Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Lizenzierungsfrage zu Windows 2012 Standard - was darf auf dem Host bei 2 Hyper-V Inst. gemacht werden

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: matrix1985

matrix1985 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.10.2013, aktualisiert 10:51 Uhr, 1669 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe mal eine frage bezgl. der Lizenzierung bei Windows 2012 Standard. Die Version enthaelt ja zwei HyperV Lizenzen, wenn auf dem Host - der phzs. Umgebung - kein Dienst laeuft.

Zitat Microsoft: darf die Instanz in der physischen Betriebssystemumgebung nur zum Hosten und Verwalten der virtuellen Betriebssystemumgebungen verwendet werden.


Darf ich auf dem Host trotzdem eine Antiviren Software laufen lassen und ggf. Tools fuer Backups z.B. von Acronis Backup and Recovery? Ich halte es fuer Probematisch auf dem Server - welcher auf am Internet haengt - keine Sicherheitssoftware laufen zu lassen.

Oder darf man auf der Host Installation wirklich nichts laufen lassen ausser die hyperv instanzen?


Gruss
Mitglied: manuel1985
18.10.2013 um 10:56 Uhr
Hi,

du darfst natürlich AV-/Backup-SW laufen lassen. Nur keine weitere MS-Software/-Rollen.


Gruß Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: matrix1985
18.10.2013 um 11:15 Uhr
kann man das irgendwo nachlesen? ich wuerde auch gerne auf dem host backups der hyperv server speichern..
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
18.10.2013 um 19:27 Uhr
Moin,
Nur keine weitere MS-Software/-Rollen.
Dürfen schon... aber nicht supportet. Ich meine sogar man kann ADS installieren aber nicht starten.

kann man das irgendwo nachlesen?
In Best practice Dokumenten natürlich.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
21.10.2013 um 08:11 Uhr
Moin,

nein, lizenztechnisch ist das nicht i.O.
1x auf Blech, nur Hyper-V
2x/unbegrenzt (Std/Datacenter) als VM mit beliebigen Rollen.

Gruß Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
19.11.2013 um 10:40 Uhr
Hallo.

Auf dem Host nur die HYPER-V-Rolle. Außerdem Reporting- und Monitoring-Tools und Sicherheitssoftware (aber nur als teilnehmender Client, nicht die Serverseite einer Enterprise-AV-Lösung auf dem HYPER-V-Host installieren!).

Backupsoftware entspricht schon nicht mehr Best-Practise (genausowenig wie ein Bandlaufwerk in einem HYPER-V-Host). Allerdings: Wo kein Kläger, da kein Richter, verbieten kann es Dir niemand. Hast Du allerdings Wartungs-/Supportverträge entweder direkt mit Microsoft oder einem anerkannten Microsoft-Partner, kann es Dir bei Konstellationen, die nicht offiziell supportet sind, passieren, daß Du, trotz entsprechender (bezahlter!) Verträge, keine Unterstützung kriegst -> eigenes Risiko.

Grüße

von

departure
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows 2012 R2 RDS Host . Geräte und Drucker zeigt keine Drucker an (1)

Frage von plexxus zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Umzug SBS 2011 Standard auf Windows 2012 Standard (3)

Frage von Dkuehlborn zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows 2012 Hyper-V: Umzug Server aus Testumgebung in Produktivsystem

Frage von potshock zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 Standard Upgrade auf R2 (8)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (22)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange 2007 zu 2013 - Public Folder teilweise weg (16)

Frage von Andy1987 zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 mit Exchange 2016 (15)

Frage von slansky zum Thema Outlook & Mail ...