachrichtigt werden, wenn in einem Beitrag, den ich "abonniert" habe
- entweder neue Kommentare dazukommen
- oder der Beitrag (ohne Kommentare) auf "Erledigt" gesetzt wird.

Wohlgemerkt, das ist ein "ODER".
Ich will keine zwei Benachrichtigungen, weil der TO in einem Kommentar "Danke" sagt UND er den Beitrag auf "Gelöst" setzt.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
29.08.2014, aktualisiert um 13:30 Uhr
Hallo Biber,

generell eine gute Idee das mit der "Gelöst" Benachrichtigung. Nur für den Beitrag selbst oder auch für Kommentare die dazu beigetragen haben?

Das mit dem "Oder" ist bei mir aber noch nicht ganz angekommen: Was, wenn der Kommentar von TO eine ausführliche Erklärung oder den Lösungsweg beinhaltet. Sollte dann auch keine Benachrichtigung versendet werden? Klar für ein "Danke" wäre es blöd, aber man weiß ja nie genau, was im Kommentar wirklich drin steht.

Für mich sind das technisch eigentlich zwei Benachrichtigungs-Trigger, da das Setzen des Kommentars oder das Setzen des "gelöst" Buttons zeitlich meist auseinander liegen. Auch die Reihenfolge des setzen kann unterschiedlich sein. Da wird es wirklich sehr schwer einen Zusammenhang in den Benachrichtigungen zu finden (was jetzt nicht heißen soll, dass es unmöglich ist, aber so auf Anhieb fällt mir da nichts ein).

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
29.08.2014 um 13:32 Uhr
Zitat von Frank:

Für mich sind das technisch eigentlich zwei Benachrichtigungs-Trigger, da das Setzen des Kommentars oder das Setzen des
"gelöst" Buttons zeitlich meist auseinander liegen. Auch die Reihenfolge des setzen kann unterschiedlich sein. Da
wird es wirklich sehr schwer einen Zusammenhang in den Benachrichtigungen zu finden (was jetzt nicht heißen soll, dass es
unmöglich ist, aber so auf Anhieb fällt mir da nichts ein).

Da das ja alles denselben Thread betrifft.

Wäre es nicht das einfachste, daß bei Klicken auf gelöst/zur Lösung beigetragen eine Nachricht kommt und wenn diese mehrfachen Nachrichten dicht aufeinander kommen, werden die einfach wie jetzt neuerdings zusammengefaßt?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
29.08.2014 um 14:20 Uhr
Hi lks,

Wäre es nicht das einfachste, daß bei Klicken auf gelöst/zur Lösung beigetragen eine Nachricht kommt und wenn diese mehrfachen Nachrichten dicht aufeinander kommen, werden die einfach wie jetzt neuerdings zusammengefaßt?

das ich die Gelöst-Benachrichtigung in der gleichen Benachrichtigung wie Kommentare anzeige (wenn vorhanden), sollte kein Problem sein. Aber ich würde es nicht davon abhängig machen, ob mehrfache Benachrichtigungen "dicht" hintereinander folgen.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
29.08.2014, aktualisiert um 17:42 Uhr
Moin Frank,

ich versuche noch mal das Ziel (und eine mögliche Implementierungsstrategie) zu skizzieren.

Wenn ich einen Beitrag "abonniert habe", weil ich zu einer Frage einen Lösungsvorschlag gepostet habe, kann in diesem Thread passieren:

  • jemand schreibt einen Kommentar --> dann geht eine Benachrichtigung SOFORT raus. Alles prima
  • nix passiert und es geht keine Benachrichtigung raus. Auch das kann so bleiben.
  • der TO löscht den Beitrag wieder. Es geht keine Benachrichtigung raus - das erfahre ich nur per Zufall, wenn ich mal wieder auf den Beitrag gehen will. Na ja, hmm ... auch da wäre eine Benachrichtigung eigentlich nett. Ist aber nice to have - Prio 8. Keine Nachtschicht erforderlich
  • der TO setzt den Beitrag auf "Gelöst", schreibt aber keinen Kommentar.

Diesen letzten Fall bekomme ich nicht mit, würde ich aber gerne.
Aber: im Gegensatz zu den Benachrichtigungen wegen eines neuen Kommentars, die SOFORT rausgehen, brauch kein Mensch diese Benachrichtigung SOFORT oder 2 Minuten später.
Ist ja auch technisch schwieriger umsetzbar - falls der TO zuerst den Beitrag auf "Gelöst" setzt und dann einen Kommentar schreibt (den er eine Minute später abschickt) --> das würde wieder zu 2 Benachrichtigungen führen.

Meine Umsetzungsstrategie wäre an dieser Stelle, einmal täglich, wenn die Datenbank sich langweilt, zB morgens um 04:23h einen Job laufen zu lassen, der nachschaut, welche Beiträge gestern kommentarlos auf "Erledigt" gesetzt wurden und die AbonnentInnen zu informieren.

Und das gilt nur für das "Beitrag ist gelöst"-Flag.
Ob und welche Kommentare als "Lösung" markiert wurden.... who cares?

Was sollte ich denn auch mit den drei Benachrichtigungen
"Im Beitrag 'Dateien umbennen' wurde ein Kommentar von bastla als Lösung markiert."
"Im Beitrag 'Dateien umbennen' wurde ein Kommentar von rubberman als Lösung markiert."
"Im Beitrag 'Dateien umbennen' wurde ein Kommentar von colinardo als Lösung markiert."

Quatsch, so gut ist mein photographisches Gedächtnis nun auch nicht, dass ich dann nicht mehr in den Beitrag schauen müsste.
Eine Info "Der Beitrag 'Dateien umbennen' wurde gestern ohne weiteren Kommentar als "Gelöst" markiert.", das reicht mir.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
29.08.2014 um 17:52 Uhr
Zitat von Biber:

Wenn ich einen Beitrag "abonniert habe", weil ich zu einer Frage einen Lösungsvorschlag gepostet habe, kann in
diesem Thread passieren:

  • jemand schreibt einen Kommentar --> dann geht eine Benachrichtigung SOFORT raus. Alles prima

ACK

* nix passiert und es geht keine Benachrichtigung raus. Auch das kann so bleiben.

ACK

* der TO löscht den Beitrag wieder. Es geht keine Benachrichtigung raus - das erfahre ich nur per Zufall, wenn ich mal wieder
auf den Beitrag gehen will. Na ja, hmm ... auch da wäre eine Benachrichtigung eigentlich nett. Ist aber nice to have
- Prio 8. Keine Nachtschicht erforderlich

Jepp. würde ich mir auch wünschen, damit ich weiß, bei wem ich mir keine Mühe mehr geben muß.


* der TO setzt den Beitrag auf "Gelöst", schreibt aber keinen Kommentar.

Diesen letzten Fall bekomme ich nicht mit, würde ich aber gerne.

/me2 Insbesondere, wenn es nciht ganz eindeutig war, was das problem gelöst hat ist und man auch gerne wüßte, was denn genau geholfen hat, um seinen eigenen Erfahrungsschatz auszubauen. dann könnte man beim To gezielt nachfragen.


Aber: im Gegensatz zu den Benachrichtigungen wegen eines neuen Kommentars, die SOFORT rausgehen, brauch kein Mensch diese
Benachrichtigung SOFORT oder 2 Minuten später.
Ist ja auch technisch schwieriger umsetzbar - falls der TO zuerst den Beitrag auf "Gelöst" setzt
und dann einen Kommentar schreibt (den er eine Minute später abschickt) --> das würde wieder zu 2
Benachrichtigungen führen.


Wenn das allerdings genauso wie die Kommentare gehandhabt würde, würde das aber auch kaum zu mehr Benachrichtigungen führen, als wenn zwei Kommenatre innerhalb kurzer Zeit reinkommen.


Meine Umsetzungsstrategie wäre an dieser Stelle, einmal täglich, wenn die Datenbank sich langweilt, zB morgens um 04:23h
einen Job laufen zu lassen, der nachschaut, welche Beiträge gestern kommentarlos auf "Erledigt" gesetzt wurden und
die AbonnentInnen zu informieren.

Und das gilt nur für das "Beitrag ist gelöst"-Flag.
Ob und welche Kommentare als "Lösung" markiert wurden.... who cares?

Was sollte ich denn auch mit den drei Benachrichtigungen
"Im Beitrag 'Dateien umbennen' wurde ein Kommentar von bastla als Lösung markiert."
"Im Beitrag 'Dateien umbennen' wurde ein Kommentar von rubberman als Lösung markiert."
"Im Beitrag 'Dateien umbennen' wurde ein Kommentar von colinardo als Lösung markiert."

Quatsch, so gut ist mein photographisches Gedächtnis nun auch nicht, dass ich dann nicht mehr in den Beitrag schauen
müsste.
Eine Info "Der Beitrag 'Dateien umbennen' wurde gestern ohne weiteren Kommentar als "Gelöst"
markiert.", das reicht mir.


Da diese Markierungen meist innerhalb sehr kurzer Zeit passieren, würde das imho ja nur zu einer einzigen nachricht beim neuen nachrichtensystem führen. Insofern wäre es imho verschmerzbar, wenn auch die klicks auf "gelöst/zurLösung beigetragen" gleich nachrichten erzeugen würden.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
30.08.2014 um 15:03 Uhr
Moin,

ich hab nun nicht alles gelesen...

Meine Meinung: Ich habe die Liste auch benutzt um alte Beiträge parat zu haben in denen viel ausgetauscht wurde und die mich interessiert haben für evtl. späteren Nutzen.

Finds ehrlich gesagt schade, dass das alles weg ist, weil ich immer nur einen Beitrag drin ließ und wenn einer dazu kam den alten gelöscht habe.

Hast du eine Alternative?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
31.08.2014, aktualisiert um 00:26 Uhr
@Xaero1982,

interessant. Dafür haben wir aber eigentlich die "Favoriten"-Funktion. Du kannst jeden Beitrag zu Deinen Favoriten hinzufügen und auch, auf Wunsch, benachrichtigt werden, wenn sich innerhalb der Favoriten was tut. Einfach beim entsprechenden Beitrag auf "Mehr" klicken und "Als Favorit speichern" auswählen. Die Favoriten-Liste findest du dann unter deinem User-Menü (klick auf das Profilbild rechts oben).

Leider konnte ich die alten Benachrichtigungen nicht erhalten oder migrieren, da schlicht weg Daten für das neue System gefehlt haben. Sorry.

@Biber

Meine Umsetzungsstrategie wäre an dieser Stelle, einmal täglich, wenn die Datenbank sich langweilt, zB morgens um 04:23h einen Job laufen zu lassen, der nachschaut, welche Beiträge gestern kommentarlos auf "Erledigt" gesetzt wurden und die AbonnentInnen zu informieren.

Wäre generell kein Problem. Letztendlich sind es aber trotzdem zwei Benachrichtigungen, wenn er einen noch Kommentar dazu schreibt (wann auch immer). Es würde halt nur nicht so auffallen. Obwohl ich eher für das "sofort senden" wäre, da der Prozess dafür schon existiert.

Das mit dem "Beitrag geschlossen" ist ne gute Idee. Ich werde sie mit aufnehmen.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
01.09.2014 um 01:10 Uhr
Zitat von Frank:

@Xaero1982,

interessant. Dafür haben wir aber eigentlich die "Favoriten"-Funktion. Du kannst jeden Beitrag zu Deinen Favoriten
hinzufügen und auch, auf Wunsch, benachrichtigt werden, wenn sich innerhalb der Favoriten was tut. Einfach beim
entsprechenden Beitrag auf "Mehr" klicken und "Als Favorit speichern" auswählen. Die Favoriten-Liste
findest du dann unter deinem User-Menü (klick auf das Profilbild rechts oben).

Leider konnte ich die alten Benachrichtigungen nicht erhalten oder migrieren, da schlicht weg Daten für das neue System
gefehlt haben. Sorry.


Gut, irgendwann war das mal mit den Favoriten irgendwie, dass sie direkt im Menü angezeigt worden sind. Dann muss ich das darüber machen, auch wenn es nun ein paar Klicks mehr sind...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
01.09.2014 um 10:29 Uhr
Zitat von Frank:

@Xaero1982,

interessant. Dafür haben wir aber eigentlich die "Favoriten"-Funktion. Du kannst jeden Beitrag zu Deinen Favoriten
hinzufügen und auch, auf Wunsch, benachrichtigt werden, wenn sich innerhalb der Favoriten was tut. Einfach beim
entsprechenden Beitrag auf "Mehr" klicken und "Als Favorit speichern" auswählen. Die Favoriten-Liste
findest du dann unter deinem User-Menü (klick auf das Profilbild rechts oben).

Wenn ich mich richtig erinnere, hat man dann imemr zwei Nachrichten bekommen., wenn man in dem Thread schon genatwortet hatte, was dann durchaus lästig werden konnte. Mal sehen, ob das mit dem neuen benachrichtugungssystem besser ist.


lks
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
01.09.2014, aktualisiert um 17:25 Uhr
Hi lks,

Wenn ich mich richtig erinnere, hat man dann immer zwei Nachrichten bekommen

nein, das macht das System nun nicht mehr. Es gibt keine doppelten Mails mehr, der Fehler ist behoben.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
01.09.2014 um 17:44 Uhr
Noch was:
Ich dachte irgendwie vernommen zu haben, dass evtl. nur die aktuellste Benachrichtigung eines Beitrags anzeigt wird?
Ich habe aber für diesen Beitrag bereits 3 Benachrichtigungen ... ist doch irgendwie wie vorher?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
01.09.2014 um 18:32 Uhr
Hi Xaero1982,

ist doch irgendwie wie vorher?

es geht natürlich um ungelesene Kommentare. Ungelesene Kommentare über eine Zeitraum x werden nun zusammengefasst. Wenn du eine Benachrichtigung schon gelesen hast, bekommst du beim nächsten Kommentar eine neue Benachrichtigung. Sonst wüsstest Du ja nicht, das es was neues gibt. Gibt es aber z.B. 20 neue Kommentare in deiner Abwesenheit (bzw. seit dem letzten Login), dann bekommst du auch nur 1 neue Benachrichtigung mit der Info über die 20 Kommentare.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
01.09.2014 um 21:40 Uhr
Ahhh danke

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Voice over IP
Yealink T46 bzw. 48G plötzlich kein LDAP Liste mehr (1)

Frage von istike2 zum Thema Voice over IP ...

Windows 10
Plötzlich kein Netzwerk mehr (13)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback
Entwicklertagebuch: Benachrichtigungen bei neuen Inhalten von Verbindungen (7)

Information von admtech zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...