Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Login Script mit access datenbank

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: Bassdriver

Bassdriver (Level 1) - Jetzt verbinden

02.09.2010, aktualisiert 18:16 Uhr, 4636 Aufrufe, 2 Kommentare

Login mit access Datenbank

Hallo zusammen,

ich möchte ein Login Script erstellen, wobei der Username und das Passwort von einer Access Datenbak abgefragt wird.
Derzeit hab ich mit Tutorials schon ein Script gefunden bzw. angepasst.
Leider hab ich das Problem, das immer bei einer Zeile ein fehler erscheint.

Das Script:
01.
        Dim conn As New OleDbConnection 
02.
        Dim myConnectionString As String 
03.
        Dim PW As String 
04.
        Dim Nickname As String 
05.
        PW = txtPasswort.Text.Replace("'", "") 
06.
        Nickname = txtBenutzername.Text.Replace("'", "") 
07.
        myConnectionString = "Provider=Microsoft.Jet.OLEDB.4.0;Persist Security Info=False;Data Source=C:/SCC/scc.mdb" 
08.
        conn.ConnectionString = myConnectionString 
09.
        Try 
10.
            conn.Open() 
11.
        Catch ex As Exception 
12.
            MessageBox.Show(ex.Message) 
13.
        End Try 
14.
        Dim myAdapter As New OleDbDataAdapter 
15.
        Dim sqlquery = "SELECT personalnummer, passwort FROM s_login Where personalnummer='" & Nickname & "' and passwort='" & PW & "'" 
16.
        Dim myCommand As New OleDbCommand 
17.
        myCommand.Connection = conn 
18.
        myCommand.CommandText = sqlquery 
19.
        myAdapter.SelectCommand = myCommand 
20.
        Dim myData As OleDbDataReader 
21.
        myData = myCommand.ExecuteReader() 
22.
 
23.
        If myData.HasRows = 0 Then 
24.
            MsgBox("Die Logindaten wurden Falsch angegeben!", MsgBoxStyle.Information, " Login...!") 
25.
        Else 
26.
 
27.
            myData.Close() 
28.
            conn.Close() 
29.
            Menü.Visible = True 
30.
        End If
Bei der Zeile:

myData = myCommand.ExecuteReader()

Zeigt er mir immer einen Fehler an:

"OleDBExeption wurde nicht behandelt"

Was muss ich da machen?
ich verstehe den einfach Fehler nicht

MFG Bassdriver

[Edit Biber] Code-Formatierung. [/Edit]
Mitglied: Biber
02.09.2010 um 18:22 Uhr
Moin Bassdriver,

auch wenn ich kein ausgesprochener Anhänger der so genannten Copy&Paste-Programmierung bin...
Was spricht denn in deinem Fall dagegen, den Try-Catch-Block, den du bei der Connection verwendest, zweimal an die anderen Stellen zu kopieren, wo definitiv eine Vielzahl von Fehlern auftreten kann?

Oder gibt es eine unternehmensinterne Richtlinie bei euch, die nur einen behandelten Fehler pro Modul erlaubt?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Bassdriver
02.09.2010 um 22:43 Uhr
Hi Biber,

vielen Dank erstmal für die schnelle antwort.

Sorry ich bin ein totaler anfänger bei der Datenbankprogrammierung in VB 2010.

Ich hab jetzt nochein Try-Catch hinzugefügt und der angezeigte Fehler wurde behoben.
Allerdings wenn ich jetzt die Daten und anschließend auf Login klicke, passiert einfach nichts.

Wie kann das sein und was kann ich dort verbessern?

Script aktuell:
01.
        Dim conn As New OleDbConnection 
02.
        Dim myConnectionString As String 
03.
        Dim PW As String 
04.
        Dim Nickname As String 
05.
        PW = txtPasswort.Text.Replace("'", "") 
06.
        Nickname = txtBenutzername.Text.Replace("'", "") 
07.
        myConnectionString = "Provider=Microsoft.Jet.OLEDB.4.0;Persist Security Info=False;Data Source=C:/SCC/scc.mdb" 
08.
        conn.ConnectionString = myConnectionString 
09.
        Try 
10.
            conn.Open() 
11.
        Catch ex As Exception 
12.
            MessageBox.Show(ex.Message) 
13.
        End Try 
14.
        Dim myAdapter As New OleDbDataAdapter 
15.
        Dim sqlquery = "SELECT personalnummer, passwort FROM s_login Where personalnummer='" & Nickname & "' and passwort='" & PW & "'" 
16.
        Dim myCommand As New OleDbCommand 
17.
        myCommand.Connection = conn 
18.
        myCommand.CommandText = sqlquery 
19.
        myAdapter.SelectCommand = myCommand 
20.
        Dim myData As OleDbDataReader 
21.
        Try 
22.
 
23.
        Catch ex As Exception 
24.
            MessageBox.Show(ex.Message) 
25.
            myData = myCommand.ExecuteReader() 
26.
 
27.
            If myData.HasRows = 0 Then 
28.
                MsgBox("Die Logindaten wurden Falsch angegeben!", MsgBoxStyle.Information, " Login...!") 
29.
            Else 
30.
 
31.
                myData.Close() 
32.
                conn.Close() 
33.
                Menü.Visible = True 
34.
            End If 
35.
        End Try
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Login Script nach der Anmeldung Zeitverzögert ausführen (4)

Frage von Intruder0001 zum Thema Windows Server ...

Datenbanken
Access Datenbank wie am einfachsten Datensätze aufbereiten (5)

Frage von Dr.Cornwallis zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
Automatisierter täglicher Import einer Access Datenbank in SQL (5)

Frage von RichterS zum Thema Datenbanken ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Access Datenbank auf einer (Synology) NAS? (4)

Frage von garack zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Virenschutz - Meinungen (26)

Frage von honeybee zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Netzwerke
Abisolierwerkzeug (18)

Frage von SarekHL zum Thema Netzwerke ...

Windows 10
Welches OS für Firmengeräte? (17)

Frage von MarkusVH zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
SBS2011: POP3-Connector 10 MB Grenze Email Benachrichtigung (17)

Frage von bogi1102 zum Thema Exchange Server ...