Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Logitech NX50 Treiber für XP

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: KRAWW84

KRAWW84 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.01.2009, aktualisiert 22:29 Uhr, 8470 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo ! Ich habe heute meine Logitech NX50 Laser Notebook Maus bekommen. Auf der Seite von Logitech gibt es keine Software dafür, und eine CD war auch nicht dabei. Ich habe ein Scrolrad mit Tasterfunktion daran, wie es heute ja eigentlich üblich ist. Will auf die Rolle wieder meinen dioppelklick haben. Gibt es noch eine ander Möglichkeit, damit dies klappt ??? wie gesagt, ich finde keinen treiber für diese Maus. THX für eure Hilfe.
Mitglied: DerWoWusste
03.01.2009 um 22:33 Uhr
Wenn's nur der Doppelklick ist, wäre es doch beinahe eine Sünde, einen fetten Logitech-Treiber zu installieren. Nimm dies, nutze ich selbst:
http://www.auchnet.de/computer/programme/binaries/doppelklick.exe und pack es in den Autostart der User, die es nutzen wollen.
--
Bei der Fehlermeldung "'Comdlg32.ocx', 'MSINET.OCX', 'MSCOMCTL.OCX' oder 'Msvbvm60.dll' nicht gefunden" müssen zuerst die Visual Basic Runtime Dateien runterladen (http://www.auchnet.de/computer/programme/#Visual_Basic_Runtimes) und in das Windows Systemverzeichnis (meistens C:\windows\system32) kopiert werden.
Bitte warten ..
Mitglied: FrY
03.01.2009 um 22:33 Uhr
M. E. bietet Microsoft von Hause aus diese Funktion.
Geh mal in die Systemsteuerung und dann auf Maus.
Schau dir alle Optionen einschl. die Erweiterten mal an.

Zudem wäre interessant ob die Maus im Gerätemanger korrekt erkannt worden ist.

Gruß
FrY
Bitte warten ..
Mitglied: KRAWW84
03.01.2009 um 22:48 Uhr
Hi. Du hast recht, die Maus wurde im Gerätemanager nicht erkannt. Aber bei logitech gibt es leider ja keine Treiber. Was kann ich denn noch machen??


@DerWoWusste
werde deine Lösung mal testen. Danke schon mal....
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
03.01.2009 um 22:51 Uhr
Hallo.

Das ist nicht der Treiber den benötigst, sonder die Setpoint Software um die Maus zu konfigurieren.

Wähle dazu im Logitech Downloadcenter bei Produkte -> Software und bei Produktame -> System Builder Software
Anschließend kannst du dir unter System Builder Softeware die gewünschte Setpoint Version herunterladen.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: KRAWW84
03.01.2009 um 22:51 Uhr
@DerWoWusste
Klappt einwandfrei !!!! Danke !!!


@FrY (André)
Die Maus wird definitiv als unbekanntes USB-Device erkannt, und unter den Mauseigenschaften kann ich definitiv nichts mit Doppelklick auswählen. Die Variante von "DerWoWusste" klappt ja, aber es muss doch auch irgendwie anders gehen, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: KRAWW84
03.01.2009 um 22:53 Uhr
Ich habe schon die neuste Setpoint Software heruntergeladen und installiert. Leider erkennt diese keine Maus...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
03.01.2009 um 22:56 Uhr
"Es muss doch auch anders gehen" - oh Mann. doppelklick.exe ist 20 Kilobyte groß. Die Setpointsoftware (vielleicht brauchst Du eine ältere Version) etwa 50 MB und voll mit Sondermüll. Oder heißt Du Oskar und magst Müll ?
Bitte warten ..
Mitglied: KRAWW84
03.01.2009 um 22:59 Uhr
Nein, natürlich will ich keinen Müll. Mir ging es nur ums Prinzip. Logitech muss ja eigentlich auch eine Lösung dafür anbieten.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
03.01.2009 um 22:59 Uhr
Hallo.

Dann vermute ich aber fast, dass du ein anderes Problem hast. Ich habe bis jetzt noch nie einen Treiber für diese Mäuse benötigt.

- hast du eventuell von einem anderen Hersteller eine Maussoftware installiert?
- ist eine alte Logitech Software installiert?
- schließe die Maus ab und lösche die Maus aus dem Gerätemanager, und starte dann den PC mit angeschlossener Maus neu

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
03.01.2009 um 23:07 Uhr
Viele Hersteller neigen dazu, die eigenen Geräte nur vom Hörensagen zu kennen. Klar bieten die eine Lösung an und Deine Maus hätte wohl auch mit CD verkauft werden sollen. Aber was willst Du mit dieser Lösung, wenn es nur um den Doppelklick geht? Den kriegst Du nicht besser als so. Logitech wird nichts verbessern können, aber schön den Rechner einsoddeln mit Ihrem Treibermonster, das war's auch schon. Viel Spaß damit.

@andere: Windows kann den Doppelklick ohne Treiber nicht auf eine Taste legen.
Bitte warten ..
Mitglied: KRAWW84
03.01.2009 um 23:24 Uhr
@DerWoWusste
Du hast recht. 50MB für einen Treiber ist schon heftig. Werde bei der Doppelklick.exe bleiben. Feine Lösung. habe sie in die Autostartgruppe verschoben. Klappt prima. Danke !

@GuentherH
Den Treiber bräuchte ich ja nur für den blöden Doppelklick, aber dankt "DerWoWusste" ja nicht mehr
zu 1. Habe keine Maussoftware von anderen Hersteller installiert
zu 2. Alte Logitechsoftware hatte ich nicht drauf
zu 3. habe ich getan. Er erkennt die Maus in sofern, das ich sie als standart nutzen kann, ohne Sonderfunktionen.

Trotzdem danke für deine Tipps !!!
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
03.01.2009 um 23:36 Uhr
So, um das abzuschließen: Ich schätze, Du brauchst die pikfeine Businessversion der Setpoint-Software. Nur diese entfaltet die volle Kraft der kleinen Maus, lässt gleichzeitig Arbeitsspeicher und Plattenplatz schmelzen und lässt auch dies beruhigende Symbol im Tray erscheinen das bestätigt, dass der Monitor zur Darstellung farbiger Punkte fähig ist. Schätze, dass diese auch für Deine geht: http://www.logitech.com/index.cfm/support_downloads/downloads/&cl=g ...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Fehlende treiber auf Physischer Maschine (Server 2012R2) (2)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
gelöst Welche Treiber kriegt der Druckserver? (19)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Internet
gelöst Gibts bei Dell keine Treiber mehr? (4)

Frage von Phill93 zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...