Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

login script

Frage Microsoft

Mitglied: deelite

deelite (Level 1) - Jetzt verbinden

12.11.2005, aktualisiert 17:37 Uhr, 30630 Aufrufe, 8 Kommentare

hallo,

ich versuche seit einiger zeit verzweifelt, den domainusern bei der anmeldung ein script für die einbindung von netzlaufwerken unterzujubeln. das script funktioniert soweit, wenn ich es manuell aufrufe. als loginscript im profil eingetragen (\\servername oder ip\verzeichnis\script.bat) funktioniert es jedoch nicht. es handel sich bei mir um einen sbs2003 und winxp-pro clients. gibt es hier noch irgendetwas besonderes zu beachten?

vielen dank für alle antworten.

jan
Mitglied: esg-admin
12.11.2005 um 10:49 Uhr
Hallo,

bei meinem Windows 2000 Server liegt das Anmeldetscript einfach im Verzeichnis Netlogon und im Profil des Uers habe ich dann nur noch script.bat eingetragen.

Vielleicht klappt es so.

Gruß

Christoph
Bitte warten ..
Mitglied: deelite
12.11.2005 um 10:52 Uhr
und wo liegt das verzeichnis "netlogon"?
Bitte warten ..
Mitglied: Beagle
12.11.2005 um 11:06 Uhr
Den lokalen Pfad hab ich gerade nicht zur Hand, aber \\server\netlogon sollte reichen.
Ansonsten gibt es auch unter Windows Server eine Suche
Bitte warten ..
Mitglied: hirnibus
12.11.2005 um 11:07 Uhr
du findest den Netlogon Ordner unter C:\WINDOWS\SYSVOL\sysvol\%domainname%\scripts

du musst nur noch den Namen des Scripts angeben z.B. login ohne Dateiendung nicht login.bat
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
12.11.2005 um 11:45 Uhr
Es funktioniert so, wie von den Vorrednern dargestellt.
Dass man die Extension nicht angeben darf wusste ich jetzt nicht, kann ich aber auch nicht nachvollziehen.
Ich könnte bspw. im Share NETLOGON mehrere Scripte liegen haben; login.bat, login.cmd und login.vbs.
Wie wählt das OS aus welches Script gestartet werden soll?
Würde mich interessieren, wie das funktioniert

~~~~~~~~~~~~~
Die elegantere Möglichkeit, wenn dir daran liegt, ist aber sicher, die Scripte mittels Policies mitzugeben.
Poste nochmal, wenn dieses Thema für dich interessant ist.

Schönes Wochenende
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: deelite
12.11.2005 um 12:07 Uhr
ja, wäre es. allerdings will ich gleich anmerken, dass jeder user ein anderes scripts bekommen soll.

vielen dank erstmal für die antworten, ich setz mich gleich dran.
Bitte warten ..
Mitglied: deelite
12.11.2005 um 12:13 Uhr
so, das geht jetzt erstmal. danke an alle.

@Beagle: das mit dem standort des verzeichnisses war nicht so gemeint, dass ich es nicht finde, sondern ob es explizit ein bestimmtes verzeichnis sein muss. und das war die lösung.
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
12.11.2005 um 17:37 Uhr
anmerken, dass jeder user ein anderes scripts bekommen soll.
Bei 50 Usern hättest du dann abenso viele Scripte im NETLOGON liegen.
Da wird der Aufwand für die Pflege derselben schnell zur Wochenendbeschäftigung

Im Ernst, was ist denn soo userspezifisch?
I.d.R. kann man das alles in einem VBScript abhandeln was per ADSI oder WMI auswertbar ist.

Vieles, nicht alles, geht auch mit Batch, aber das ist nicht meine Baustelle

Gruß
gemini
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Login Script nach der Anmeldung Zeitverzögert ausführen (4)

Frage von Intruder0001 zum Thema Windows Server ...

PHP
Ein Script, verschiedene Intervalle für Cronjob (6)

Frage von tsunami zum Thema PHP ...

Windows Server
gelöst WIndows Domain Roaming Profiles - Login beschleunigen? (6)

Frage von NetzwerkDude zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...