Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Loggen von Dateizugriffen

Frage Off Topic

Mitglied: Bandit600

Bandit600 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.05.2008, aktualisiert 18:11 Uhr, 3744 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich suche eine Lösung für folgendes Problem:

Eine Datei soll an mehrere Leute verteilt werden/zur Verfügung gestellt werden. Ich muss überwachen, dass jeder diese Datei auch liest (gesetzliche Maßgabe). Um mir das Drama einer Unterschriftenliste zu Ersparen würde ich das gern elektronisch lösen. Hierbei solte geloggt werden

a) Wer
b) Wann

die Datei geöffnet hat. Zur Auswahl steht entweder eine Dateisystembasierte Lösung oder über eine Webseite/Intranetlösung...

Kann mir da jemand helfen??
Mitglied: 39916
02.05.2008 um 16:34 Uhr
Hallo Bandit600,

öffnen kann man ja vielleicht noch protokollieren lassen, aber lesen? Rein rechtlich wird das wohl keine Handhabe haben.

Gruß,

Martin
Bitte warten ..
Mitglied: nils-0401
02.05.2008 um 16:44 Uhr
Hallo,
käme evtl eine Rundmail mit Lesebestätigung in Frage? Denn selbst wenn jemand die Datei geöffnet hat, ist damit nicht gewährleistet, dass er den Inhalt auch gelesen hat! Es soll Leute geben die denken: interessiert mich nicht, les ich nicht! Und dann einfach wieder zu machen. Dann kann er behaupten er hätte sich verklickt und es sofort wieder geschlossen ==> Gegenteil nicht beweisbar

Man könnte evtl einen Text in die Mail packen in der Richtung von "habe gelesen und verstanden" und darum bitten den als Antwort zurück zu schicken, ist ja mit kopieren getan, das halte ich noch für am sichersten bei nachträglichen Streitigkeiten.

Wie das ganze rechtlich aussieht ist mehr als fraglich.

Nils

[NACHTRAG] vielleicht kann man die Antwort auch per Link mit Mailto machen, sodass man nurnoch auf den Link und auf absenden klicken muss ==> geht auch über die Intranet Seite! [/NACHTRAG]
Bitte warten ..
Mitglied: Bandit600
02.05.2008 um 17:03 Uhr
Danke erstmal für die Guten Antworten..

Wie würdest du denn die Intranet-Umsetzung machen??
Habe auch über ein VBS-Script nachgedacht, über welches man die Datei öffnet und die dann in ne Kontrolldatei reinmeisselt... Für uns die Absicherung muss sein, dass jeder, der die Datei lesen muss, diese auch mind. 1 mal geöffnet haben muss.. Das sollte erstmal reichen..
Bitte warten ..
Mitglied: nils-0401
02.05.2008 um 17:58 Uhr
Wie würdest du denn die
Intranet-Umsetzung machen??

Das mit der Mail ist sogar erheblich einfacher...

Ich würde ein Postfach "Bestätigungen" anlegen und dann auf der Intranet-Seite eine Unterseite einrichten. Diese enthält den zu lesenden Text und folgenden Link:
01.
<a href="mailto:bestaetigung@deine_domain.local?subject=Bestätigung Ankündigung 02.05.08&amp;body=Ich habe die Ankündigung gelesen und verstanden!"> BESTÄTIGEN </a>
das ganze als einfache HTML-Seite sollte laufen. Anhand der Absender kann man dann nachvollziehen, wer bestätigt hat. Vorraussetzung ist natürlich, dass jeder in der Firma seine eigene Mail-Adresse hat.

Nils
Bitte warten ..
Mitglied: Bandit600
02.05.2008 um 18:04 Uhr
Ja. soweit so gut... Da kann man auch ne allgemeine Lesebestätigung machen... Wir wollten ja das Mailaufkommen bissl reduzieren.. Geht j aum 400-500 User.. Pro Woche.. Und es muss überprüft werden, ob das auch alle gelesen/bestätigt haben... Diesen Button kann man ja auch in eine Mail setzen..

Wie sieht's denn bei diesem Button aus mit Outlook Web Access? Und hierfür sollte ja ne Email konfiguriert sein..
Bitte warten ..
Mitglied: nils-0401
02.05.2008 um 18:08 Uhr
Ja. soweit so gut... Da kann man auch ne
allgemeine Lesebestätigung machen... Wir
wollten ja das Mailaufkommen bissl
reduzieren.. Geht j aum 400-500 User.. Pro
Woche..

OK, dann ist die Lösung zugegeben nicht das wahre

Wie sieht's denn bei diesem Button aus
mit Outlook Web Access? Und hierfür
sollte ja ne Email konfiguriert sein..

Kann ich nicht testen, da ich im Moment keinen Exchange mit OWA am laufen habe. Dürfte aber Probleme geben, da mailto lokal an ein Programm gebunden ist.



Hatte aber gerade noch eine Idee fürs generelle Vorgehen: Man erstellt eine Datei, welche alle Usernamen enthält und lässt bei bestätigung entsprechenden Namen löschen. Somit verbleiben die in der Liste, die nicht bestätigt haben. Das dazu benötigte Script übersteigt aber leider meine Fähigkeiten.

Nils
Bitte warten ..
Mitglied: Bandit600
02.05.2008 um 18:11 Uhr
Ja.. Klasse Idee...!!!! Das mit dem Script... Aber was bissl "professionelleres" als Alternative??
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
PHP
gelöst URL Loggen mit PHP? (4)

Frage von 1410640014 zum Thema PHP ...

Windows Server
gelöst Dateizugriff und Datenabfluss loggen und ggf. blockieren auf Windows Server 2012R2 (4)

Frage von Jens4ever zum Thema Windows Server ...

Samba
gelöst RedHat Samba User-Zugriffe loggen (6)

Frage von Akrosh zum Thema Samba ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...