Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

lokal gespeichertes Domänenprofil kann nicht entfernt werden

Frage Microsoft

Mitglied: alletuN

alletuN (Level 1) - Jetzt verbinden

20.09.2006, aktualisiert 21.09.2006, 5048 Aufrufe, 6 Kommentare

Win XP Client/ Win2k3 Server

Beim Versuch es zu löschen kommt die Meldung, dass NTUSER.DAT benutzt wird. Wie kann ich es umgehen?
Mitglied: Supaman
20.09.2006 um 19:31 Uhr
melde dich lokaler admin oder als user mit lokalen admin rechten an.
Bitte warten ..
Mitglied: alletuN
20.09.2006 um 20:02 Uhr
Super Tipp, hat geklappt. Danke
Bitte warten ..
Mitglied: 2P
20.09.2006 um 20:04 Uhr
Hallo...

Ich hab die Erfahrung gemacht, dass Dateien die sich nicht löschen ließen, weil sie angeblich in Benutzung seien, sich oftmals über eine Netzwerkfreigabe löschen ließen.
Also das jeweilige Verzeichnis freigeben und dann mal versuchen ...
Vorausgesetzt natürlich, dass die Datei nicht wirklich benutzt wird ...

bis dann ...
Bitte warten ..
Mitglied: 2P
20.09.2006 um 20:06 Uhr
naja - ok - etwas viel Zeit gelassen - aber das mit den lokalen Admin-Rechten ... naja ... also den Versuch hätt´ ich jetzt mal vorausgesetzt ... hmm ...
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
21.09.2006 um 00:11 Uhr
Und noch allgemein für Dateien/Verzeichnisse, bei denen das System das Löschen verweigert: Unlocker
Bitte warten ..
Mitglied: Garfieldt
21.09.2006 um 04:40 Uhr
Was manchmal auch ein Problem darstellt, ist wenn man die Dateien von einem User loeschen moechte, mit dem man vorher angemeldet war. Hier hilft es, den Rechner neu zu starten und sich dann als Admin anzumelden und das Profil zu loeschen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...