Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft

Logoff Script für Windows NT 4.0 SP6 ?

Mitglied: djburny

djburny (Level 1) - Jetzt verbinden

12.05.2006, aktualisiert 15.05.2006, 6037 Aufrufe, 3 Kommentare

Gibt es eine Möglichkeit, bei Windows ein Batch-Script automatisch ausführen zu lassen, wenn ein User sich abmeldet?

Hallo zusammen!

Wir migrieren gerade von NT4.0 zu XP. Nun sollen alle User ihre Dateien nur noch auf dem Dateiserver abspeichern. Dazu haben wir ein Batch-Script erstellt, welches bestimmte Dateien automatisch auf das Home-Verzeichnis des Users auf den Dateiserver kopiert und dabei das Archivbit zurücksetzt. Leider dauert diese kopiervorgang recht lange, sodaß wir gezungen sind, dieses Script außerhalb der Dienstzeiter (Nach Feierabend) auszuführen.

Meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit, bei Windows NT 4.0 SP6 ein Batch-Script automatisch ausführen zu lassen, wenn ein User sich abmeldet?

Ich habe schon aus dem Net ein Tool namens GINA_DLL ausprobiert, welches genau das machen soll, jedoch ohne Erfolg...

http://wwwthep.physik.uni-mainz.de/~frink/nt.html

Hier ein Registry Auszug:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon]
"GinaDLL"="gina_x86.dll"
"OriginalGinaDLL"="wingina.dll"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\Logoff]
"UserScript"="c:\\sicher.bat"
"SystemScript"=""
"Logfile"="c:\\sicher.log"
"Timeout"=dword:00000000

Vielen Dank im Voraus
DJBurny
Mitglied: gnarff
12.05.2006 um 23:05 Uhr
hast du das script denn auch ordnungsgemaess eingebunden bzw. zugewiesen?
http://www.winfaq.de/faq_html/tip1004.htm
und u.U. in den gruppenrichtlinien:
http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/HowTo/Anmelde_Scripts.htm

ausserdem:
"Important information (a little bug): The user logoff script does not execute if there is no log file set. Set the log file to NUL:."
-heisst es auf der hp von NEWGINA

saludos
gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: djburny
15.05.2006 um 09:30 Uhr
Hallo Gnarff!

Danke für die schnelle Hilfe:

hast du das script denn auch ordnungsgemaess
eingebunden bzw. zugewiesen?
http://www.winfaq.de/faq_html/tip1004.htm
und u.U. in den gruppenrichtlinien:
http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/HowTo/Anmelde_Scripts.htm

==> Das funktioniert leider erst ab Windows 2000 !!!

ausserdem:
"Important information (a little bug):
The user logoff script does not execute if
there is no log file set. Set the log file
to NUL:."
-heisst es auf der hp von NEWGINA

==> Genau das hatte ich zuerst auch übersehen - Habe ich aber auch schon ausprobiert: Bringt gar nix - ob mit Logfile oder ohne, ob mit NUL: oder ohne... Nichts rührt sich...

Gruß
DJB
Bitte warten ..
Mitglied: gnarff
15.05.2006 um 22:46 Uhr
argllh, ja, das feature der ausfuehrung von logoff-scripten gibts erst ab w2k..
da muesstest du also tricksen, wie waere es mit folgendem, habe ich im windowsnt.domain forum ausgegraben;

Create a specific shutdown account and include
the command to shutdown the services in the login script for that account.
After that, simply make it a rule that the server will not be shut down with
any account other than this one.
..und dann lasst ihr euer batch-script abbarbeiten

und bei "SystemScript"="" sollte eigentlich dersystempfad eingetragen sein

saludos
gnarff
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
Microsoft Windows NT 4.0 Workstation inkl. SP6
gelöst Frage von JordanWindows XP7 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin verzweifelt auf der Suche nach einem Installationsmedium mit Microsoft Windows NT 4.0 Workstation, das SP6 ...

Backup
Robocopy auf windows nt 4.0
gelöst Frage von simonfcz1996Backup4 Kommentare

Funktioniert robocopy auf Windows NT 4.0? Und wenn ja, ich habe leider keine Ahnung von Robocopy und würde gerne ...

Windows Server
Aufgabneplanung bei Windows NT 4.0 Server?
gelöst Frage von simonfcz1996Windows Server6 Kommentare

Gibt es bei dem alten Windows NT eine Aufgabenplanung, wie bei Windows 7 usw. ?

Windows XP
Windows XP - Mit Windows NT 4.0 erstellte Basisvolumes
Frage von MetacrawlerWindows XP1 Kommentar

Hallo, ich versuche gerade mittels MDT 2013 Update 1 in einer VM eine Windows XP testinstallation durchzuführen. Ich habe ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 12 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit24 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...