Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Lizenzfrage Remote Desktop - 1 User mit mehrfacher Anmeldung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Aktuator

Aktuator (Level 1) - Jetzt verbinden

04.08.2014, aktualisiert 14:25 Uhr, 1141 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

wir wollen bei uns einen Win Server 2008R2 als RDS/TS Server bereitstellen.
Darauf werden sich dann ca. 15 User connecten und dann nur unser Buchhaltungssystem starten. Am Buchhaltungssystem müssen sich die User dann mit ihrem AD Namen anmelden.

Es gibt ja beim Terminal Server die Einstellung "Nur eine Sitzung pro Benutzer zulassen". Stellt man das auf "Nein" kann man sich beliebig of mit EINEM user anmelden.
In unserem Fall wäre das genau dass was wir brauchen. Alle melden sich z.B. als User "Buchhaltung" an, starten dann die Buchhaltungssoftware und geben dort dann ihren "echten" AD Account ein.

Nach meiner Logik müsste ich dann nur 1 RDS Cal kaufen. Sehe ich das richtig? Ist das lizenztechnisch in Ordnung?

Vielen Dank vorab!
Gruß
Aktuator
Mitglied: keine-ahnung
04.08.2014 um 14:01 Uhr
Moin,
Ist das lizenztechnisch in Ordnung?
zieht sich Bill die Hosen mit der Kneifzange an ? Auch bei RDS gibt es User- und Geräte-CAL ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: catachan
LÖSUNG 04.08.2014, aktualisiert um 14:25 Uhr
Hi

Nach meiner Logik müsste ich dann nur 1 RDS Cal kaufen. Sehe ich das richtig? Ist das lizenztechnisch in Ordnung?

Nein, denn es geht nach physischen Nutzern. Zudem möchte ich aus administrativen Gründen schonmal keine 15 gleichen Sitzungen am Terminalserver.
Da spart ihr am falschen Ende

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 04.08.2014, aktualisiert um 14:25 Uhr
Zitat von Aktuator:

Nach meiner Logik müsste ich dann nur 1 RDS Cal kaufen. Sehe ich das richtig? Ist das lizenztechnisch in Ordnung?

Nein. das wäre nur in Ordnung, wenn der gleiche (physische) User sich 15mal anmelden würde, was aber bei euch faktuisch nicht der Fall ist.

Abgesehen davon würde das garantiert zu Problemen führen, weil dann die User sich die Sitzungen "abjagen" könnten, sprich, Nachdem der "Cheffe" sich an der Buchhaltung angemeldet hat, übernimmt man dessen Sitzung und kann dann die ganzen Gehälter nachschauen und ändern - oder schlimmeres anstellen.

Wollt Ihr das wirklich?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Aktuator
04.08.2014 um 14:27 Uhr
Ok, Danke euch. Hatte es mir schon gedacht, dass es so nicht funktionieren kann.
Stichwort ist hier: User = physischer User.

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
04.08.2014 um 14:29 Uhr
Zitat von Aktuator:

Ok, Danke euch. Hatte es mir schon gedacht, dass es so nicht funktionieren kann.

Funktionieren kann es schon. Nur handelt man sich damit ganz viele Probleme ein.

lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Remote Desktop Services - Collection - Applikationen freigeben (7)

Frage von MiljanCH zum Thema Windows Server ...

Windows Tools
Remote Desktop clients Update - March 2017 (1)

Link von Dani zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
gelöst Remote Desktop Services WIndows Server 2016 - Lastenverteilung - Failover - Zugriff (4)

Frage von Excaliburx zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (14)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...