Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Logoff bei Remote Desktop Verbindung Verhindern

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Aftershock

Aftershock (Level 1) - Jetzt verbinden

12.04.2012, aktualisiert 13.04.2012, 4762 Aufrufe

Hallo Gemeinde

Ich bin neu und das ist meine erste Nachricht. Damit habe ich aber kein Problem.

Wir haben eine Umgebung gekauft, welche bedingt, dass auf einem Server dauernd eine offene Session ist, in welcher eine Applikation läuft.

Die ganze Umgebung sieht wie folgt aus:
- Hauptserver Windows Server 2008 R2 (virtuell)
- Management - Server Windows Server 2008 R2 (phyisch)
- Dialerserver 1 - Windows 7 (phyisch)
- Dialerserver 2 - Windows 7 (phyisch)

Domain Controller laufen auf Windows Server 2003 genau so die Funktionsebene

Auf all diesen Servern läuft eine Anwendung, die eine offene Session mit Adminrechten benötigt. Leider kann man die entsprechenden Anwendungen nicht als Service starten.

Ich kann die beiden Dialerserver leider auch nicht auf ein anständiges Server Betriebssystem laden. Diese sind samt Hardware vom Softwarelieferanten geliefert worden.

Ich lass die ganzen Server am liebsten einfach nur in Ruhe, weil diese vom Softwarehersteller konfiguriert worden jedoch sehr Business Kritisch sind.

Ich möchte nun über die Gruppenrichtlinie verhindern, dass man die bestehende Session auf irgendeine weise abbrechen kann. Am meisten Kopf zerbrechen bereiten mir die Logoffs. Der Softwarehersteller wartet die Server per VPN und RDP.

Jedoch schafft er es immer wieder nach der Arbeit die Session zu schliessen (mit Logoff) anstatt diese einfach zu disconnecten.

Ich habe es bereits Versucht, indem ich bei den Sicherheitseinstellungen Logoff auf Deny geschaltet. Ohne erfolg.

Dann habe ich verucht eine GPO einzurichten.
Computer Config->Admin Vorlagen->Windows Components->Terminal Services->Deny log off an administrator logged in to the console session = Enabled
Wieder ohne Erfolg. (gpupdate ausgeführt)

Ich nerv mich inzwischen kaputt wegen der Sache (besonders, weil die Umgebung als solches auch nicht besonders stabil läuft). Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.


Greetz & vielen Dank im Voraus
Stefan


Ich habe das Problem nun gelöst in dem ich auf den entsprechenden Servern RDP gänzlich unterbinde. Support und Wartung läuft nun über VNC. Und ich muss mich nicht mehr vor ungewollten Logoffs fürchten.
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Statt Remote Desktop nur RemoteApp (6)

Frage von IrgendEinName zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Remote Desktop Profil einschränken (11)

Frage von Innersmile zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Nutzungsstatistik von Remote Desktop Services Apps (2)

Frage von Hellvis zum Thema Windows Server ...

Xenserver
Remote Desktop Access - Automatischer Programmstart (14)

Frage von Ravelux zum Thema Xenserver ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

FinFisher: Internetprovider schieben Spitzelopfern Malware unter

(1)

Information von kaiand1 zum Thema Viren und Trojaner ...

Humor (lol)

Wo ist der Fehler auf dem Bild?

(17)

Information von the-buccaneer zum Thema Humor (lol) ...

Windows Update

Offenbar erneutes MS-Update mit Fehlerschleife (2012 R2)

Information von VGem-e zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Lizenzierung
Programm soll in verschiedenen Versionen lizenziert sein (20)

Frage von Yanmai zum Thema Lizenzierung ...

Humor (lol)
Wo ist der Fehler auf dem Bild? (17)

Information von the-buccaneer zum Thema Humor (lol) ...

Windows Userverwaltung
Ordner-Rechte für Dom.Admin einschränken? (13)

Frage von kilobyte zum Thema Windows Userverwaltung ...