Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Lizensierung und Anzahl gleichzeitiger Verbindungen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: UselessUser

UselessUser (Level 1) - Jetzt verbinden

07.08.2008, aktualisiert 10.08.2008, 7859 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Leute,

habe mich über die Lizensierungsmöglichkeiten von Clients in einem Netzwerk mit Windows Server 2003 (Standard) informiert und deshalb noch weitere 10 CALs besorgt. Habe mich nicht für die nutzerbasierte, sondern für die Geräte-Lizensen (Device) entschieden. Alles schön, aber während des Installationsprozesses fragt Windows Server 2003 ab, ob ich nach Anzahl der Verbindungen oder nach Anzahl der Geräte lizensieren möchte.

In welchem Zusammenhang steht denn jetzt die "Anzahl gleichzeitiger Verbindungen" mit nutzer- und gerätebasiertem Lizenzmodell???

Thx,

UU
Mitglied: roberth
08.08.2008 um 13:08 Uhr
?....in Deinem Fall ja wohl "nach Anzahl der Geräte"
Anzahl gleicher Verbindungen = Nutzerbasiert

Diese Einstellung kann man nachträglcih nicht mehr ändern...
hoffe hab das jetzt richtig verstanden...

Gruß,
roberth
Bitte warten ..
Mitglied: UselessUser
09.08.2008 um 10:21 Uhr
Hallo roberth,

ja, diese Einstellung werde ich auch wählen, aber inwiefern gilt das Modell "Anzahl gleichzeitiger Verbindungen" und wofür ist es sinnvoll? Immerhin ist es voreingestellt, wenn man unbedacht weiterklickt, legt man diese Einstellung fest.
Habe auch gehört, dass man das Lizensierungsmodell einmal nachträglich wechseln kann.

Ach ja, wie sieht es mit den Gerätelizenzen aus, wenn sich der eine oder andere Mitarbeiter über einen VPN-Tunnel einloggen möchte?

MfG

UU
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
10.08.2008 um 11:21 Uhr
Hallo.

Ach ja, wie sieht es mit den Gerätelizenzen aus, wenn sich der eine oder andere Mitarbeiter über einen VPN-Tunnel einloggen möchte?

Eine CAL ist immer notwendig, wenn du Dienste des Servers beanspruchst. Egal welches Gerät du verwendest. Wenn du also User im Netz hast, die ein Standgerät im Büro, einen Notebook und einen PDA besitzen, dann ist es sinnvoll User CALs zu verwenden, da in diesem Fall der Benutzer von jedem Gerät aus auf den Server zugreifen kann.

Wenn hingegen verschiedene Benutzer auf einem Rechner arbeiten (z.B. Schichtbetrieb) dann ist die Lizenzierung per Device sinnvoller.

Hier findest du einen recht guten Artikel zum Thema Lizenzierung - http://www.serverhowto.de/Microsoft-Lizenzen.76.0.html

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: UselessUser
10.08.2008 um 12:56 Uhr
Hallo GuentherH,

ja, da habe ich mich schon durchgeschlagen, wollte noch einmal eine Bestätigung haben, dass ich keinen Fehler mache. Bei Microsoft geht es ja doch um etwas Kleingeld

Ein VPN-Tunnel dient dazu, auf einen Client im Netzwerk per "Fernsteuerungs"-Software (z. B. UVNC) zuzugreifen, also auch hier müssten dann die Device CALs richtig sein.

Danke,

UselessUser
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2010 Begrenzte Anzahl an Usern mit gleichzeitigem Vollzugriff
Frage von hannsgmaulwurfExchange Server8 Kommentare

Hallo, ich habe ein Konto info@meinedomain.de im Exchange 2010 und möchte gern allen Usern (ca. 30) Vollzugriff erteilen, so ...

Linux
ThinClient mit zwei TerminalServer Verbindungen gleichzeitig
gelöst Frage von DoctorLucsLinux4 Kommentare

Hallo, ein Kunde hat einen HP ThinClient T520 mit einem HP ThinPro Betriebssystem im Einsatz, der auf zwei Terminalserver ...

Windows 10
Windows 10 - Limit gleichzeitiger Verbindungen
Frage von Lukas4580Windows 107 Kommentare

Hallo zusammen, weis jemand von euch ob es das Limit der gleichzeitigen zugriffe auf eine Freigabe (20 User in ...

Windows Netzwerk
Problem mit mehreren VPN Verbindungen gleichzeitig
Frage von JohnnyBetonWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit VPN Verbindungen. Aktuelle Situation: Server mit WinServer 2003 SP2 Mehrere VPN Verbindungen ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 1 StundeSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 23 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 1 TagRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 4 TagenInternet21 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Brainstorming, einfachste Option 1 getrenntes LAN (mit WAN zugang)
Frage von 132954LAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hi, folgendes: Wir bekommen eine Glasfaser Leitung, Und das sollte Optional so aussehen: Ein Modem/Router für das WAN, ein ...

Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen12 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...

Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement12 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...