Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Lizensierung 2008 Server

Frage Entwicklung Lizenzierung

Mitglied: theDome

theDome (Level 1) - Jetzt verbinden

25.06.2010 um 10:39 Uhr, 2843 Aufrufe, 7 Kommentare

Hi,
ich habe eine Frage zur Lizensierung von Server-2008.
Wie sind die Lizenzbestimmungen bezüglich der CPU's für nen Terminalserver? Ich weiß, bei nem SQL wird auf die CPU's lizensiert.
Haben zu Zeit nen TS mit 2 CPU's und insgesamt 4 Kernen. Wollen nen neuen anschaffen mit 2x4 Kernen.

Vielen Dank schonmal!


Dome
Mitglied: derhoeppi
25.06.2010 um 10:46 Uhr
Hallo Dome,

bei einem TS handelt es sich lediglich um ein Betriebssystem mit der Rolle Terminaldieste. Somit muss du lediglich auf die Spezifikation achten. Meines erachtens gibt es keine CPU Beschränkung in den Versionen. Nur der Speicher ist zum Beispiel bei der Standard Version auf 32 GB beschränkt. Wir haben ebenfalls deine angestrebte Konfig mit einem Windows Server 2008 R2 Standard im Einsatz und keine Probleme.

Gruß
derhoeppi
Bitte warten ..
Mitglied: theDome
25.06.2010 um 10:54 Uhr
Hey,
danke für diene schnelle Antwort!
Habe deinen Begriff "Spezifikation" mal in meine Google-Suche einbezogen und bin daraufhin auf folgender Microsoft-Seite gelandet:

http://www.microsoft.com/germany/windowsserver2008/2008/editionen/spezi ...

Da steht alles gut aufgelistet. ;)


Grüße

Dome
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
25.06.2010 um 11:11 Uhr
Es gibt aber auch Software, die pro echtem Kern lizensiert wird (mWn : Citrix, VMWare ESX, u.ä.).
Bei dem "standart" Windows darfst du ja schon beim NT 4.0 2 CPU Kerne (damals waren das halt echte CPU mit je eigenem Sockel).
Heute, in zweiten von Win 7 darfst du immer noch 2 CPU´s fahren, aber bei angekündigten Octa-CPU´s, wenn INtel dann vmt. noch mit HT..Und dann noch zwei CPU davon.
Dann hast du im Taskmanager halt bis zu 32 CPU Kerne

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
25.06.2010 um 11:33 Uhr
Zitat von cardisch:
Heute, in zweiten von Win 7 darfst du immer noch 2 CPU´s fahren, aber bei angekündigten Octa-CPU´s, wenn INtel
dann vmt. noch mit HT..Und dann noch zwei CPU davon.
Dann hast du im Taskmanager halt bis zu 32 CPU Kerne

*hüstel*

du kriegst von AMD schon 12 Kerner
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
25.06.2010 um 13:02 Uhr
aber ohen HT hast du trotzdem weniger CPU..
Aber dabei zu jammern... 24/32 Kerne, wieviele davon sind echt ...
Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
25.06.2010 um 13:16 Uhr
Zitat von cardisch:
Heute, in zweiten von Win 7 darfst du immer noch 2 CPU´s fahren, aber bei angekündigten Octa-CPU´s, wenn INtel
dann vmt. noch mit HT..Und dann noch zwei CPU davon.

Für Windows 2008 R2 gilt das aber nicht, dort dürfen in der Standard-Version schon bis zu 4 physikalische CPUs (mit beliebig vielen Kernen) genutzt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
28.06.2010 um 13:22 Uhr
und bei der Enterprise 8....
Wenn einer mal ein Screenshot vom Taskmanager (am besten mit ausgelasteten Kernen) davon macht, damit ich was zum staunen habe )
Aber ich glaube wir posten gerade am Thema vorbei...
Also nochmal, dem eigentliche Windows ist das (fast) egal, hier kommt es nur auf die physikalischen Sockel an.
Ob auf dem jeweiligen Sockel eine CPU mit 2,4 oder noch merh Kernen ist, ist zunächst so weit egal, bis du Software hast (wie deinen SQL-Server), der PRO Kern lizensiert wird...
Das heisst nicht, das du jeden einzelnen Kern lizensieren musst, sondern dass das ganze "künstlich" eingebremst wird.

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Xenserver
Xen Server 6.5 Lizensierung
gelöst Frage von 121217Xenserver4 Kommentare

Hallo zusammen. Habe XenServer 6.5 jetzt mal heruntergeladen und installiert. Bisher hatte ich nur mit 5.5 zu tun. (und ...

Windows Server
Lizensierung SQL Server 2012
gelöst Frage von Jan1986Windows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich betreue die EDV einer Firma mit ungefähr 15 internen Arbeitsplätzen und ca. 15 externen Arbeitsplätzen. Alle ...

Vmware
VMWare Lizensierung
Frage von achillesatVmware6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen Server von HP (ProLiant DL380p Gen8) mit ESXI 5.5 U2 aufgesetzt. Laut der Download ...

Microsoft
Lizensierung MS Sql-Server auf Clientbetriebssystem
gelöst Frage von SFoersterMicrosoft22 Kommentare

Hallo, einer unserer Kunden hatte vor Kurzem die Microsoft-Lizenzprüfer im Haus. Er hat auf Windows 7 den SQL-Server Express ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 3 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 4 StundenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1010 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell21 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...