Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie kann man Live-Internet-Strams unterbinden?

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: tiggerfu

tiggerfu (Level 1) - Jetzt verbinden

30.04.2007, aktualisiert 02.05.2007, 4786 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,
ich habe die Vorgabe, unseren Nutzern das anschauen/abspielen von Internet-Streams (Clipfish usw) zu unterbinden. Wir haben in der Firma WinXp Prof Clients und einen 2003er SBS Server mit AD laufen. Gibt es eventuell eine Einstellungsmöglichkeit bei den Profilen, den Clients selber oder dem Server wo ich das abrufen bzw starten von Streams untersagen kann?
Es gibt wohl eine Software von oder für die GEZ, aber die kann man anscheinend nicht kostenlos testen.
Kann mir da jemand helfen?
Danke und Gruß
Malte
Mitglied: Dani
30.04.2007 um 09:22 Uhr
Moin,
Abhilfe schafft ein Proxy. Dort kannst du ganz klar definieren, was ins Internet darf und was nicht. Bei SBS Premium ist der ISA - Server dabei. Ansonsten kann ich dir Squid für Windows empfehlen.
Oder einfach den Router (falls vorhanden) die Ports von LAN- WAN für Streaming sperren!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: nils-0401
30.04.2007 um 10:17 Uhr
vielleicht wär es ja schon ein Anfang, wenn du einfach die Seiten
Clipfish, Youtube, Myvideo, Googlevideo sperrst.
Das dürften dir Grossen sein. Wenn du dann noch die Streaming Ports dicht machst, ist das ein guter Anfang.

An den Proxy kommt das natürlich nicht ran, aber kannst es ja mal testen.

Nils
Bitte warten ..
Mitglied: tiggerfu
30.04.2007 um 11:28 Uhr
Hallo und vielen Dank für die Antworten. Welche Ports sind denn fürs streamen reserviert? Wusste gar nicht das man dafür ports belegen kann/muss.
gruß malte
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
01.05.2007 um 11:47 Uhr
Hi,
natürlich muss das über Ports laufen. Wie surfst du im Internet?? Also ich geh über Ports raus!!

Schau mal hier nach:
http://www.soundscreen.com/streaming/firewall.html


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: tiggerfu
02.05.2007 um 09:24 Uhr
Hi,
ich habe versucht bei den Nutzern mal die besagten Seiten als eingeschränkte sites zu deklarieren. Leider scheint dies nicht global für einen Rechner zu gelten, sondern nur für die jweiligen Nutzer wo ich gerade eingeloggt bin?
Das macht die Sache nicht gerade leicht...
Bitte warten ..
Mitglied: tiggerfu
02.05.2007 um 09:26 Uhr
Hallo Dani,
ich habe versucht es erstmal über eingeschränkte sites bei den einzelnen Nutzern zu versuchen, leider ist dies doch recht erschwerlich, da ich dies anscheinend bei jedem Nutzer und nicht PC bezogen machen kann?
Einen Proxy kann ich mir wohl erstmal abschminken.
Kann man das eventuell Gruppenbezogen in der AD unseres 2003er SBS einbinden?
Gruß
Malte
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
02.05.2007 um 19:15 Uhr
Hi Malte,
na dann setze doch den Vorschlag mit dem Router um (siehe 1. Kommentar von mir)! Gruppenrichtlinien können nur auf Organisationseinheiten (OrgE) erstellt werden.
Irgenwo musst halt nun n Kompromiss machen...


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Vigor 2860: Filesharing unterbinden (5)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Weiterbildung
Neue Betrugsmasche: Gefälschte Job-Angebote im Internet (4)

Link von Frank zum Thema Weiterbildung ...

Router & Routing
Fritzbox Wunschpräfix im Internet ereichbar machen (4)

Frage von Herbrich19 zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(3)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (41)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Off Topic
gelöst Fachzeitschriften als E-Book oder hardcoded? (11)

Frage von KowaKowalski zum Thema Off Topic ...

Windows 10
Windows Store Apps ohne Windows Store installieren (10)

Frage von keefien zum Thema Windows 10 ...