Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Lizenz HP OEM MS 2008R2 Foundation auf einer Nicht-HP Hardware installieren?

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: herber-herber

herber-herber (Level 1) - Jetzt verbinden

01.03.2011, aktualisiert 17:56 Uhr, 8740 Aufrufe, 6 Kommentare

Wie kann ich eine Lizenz "HP OEM MS 2008R2 Foundation" auf einer Nicht-HP Hardware installieren?

Wie kann ich eine Lizenz "HP OEM MS 2008R2 Foundation" auf einer Nicht-HP Hardware installieren
Hardware = Intel-Serverboard

Folgendes haben wir probiert:
Inst. mit Original HP-CD kommt Meldung "Keine HP-Hardware"
Inst mit 2008R2 Foundation-Testversion (von MS) nimmt Lizenz nicht an!
Mitglied: 71939
01.03.2011 um 18:22 Uhr
Hallo,

also ich verstehe Dich richtig, es sind zwei Medien:

a) Die HP-CD verstehe ich, normalerweise suchen diese Installationsprogramme nach HP-Hardware, ist Lizenzsache. Kommt halt darauf an ob Du die "Nutz"-Software davon trennen kannst. Spätestens beim Eingeben des Lizenzschlüssels sollte aber Schluß sein.

b) Kann es sein daß die Testversion einfach abgelaufen ist? Mit "ninmmt" Lizenz nicht an ist was gemeint? Der Lizenzschlüssel auf der Hardware oder der bei der Software mitgelieferte? Dann schau einfach mal auf der Packung/Hülle nach ob der Testzeitraum begrenzt ist.

Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: mad666
01.03.2011 um 18:36 Uhr
Also soweit ich weiß, prüfen die HP OEM Versionen immer das Bios. Damit hast du eigentlich keine Chance die Lizenz auf einer nicht HP Hardware zu installieren. Und das eine Testversion von MS den OEM Lizenzkey nicht annimmt ist auch klar. Der Key muss immer zu der Version passen, (OEM, Open License, MSDN usw.)
Bitte warten ..
Mitglied: dog
01.03.2011 um 18:54 Uhr
Foundation ist nunmal an die Hardware bestimmter Hersteller gebunden, weil es nur damit verkauft wird.
Selbst wenn du es zum laufen kriegst ist also zu bezweifeln, dass das legal ist.
Bitte warten ..
Mitglied: 71939
01.03.2011 um 19:24 Uhr
Zitat von dog:
Foundation ist nunmal an die Hardware bestimmter Hersteller gebunden, weil es nur damit verkauft wird.
Selbst wenn du es zum laufen kriegst ist also zu bezweifeln, dass das legal ist.

Hallo,

also das mit der Legalität ist m.E. so daß er als Endnutzer nur darauf achten muß die Software nur auf einem Gerät zu benutzen. Der Rest ist eigentlich Sache des Händlers der ihm die Sache halt nicht für eine andere Hardware verkaufen darf. Haben wir auf einem anderen Board lang und heiß diskutiert. Natürlich ohne wirkliches Ende, ich selbst war mal bei Verhandlungen über Lizenzfragen dabei wo zwei Microsoftmitarbeiter insgesamt drei Meinungen hatten. Das Problem ist das angelsächsisches Recht nicht einfach auf unser Recht passt.

Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: kingkong
01.03.2011 um 22:22 Uhr
In Deutschland ist es meiner Wissens aber so, dass OEM-Versionen auch auf anderen Geräten benutzt werden dürfen. Klar, wenn die Software einmal auf einem Gerät aktiviert wurde, dann ist damit eine Gerätebindung hergestellt. So lange das aber nicht der Fall ist darf man jede OEM-Version auf jedem Gerät betreiben. Und in Deutschland darf man übrigens OEM-Software auch ohne Gerät erwerben!
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
01.03.2011 um 22:56 Uhr
Hi !

Zitat von herber-herber:
Inst mit 2008R2 Foundation-Testversion (von MS) nimmt Lizenz nicht an!

Wie bist Du eigentlich an die Testversion gekommen (laut M$ Homepage gibt es die von M$ selbst nämlich gar nicht)?

Ausserdem steht auch dort, dass die nur über den Hardware-Hersteller zu beziehen ist. Fujitsu liefert sogar nur eine Recovery DVD mit seinen Servern d.h. selbst bei der Erstinstallation wird ein vorgefertigtes und an die Hardware angepasstes Image aufgespielt, es gibt kein echtes Installationsmedium und wenn HP das auch so macht, werden da auch deine "Probleme" herkommen....

Zitat von kingkong:
In Deutschland ist es meiner Wissens aber so, dass OEM-Versionen auch auf anderen Geräten benutzt werden dürfen. Klar,

Das ist richtig aber wer hindert M$ daran einen "Mechanismus" einzubauen, der den Sachverhalt (z.B. die Vendor-ID) prüft und notfalls die Installation verweigert? Du? Ich nicht, soviel kann ich Dir schonmal verraten, denn dafür ist mein Kung-Fu zu schwach....

mrtux
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom versendet automatische Kündigungen

(4)

Erfahrungsbericht von Voiper zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Windows 8
Windows 8.1 pro von Volume Lizenz auf OEM ändern (3)

Frage von nobody8806 zum Thema Windows 8 ...

Windows Netzwerk
Microsoft-Software-Compliance-Status (Lizenz Überprüfung durch MS) (2)

Frage von JULIUSCC zum Thema Windows Netzwerk ...

Drucker und Scanner
HP Drucker - Schwarzweißdruck verschwendet Farbe (1)

Frage von GrueneSosseMitSpeck zum Thema Drucker und Scanner ...

Monitoring
HP Monitoring - SQL auf localhost notwendig? (2)

Frage von hijacker99 zum Thema Monitoring ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (21)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Windows Userverwaltung
Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (18)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
gelöst MS Exchange 2016 - Basicconfig Fragen (16)

Frage von maddig zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...