Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Lizenzfragen zu Exchange2000

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: carsten242

carsten242 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.02.2006, aktualisiert 17:02 Uhr, 3403 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo !

Bin da gerade über ein Lizenproblem gestolpert.

Wie kann ich rausfinden, wieviel Lizenzen vorhanden sind und vor allem, wie läuft das genau ?!

- ein Outlook am Arbeitsplatz gilt als eine Lizenz oder
- jeder Benutzer gilt als eine Lizenz oder
- ein Postfach gilt als eine Lizenz

Will hier in der Domäne neue Postfächer/Benutzer einrichten, soll aber wegen Lizenzen nicht gehen. Allerdings erhalten auch viele Outlook Benutzer nur interne Mails bzw. können sie nur senden, haben keinen pop3-Eingang von "aussen".

Wie ist das mit den Lizenzen jetzt zu verstehen ?!

Gruss und Dank

carsten
Mitglied: meinereiner
22.02.2006 um 15:31 Uhr
Du brauchst für jedes Gerät das auf Exchange zugreift eine CAL.
Outlook braucht keine Lizenz, da es Clientsoftware zum Exchange ist.
Bitte warten ..
Mitglied: carsten242
22.02.2006 um 15:42 Uhr
Als Gerät wäre also ein PC bzw. Workstation zu verstehen ?!

D. h. z. B. 30 PCs, die darauf zugreifen, brauchen 30 Lizenzen, dann ist es egal, wieviele User wieviele Postfächer über einen PC abfragen ?!

30 PCs und 25 Lizenzen würde bedeuten, es dürften nur 25 auf Exchange zugreifen. Dies geschieht doch in der Regel nur durch Outlook, oder in einer normalen Windows2000/Office2000 Umgebung auch "ungewollt" ?

Danke !
Gruss C
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
22.02.2006 um 16:05 Uhr
Als Gerät wäre also ein PC bzw.
Workstation zu verstehen ?!

Ja, es kann aber auch z.B. ein PDA sein. Ausnahme, wenn am PC auch Outlook benutzt wird und die Verbinungszeit des PDAs weniger als 20% beträgt.


D. h. z. B. 30 PCs, die darauf zugreifen,
brauchen 30 Lizenzen, dann ist es egal,
wieviele User wieviele Postfächer
über einen PC abfragen ?!

Ja..


30 PCs und 25 Lizenzen würde bedeuten,
es dürften nur 25 auf Exchange
zugreifen. Dies geschieht doch in der Regel
nur durch Outlook, oder in einer normalen
Windows2000/Office2000 Umgebung auch
"ungewollt" ?

Mir würde da sonst nichts einfallen.
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
22.02.2006 um 16:31 Uhr
Vielleicht kannst Du dir ein paar Gedanken machen, wie Du beim Server lizensieren willst:

Folgende Zugriffslizenzen stehen zur
Verfügung:
? Exchange Server 2003 User Client Access
License (User CAL)
? Exchange Server 2003 Device Client
Access License (Device CAL)
? Exchange Server 2003 External
Connector License (nur über Volumen-
Lizenzprogramme)

aus: http://download.microsoft.com/download/5/1/c/51c4d6d6-7ab8-43a1-91ca-77 ...

Wenn man genau überlegt wie man lizensieren will, kann man da ggf. viel Geld sparen!!

Und, Du lizensierst nicht Outlook, sondern die CAL. Notfalls kann man auch per Outlook Web Acess (OWA) sogar sehr komfortabel per Browser arbeiten.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
22.02.2006 um 16:33 Uhr
? Exchange Server 2003 User Client Access
..
? Exchange Server 2003 External


Nette Zusatzinfo, aber hier gehts um Exchange 2000
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
22.02.2006 um 16:38 Uhr
Ich glaube das Lizensierungsmodell gibt es schon seit Exchange 5.5.
Er hat ja mit den Ex2003- CALs ein Downgrade-Recht auf Ex2000.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
22.02.2006 um 16:53 Uhr
Ich glaube das Lizensierungsmodell gibt es
schon seit Exchange 5.5.

Da glaubst du falsch.
Benutzercals gibt es nicht für 2000 und auf etwas was es nicht gibt kann man nicht downgraden.
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
22.02.2006 um 17:02 Uhr
Mist jau.. Stimmt....

War ich irgendwie mit den Gedanken gerade beim anderen Produkt...

Sorry sorry..
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...