Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Logische Teabellenstruktur in Access aufbauen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: evolution

evolution (Level 1) - Jetzt verbinden

28.10.2014, aktualisiert 15:53 Uhr, 889 Aufrufe, 4 Kommentare

Guten Morgen,

ich bräuchte mal Hilfe bei der logischen Erstellung einer Tabellenstruktur, da ich noch nie etwas in der Richtung gemacht habe.

Ich habe eine Tabelle mit Schülern. Nun kann jeder Schüler verschiedene Leistungskontrollen (Tests) haben.
Bsp:

Schüler A
LK 1 | 100 Punkte
LK 2 | 100 Punkte
LK 3 | 100 Punkte

Schüler B
LK 1 | 100 Punkte
LK 2 | 10 Punkte
LK 3 | 0 Punkte

Schüler C
LKS 43 | 100 Punkte
LK 2 | 10 Punkte
LKS 36 | 0 Punkte

Jetzt ist meine Frage, welche Tabellen benötige ich?
Nicht für jeden Schüler gibt es die gleichen Tests, sondern das variiert je nach Klasse.
Macht es Sinn eine Grundtabelle mit Klassen und Tests anzulegen?
Ich möchte ja nicht für jeden Schüler jeden Test nochmal eintippen, sondern nur die Punkte..

Kann mir jemand helfen, bzw. einen Denkansatz geben?

Danke!
Mitglied: Roadrunner0815
28.10.2014 um 11:54 Uhr
Also ich würde folgendes machen:
- erste Tabelle den Klassen die entsprechenden LKs zuordnen
- zweite Tabelle den Schülern die Klassen zuordnen
- mit Datenbankabfrage (View) die Schüler den Klassen und damit den LKs in der ersten Tabelle zuordnen

Kommt in der ersten Tabelle eine LK oder Klasse dazu, kann man das einfach einfügen, Änderung nur an einer Stelle (dieser Tabelle) erforderlich. Kommt ein neuer Schüler hinzu, weißt man ihm nur die Klasse zu und schon hat er alle LKs.

Hoffe das war halbwegs verständlich?
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
LÖSUNG 28.10.2014, aktualisiert um 15:53 Uhr
Moin,

das hört sich an wie eine Aufgabe aus einer DB Klauser :P

4 Tabellen:

Schueler ( SchuelerID, Name, KlasseID [FK] ....), Key: SchuelerID
Klassen (KlasseID, Name .... ), Key: KlassenID
Tests ( TestID, Testname ....), Key: TestID
Noten ( TestID [FK], SchuelerID [FK], Note), Key: TestID, SchuelerID

[FK] = Foreign Key

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: evolution
28.10.2014 um 15:55 Uhr
Vielen Dank.. Das war es, was mir fehlte..

Allerdings hätte ich noch eine andere Frage zu Access. Wenn ich eine Abfrage erstelle bekomme ich ja eine Datenblattansicht der Ergebnisse.
In der der kann ich allerdings Werte ändern. Das ist doof, wenn ich aus versehen was eintippe.. Kann man das nicht generell verhindern oder sperren?
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
28.10.2014 um 16:42 Uhr
In den Einschaften der Abfrage kann man die m.W. auf Read Only stellen - wie genau das MS aber genannt hat kann ich dir jetzt gerade aber nicht sagen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Datenbanken
gelöst Access 2010 Filter zurücksetzen (6)

Frage von Dr.Cornwallis zum Thema Datenbanken ...

Microsoft Office
gelöst Nach Office 2010 SP2 Update - Kein Sharepoint export zu Access möglich (1)

Frage von paddl82 zum Thema Microsoft Office ...

LAN, WAN, Wireless
Access Point (VLAN, Multi-SSID) legt Netzwerk lahm (6)

Frage von humbeldi zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Datenbanken
gelöst Access 2010 SQL Tabellen Datensätze einfügen (6)

Frage von Dr.Cornwallis zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (17)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...