Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Lohnt sich die Anschaffung von Farblasern?

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: Mikell2005

Mikell2005 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.05.2005, aktualisiert 03.02.2008, 4671 Aufrufe, 8 Kommentare

Hi,

wie sieht es eigentlich mit Farblaserdruckern aus?

Habe gehört, dass der Fotodruck nicht so optimal sein soll... Bei uns im Betrieb werden keine Fotos in 1a-Qualität benötigt, man sollte nur erkennen, was auf dem Foto zu sehen ist Ist die Anschaffung eines Farblasers dann sinnvoll?

Wie sieht es mit dem Preis-/Leistungsverhältnis aus? Sind die Kosten pro gedruckter Seite geringer als bei einem Tintenstrahldrucker?

Schon mal vielen Dank für eure Anworten...
Mitglied: tapa
02.05.2005 um 11:16 Uhr
Hi

kannst dich ja mal auf http://www.druckerchannel.de umgucken

was ich dazu sagen kann ist das wir diverse Farblaserdrucker haben deren Ausdrucke echt klasse aussehen
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
02.05.2005 um 11:18 Uhr
Also von den derzeitigen Farblasern hate ich nix. Der Betrieb ist einfach zu teuer. Abgesehen vom Toner muste regelmäßig walzen und co wechseln, da die ja 3 mal so viel beansrucht werden wie normal. Denn bei den Meisteen werden die 4 Fraben nacheinader gedruckt. Und du solltes darauf achten, das das Gerät Postscript 3 kennt. Denn die GDI Modelle machen nur früher oder später Probleme.
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
02.05.2005 um 14:55 Uhr
Farblaser sind deutlich wirtschaftlicher im Betrieb .... außerdem ist die Qualität genial (je nach Geldbeutel natürlich besser).
Außerdem ist das Argument, daß man immer den Fuser, etc. mitwechslen muß auch nicht mehr gegeben wenn man einen der neuen Laserdrucker mit diesen Wachsstiften verwendet.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
02.05.2005 um 16:46 Uhr
Das ist denn ja kein wachsdrucker Aber bei dem muste du aufpassen, das du dir nicht die Düsen ruinierst, Dennd as wird denn Ziemlich teuer.
Bitte warten ..
Mitglied: Chrisa1985
13.05.2005 um 13:52 Uhr
Ich kann Farblaser echt nur empfehlen.
Vorallem wenn viel in bunt gedruckt wird - das rechnet sich dann.
Auch die Qualität ist optimal.
Wir haben hier welche von Lexmark und HP im Einsatz und die Laufen ohne Probleme.
Und wenn man ungeschickt ist versaut man sich beim Tonerwechsel genauso wie bei den Tinten :D
Bitte warten ..
Mitglied: Longhorn
01.06.2005 um 08:07 Uhr
Also Lexmark Farblaser kannste knicken, die sind ein Greul, ich hab so ziemlich jeden ausprobiert dens gab von den kleinen bis zu den großen, und wenn ihnen nicht das Öl ausgeronnen ist, haben die Walzen dran glauben müssen...
Bitte warten ..
Mitglied: TAManfred
21.05.2007 um 20:20 Uhr
also zunächst einmal sind Farblaser oder LED Drucker auf jeden fall kostengünstiger als Tintenstrahler, Die Qualität ist je nach Model und Fabrikat im Office bereich oder höher anzusetzen.
Es gibt preiswerte LED Drucker von Kyocera.TriumphAdler und OKI usw. Man sollte eine CD brennen mit Testdateien und zum Händler gehen ,der wir sichelich die Testausdrucke auf seinem Produkt machen.
Bitte warten ..
Mitglied: 46356
03.02.2008 um 17:47 Uhr
Hallo!

Wir haben in unserem Betrieb einen HP ColorLaserJet 2605DN und sind super zufrieden!

Lg. Alex
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Lohnt sich eine Umrüstung auf SSD bei diesem Rechner noch? (21)

Frage von Kraemer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Hardware
Anschaffung einer neuen USV - eure Empfehlungen? (20)

Frage von sven784230 zum Thema Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...