Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Die Liste der Server in dieser Arbeitsgruppe ist zurzeit nicht verfügbar. Windows XP Pro SP2

Frage Netzwerke

Mitglied: Atze0815

Atze0815 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.01.2008, aktualisiert 23:20 Uhr, 16914 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Leute! Ich bin neu in deisem Forum und brauche eure Hilfe. Die Suche hat mich leider nicht wirklich weiter gebracht.

Ich habe seit neuestem folgendes Problem. Ich habe meine FritzBox mit einem Switch verbunden an welchem mein Desktop und zwei NDAS-Laufwerke angeschlossen sind. Ich habe weiterhin über den Desktop ein Heimnetzwerk eingerichtet. Den Assi habe ich auch auf meinem Laptop ausgeführt.
Internetverbindung funktioniert wunderbar, mit beiden Rechnern. Leider kann ich seit kurzer Zeit keine Verbindung unter den Rechnern mehr herstellen. Das geht so weit, dass mein Desktop nicht mehr in der Lage ist, sich selbst als Arbeitsgruppencomputer im Heimnetzwerk zu erkennen. Ich bekomme immer beim Zugriff auf die Arbeitsgruppe folgende Fehlermeldung:

[Auf "..." kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden Sie sich an den Administrator des Servers, um herauszufinden, ob Sie über Berechtigungen verfügen.
Die Liste der Server in dieser Arbeitsgruppe ist zurzeit nicht verfügbar.]

Ich habe bereits versucht einen neuen Benutzer mit Administratorrechten anzulegen, Updates heruntergeladen und installiert, alles ohne Erfolg. Meine Firewall (Kaspersky Internetsecurity 7.0) habe ich auch schon deaktiviert. Mir fällt nichts mehr ein, was mir weiterhelfen könnte. Habt Ihr ne Idee?

Der ganzer Kram hat definitiv irgendwann schon mit einer ähnlichen Konfiguration ohne Probleme funktioniert. Auf die beiden NDAS habe ich unbeschränkt Zugriff vom Desktop. Die FritzBox kann ich auch konfigurieren.

Danke für eure Hilfe!
Mitglied: Netzheimer
02.01.2008 um 09:50 Uhr
Wenn bei der fritz!box die IP-Einstellungen verändert wurden, muss dies auch bei den Rechnern berücksichtigt werden. Alle Geräte müssen sich im selben Subnetz befinden, da sonst Routingtabellen erforderlich sind. Am einfachsten ist es erst mal alle Geräte auf DHCP einzustellen, dann sieht man als erstes ob Sie wieder miteinander kommunizieren.

Die Firewalleinstellungen, falls welche auf den Rechnern sind, müssen entsprechend angepasst werden.

Die Arbeitsgruppeneinstellungen werden erst nach einem Neustart übernommen. Der Rechner kennt sich dann erst selbst als Mitglied der Gruppe und zeigt sich an.
Bitte warten ..
Mitglied: Atze0815
02.01.2008 um 23:20 Uhr
Das Problem hatte sich kurzfristig selbst gelöst, nachdem ich den Netzwerk assi nochmals ausgeführt hatte. Alle Rechner waren plötzlich, in der Arbeitsgruppe zu sehen. Wenige Stunden später das gleich Problem. Ich kann meinen Desktop in der Arbeitsgruppe nicht finden. Damit komme ich auch nicht an die Drucker und andere Geräte. Ich fürchte langsam, dass sich ein Fehler eingeschlichen hat, der sich nur durch eine Neuinstallation lösen lässt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

RedHat, CentOS, Fedora
Red Hat Enterprise Linux Server GPT-Festplatten aus Windows Server (5)

Frage von xxlukasxx zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Windows Server
gelöst SQL Server 2008R2 Update über Windows Microsoft Updates wird nicht mehr angeboten (4)

Frage von TimSterntaler zum Thema Windows Server ...

Windows XP
Windows XP 2TB Datenplatte nur mit 1TB beschreibbar (11)

Frage von hajo2121 zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...

LAN, WAN, Wireless
Wie Gäste ins Internet bringen? (15)

Frage von xSiggix zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Linux
gelöst Schmaler Scrollbalken in Python-Anwendung (14)

Frage von indi955 zum Thema Linux ...