Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Lizensierung eines W2k Server mit 10 CAL für Terminaldienste

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Actionone

Actionone (Level 1) - Jetzt verbinden

22.04.2008, aktualisiert 23.04.2008, 3454 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich will einen W2K Server in unserer Firma hinstellen. Es sollen bis zu 10 User intern Zugriff auf Freigabeebene erhalten. Dazu habe ich aber noch 5 Außendienstler die per RDP gleichzeitig zugreifen sollen.
Ich habe einen W2K Server mit 15 CAL´s muss ich nun noch Terminal CAL´s anschaffen oder nicht??

Danke im vorraus!
Mitglied: Arch-Stanton
22.04.2008 um 10:40 Uhr
Moin,

Du brauchst für jeden Benutzer eine TSCAL. 2 Benutzer können im Administrationsmodus zugreifen. Wenn es geht, schaffe Dir einen 2003 Server an, der ist ein wenig performanter und macht weniger Probleme mit Remote-Druckern. Mache nicht den Fehler und verschreibe Dich bei der Zahl der einzutragenden Lizenzen. Windows 2000 Server ist da sehr gutmütig.

Gruß,
Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: Actionone
22.04.2008 um 20:38 Uhr
Danke für die schnelle Antwort.

Noch 2 Fragen:
Windows 2003 Server kann ich mit dem SBS auch zusätzliche Terminalclients installieren?

Oder wie muss ich den W2K Server Lizenzieren?
Habe 3 User auf Freigabeebene und 8 User im Außendienst also Terminalclients.
Muss ich die gleiche Anzahl an Serverlizenzen wie Terminalclients haben?

Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
23.04.2008 um 08:15 Uhr
Moin,

also der SBS unterstützt nur 2 administrative Zugriffe. Er kann kein Terminalserver sein. Du brauchst entweder 2003 Standard oder 2000 Server.
Das Lizenzmodell von Microsoft ist schlau, Du brauchst für jeden Benutzer 2 Lizenzen, 1x CAL und 1X TSCAL. Da fang mal an zu sparen. Eventuell kann man auch über Linux nachdenken, aber meistens ist man wegen der Anwendersoftware an MS gebunden.

Gruß,
Arch Stanton
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (14)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...