Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Login an vCenter

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: racer1601

racer1601 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.01.2015, aktualisiert 15.01.2015, 3263 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo

ich habe folgendes Problem:

Wir können und nicht mehr über den VSpherClient mit unseren VCenter verbinden. Es kommt immer die Fehlermeldung:

vSphere Client could not connect to (IP/Server) An unknown connection error occurred. (The request failed because of the connection failure. (Unable to connect to the remote server))

Ein direktes anmelden mit "root" an den einzelnen ESXi Servern funktioniert über den vSphereClient. Nur können wir nicht mehr die Ansicht über den vCenter öffnen um alles in einem Blick zu sehen.
Der vCenter läuft auf einen Server 2008R2, neu gestartet habe ich die VM auch schonmal. Auf den ESXi habe ich die Agents für die Verbindung neu gestartet. Hat aber nichts gebracht.

Die Anmeldung an den vCenter machen wir mit

IP oder vCenter
XXXXX.local\Benutzername
PW

Bevor ich die Agenten neu gestartet habe kam beim direkten Zugriff auf einen der ESXi die Meldung : wird gemanaged von 192.168.50.108 was die adresse des vCenters ist.

Hat einer eine Idee? im netz finde ich immer nur den hinweis die Agenten neu zu starten.


Gruß Alex

Mitglied: tkr104
07.01.2015 um 13:50 Uhr
Moin,

versuche dich mal mit dem lokalen Administrator des vCenter Servers am vCenter anzumelden. Habt ihr irgendetwas am AD geaendert?

VG,

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: racer1601
07.01.2015, aktualisiert um 15:30 Uhr
Hallo

ich kann mich per RDP auf dem vCenter ( also der VM VCenter) mit meinem normalen user Account an melden. Also es geht auch ohne Admin Account.
Am AD wurde soweit ich weis nichts geändert.
Leider habe ich auch nicht wirklich Plan von der ganzen VM Sache.

Wenn ich auf dem vCenter den web Client starte und mich mit meinen Daten Anmelde die ich auch am vSphere nutze bekomme ich einmal die Meldung :

Vom Authentifizierungsserver wurde ein unerwarteter Fehler zurückgegeben: ns0:RequestFailed: Failed to connect to the identity source. Possible reasons include invalid user name or password, connection refusal, connection timeout, or failure to resolve hostname. Der Fehler wurde möglicherweise von einer Identitätsquelle mit Fehlfunktion verursacht.

AnmeldeDaten sind :
Domäne.local\benutzername

wenn ich die anmeldung ohne Domäne mach bekomme ich zurück: Die bereitgestellten Anmeldedaten sin Ungültig.

Leider ist der Kollege der das alles aufgesetzt hat ist nicht mehr im Unternehmen und hat sehr wage dokumentiert

ich habe auch schon versucht mich mit den hinterlegten Daten zum Singel sign on am Web Client anzumelden da sagt er auch das die Daten ungültig sind admin@system-domain und das PW wurde genutzt



Gruß Alex
Bitte warten ..
Mitglied: tkr104
07.01.2015 um 15:23 Uhr
Zitat von racer1601:

AnmeldeDaten sind :
Domäne.local\benutzername


Du sollst dich mal mit dem lokalen Administrator Account am vCenter (nicht RDP auf den Server) anmelden.

1.) vCenter Client oeffnen
2.) Username: Administrator
3.) Passwort: das Passwort des lokalen Administrators der W2k8 Maschine

Im Zweifel kann man das Passwort des lokalen Admins ja auch zuruecksetzen wenn man es nicht kennt und mit dem eigenen Account Adminrechte auf der Maschine hat.
Bitte warten ..
Mitglied: racer1601
07.01.2015 um 17:03 Uhr
So bin etwas weiter auf dem vCenter waren zwei Dienste an den Account des ausgeschiedenen Kollegen geknüpft, habe erstmal das PW des Kollegen geändert und aktualliesiert. Jetzt bekomme ich im vSphere die Meldung: incorect user name or passwort. jetzt sind wenigstens alle Dienst die auf Automatikstehen gestartet.
Werde morgen mal weiter schauen was jetzt los ist. Vieleicht geht ja jetzt auch der singel sin login wieder.


Gruß Alex
Bitte warten ..
Mitglied: racer1601
08.01.2015 um 13:08 Uhr
Hallo

ich glaube ich habe da gerade ein Verständnisproblem.

Unser vCenter Rechner ist ja eine VM auf dem ESXi.
Also kann ich mich doch nur per Remote, oder wenn ich mich auf einen der beiden ESXi schalte, anmelden. Mein Benutzer ist Admin in der Domain.
Wenn ich dann am vCenter Rechner angemeldet bin kann ich dann da irgendwie die Einstellungen von vSphere kontrollieren?

Der Login vom vCenter Rechner in die vSphere Web Oberfläsche klappt auch nicht. Wenn ich die hier abgelegten Daten zu admin@system-domain eingebe kommt falscher Benutzername oder Passwort.

Was ist denn eigentlich wenn ich den vCenter ganz neu mache. Also kann ich den auf der VM vCenter den irgendwie neu installiern? Dann weis ich wenigstens nachher welche PW richtig sind. Und vorallem ist das viel Zeitaufwand für einen neuling? ich denke das da irgendwo noch das alte Benutzerkonto des alten Administrators verankert ist. Von diesem musste ich mal das PW ändern weil wir Zugriff auf Daten brauchten.

Gruß Alex
Bitte warten ..
Mitglied: racer1601
08.01.2015 um 16:03 Uhr
So das Problem ist erstmal gelöst. Nach dem ich den ehmaligen Kollegen kontaktiert habe und er das PW wieder zurückgesetzt hatte ging die Anmeldung wieder. ich habe jetzt einen extra User dafür angelegt. Damit das nicht wieder vor kommt.

Guß Alex
Bitte warten ..
Mitglied: BernhardMeierrose
LÖSUNG 08.01.2015, aktualisiert 15.01.2015
Moin,

den vCenter kann man auf verschiedene Art der User-Authentisierung konfigurieren, AD-Integration ist natürlich die beste Variante, wenn man eine AD hat. Standardmäßig haben dann die Mitglieder der lokalen Admin-Gruppe auch Admin-Rechte im vCenter. Dies wird jedoch üblicherweise umkonfiguriert auf irgendeine AD-Gruppe.
Den vSphere-Client kannst Du auf jeden beliebigen Rechner der Domäne installieren, der Client meldet sich dann am vCenter-Dienst an. Du musst Dich also nicht immer per RDP mit dem Server verbinden.
Wichtig für die Anmeldung ist seit 5.* der Username im "Domäne.local\benutzername" Format
Die vCenter-Dienste unter einem User-Kontext laufen zu lassen halte ich für ne bescheidene Idee, weil das genau in Deinem Beispiel knallt

vCenter neu machen geht natürlich, dann sind nur Deine Einstellungen futsch. Bzw Du kannst die Datenbank behalten und neu installieren, aber dann bleiben natürlich auch die ganzen Einstellungen bezüglich Anmeldung erhalten.

Gruß
Bernhard
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Nonstop Login im Sperrbildschirm (4)

Frage von TiCar zum Thema Windows 10 ...

Vmware
gelöst ESXi Update über vCenter Update Manager (4)

Frage von DKowalke zum Thema Vmware ...

Server
gelöst Amazon-IP, Googlebot und wp-login (12)

Frage von NoWoPr zum Thema Server ...

PHP
PHP MySQL Login (7)

Frage von Yanmai zum Thema PHP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...