Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Logauswertung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: ottscho

ottscho (Level 2) - Jetzt verbinden

16.09.2010 um 07:48 Uhr, 1983 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

nun erst mal zu meinem Problem.
Wir haben einen Windows 2003 R2 Domänen Server, welcher als Master definiert ist.
Melde ich mich an diesem Server morgens über RDP an, so hat er einige Minuten eine hohe Auslastung, der Bildschirm zeigt mir keine Icons und alle Ressourcen auf dem Sever funktionieren in dieser Zeit nicht 100%tig.
AD, Exchange 2007...

Nun habe ich, bevor ich mir angemeldet habe procmon gestartet und alles aufgezeichnet. Leider bin ich nun erschlagen an Informationen und weiß nicht wie und wo ich anfangen soll.

Ich hoffe jmd von euch kann mir weiterhelfen. Gibt es in der Log irgendwelche Merkwürdigkeiten?

http://downloads.tw-elektric.de/Logfile.PML

Danke euch.

Gruß
ottscho
Mitglied: 60730
16.09.2010 um 10:31 Uhr
Moin,

Windows 2003 R2 Domänen Server
alle Ressourcen auf dem Sever funktionieren in dieser Zeit nicht 100%tig. AD, Exchange 2007...

Warum wundert ich das jetzt nicht?
M$ schreibst doch vor Exchange nicht auf nem DC laufen lassen, schon garnicht auf dem Masterdödel.
Auch wenn die das beim SchmalhansBaumarktkundenSystem irgendwie selber hingetrixt haben.

Besorg dir eine eigene Hardware für den Exchange und oder vermeide es dich morgens via RDP am Server (mit deinem Usercredentials, die ein Exchangepostfach haben?) anzumelden.

Ich kenne fast keinen Grund, sich via RDP oder Tastatur direkt am Server anzumelden, dafür gibts mmc Konsolen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: ottscho
16.09.2010 um 10:50 Uhr
Warum wundert ich das jetzt nicht?
M$ schreibst doch vor [http://technet.microsoft.com/de-de/library/aa997407%28EXCHG.80%29.aspx Exchange nicht auf nem DC laufen
lassen], schon garnicht auf dem Masterdödel.
Auch wenn die das beim SchmalhansBaumarktkundenSystem irgendwie selber
hingetrixt haben.

Naja, die Probleme hatten wir nicht von Anfang an. Und es gibt halt Unternehmen, in welcher der Chef nicht tausende von Euros in die EDV pumpt.
Daher wurde dies von einem IT Dienstleister so angeboten und installiert.
Ich hätte auch lieber alle auf einem getrennten Server.

Besorg dir eine eigene Hardware für den Exchange und oder vermeide es dich morgens via RDP am Server (mit deinem
Usercredentials, die ein Exchangepostfach haben?) anzumelden.

Ja, der Administrator hat ein Postfach.

Ich kenne fast keinen Grund, sich via RDP oder Tastatur direkt am Server anzumelden, dafür gibts mmc Konsolen.
Okay, hast recht. ist halt so eine Gewohnheit von mir, dass ich auf die Server per RDP zugreife und dann direkt über die Verwaltung gehe. Könnte ich ja auch über mmc machen.

EDIT:
Noch eine dumme Frage. Wie kann ich den Snap-Ins auf einem Windows 7 PC hinzufügen, wenn ich AD, Exchange etc. benötige, welche auf dem Client nicht installiert sind?
Ich sehe nur die Standard Snap-Ins, welche auf dem Client vorhanden sind!
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
16.09.2010 um 10:56 Uhr
Zitat von ottscho:
Naja, die Probleme hatten wir nicht von Anfang an. Und es gibt halt Unternehmen, in welcher der Chef nicht tausende von Euros in
die EDV pumpt.
Na komm ich finde des öfteren richtig ordentliche neue Server 24/7 Hardware für 500 Flocken.
Daher wurde dies von einem IT Dienstleister so angeboten und installiert.
Ich hätte auch lieber alle auf einem getrennten Server.
Me too
Okay, hast recht. ist halt so eine Gewohnheit von mir, dass ich auf die Server per RDP zugreife und dann direkt über die Verwaltung gehe.
Ich weiß (das ich in dem Fall recht habe)
Könnte ich ja auch über mmc machen.
und zusätzlich grundsätzlich für Adminaufgaben die man wirklich per "direkt" zugang benutzt ein eigenes "echtes" Adminkonto nehmen, dass typischerweise weder ein Servergespeichertes Profil noch irgendeinen anderen Schnullifaxprofilaufblähendes Zeugs hat.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: ottscho
16.09.2010 um 11:35 Uhr
Bitte mein Edit noch beantworten ;)

Wie bekomme ich ich meinem Workstation Client Windwos 7 in der MMC die Snap-Iins von AD, Exchnage, DNS, DHCP etc.

EDIT:
The Windows Server 2003 Administration Tools Pack (adminpak.msi) is not available on 64-bit versions of Windows. To remotely administer servers from a computer running a 64-bit version of Windows, use Remote Desktop or the Windows Management Instrumentation Command-line (WMIC).

Na toll...
Bitte warten ..
Mitglied: ottscho
17.09.2010 um 07:42 Uhr
So, da das mit MMC nicht wirklich funktioniert habe ich nun einen neuen User angelget.
Dieser hat kein Exchange Postfach und natürlich auch kein servergespeichertes Profil.
Leider hat es nicht zum Erfolg geführt. Bei der Anmeldung über RDP bleibt das Problem erhalten.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...