Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kann man lokale Benuterprofile irgendwie in eine neue Domänenstruktur übernhemen?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 3faltigkeit

3faltigkeit (Level 1) - Jetzt verbinden

08.02.2011 um 15:43 Uhr, 2770 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,
Ich habe demnächst ein Projekt anstehen, bei dem ich ein Netzwerk übernehme und im Zuge dessen modernisieren soll. Im Moment ist es dort so, dass es keine Domänen Struktur gibt (keinen Domänen Controller). Ich werde aber einen neuen Server installieren mit Active Directory und Exchange. Die User arbeiten aber schon seit sehr vielen Jahren mit Ihren lokalen Profilen. Es wäre bei der größe des Netzwerkes und der Komplexität der Software auf einigen Rechnern ein sehr großer Aufwand komplett neue User anzulegen und wieder bei Null anzufangen. Es ändert sich im Zuge des Projektes nur der Server die Workstations bleiben aus kompatibilitäts Gründen noch bei Win XP.

Meine Frage ist jetzt:
Kann ich diese Konfigurationen etc... einem neuen Domänenbenutzer übertragen??
Ziel soll sein mit möglichst geringen Aufwand und möglichst wenig Änderungen für den Benutzer den Domänen betrieb zu realisieren.
Im Prinzip kurz gesagt wäre es super wenn ich den lokalen Benutzer genauso in die Domäne bekommen würde und der User bis auf die Anmeldung keinen Unterschied merken würde.
Meine Frage ist nun in wie weit so etwas zu realisieren ist, welche möglichkeiten es gibt....was geht.
Für jede Information oder Vorschläge in dieser Hinsicht wäre ich sehr Dankbar, da ich in Bezug darauf auch die Zeit für das Projekt Planen muss.

Mit besten Grüßen aus Kassel und schon Mal vielen Dank!
Mitglied: bstefan82
08.02.2011 um 15:46 Uhr
schau dir mal das USer State Migration Tool (USMT) vom MS an. Das kann Profile (mit den meisten Einstellungen) migrieren.

Grüße,

stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
08.02.2011 um 16:52 Uhr
Oder du machst einfach einen entsprechenden Registrierungseintrag dann verwendet er das alte Userprofil bei Windows XP würde ich aber auch das Tool User Profile Hive Cleanup Service installieren.

LG Andreas Ausserwöger
Bitte warten ..
Mitglied: 3faltigkeit
08.02.2011 um 19:34 Uhr
OK und wie muss ich mir das Vorgehen dabei vorstellen? Ich lege im AD einen Benutzer an und passen dann welchen Regestrieungseintrag wie an?
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
09.02.2011 um 09:11 Uhr
Du legst in der neuen Domain einen User an und meldest dich an einem Client 1 mal an um ein Profil zu erstellen und legst dieses dann um.

Du findest die Registrierungsschlüssel unter

HKLM\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Profilelist\

Hier musst du nur noch die richtige SID auswählen die zu deinem neuen benutzer gehört und den Pfad des alten Benutzerprofils eintragen.

LG Andreas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Domänenstruktur heraufstufen für Exchange 2016 (3)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Exchange Server ...

TK-Netze & Geräte
Altbestand TK Anlage in VoIP übernhemen (7)

Frage von minisc zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Festplatten, SSD, Raid
OCZ defekt und irgendwie wiederbeleben? (5)

Frage von stormwind81 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
Volumenlizenzschlüssel für OEM-Version irgendwie verwendbar? (2)

Frage von coltseavers zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
SSL Zertifikat für HTTPS (33)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Grafikkarten & Monitore
24" oder 27" mit Full HD oder doch mehr Auflösung? (21)

Frage von brutzler zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Linksys wrt1200ac v2 mit dd-wrt: keine vlan-einstellungen im GUI (15)

Frage von Pixi123 zum Thema Router & Routing ...