Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Lokale Gruppe forcen

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Skulldred

Skulldred (Level 1) - Jetzt verbinden

13.03.2007, aktualisiert 14:16 Uhr, 2965 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen

mittels Batchbefehl:
runas /user: "net localgroup Administrators /ADD %userdomain%\%username%"
Wird der User in die Lokale Gruppe geschoben.

Nun meine Frage kann man das ganze irgentwie Forcen so das ich mich nicht extra nochmals abmelden muss?

Mit freundlichen Grüßen SD
Mitglied: Weiricth
13.03.2007 um 11:51 Uhr
was meinst du mit forcen??

also etweder machst du:

shutdown -l -t 01

das logt automatisch ab oder ganz hard

shutdown -t 01 -r

mit -m \\computername kannst du es von dir aus auf allen maschinen machen die du wilst und wo du admin bist
Bitte warten ..
Mitglied: Skulldred
13.03.2007 um 12:04 Uhr
dachte eher an sowas wie gpupdate /force ^^
Aber das scheint es so nicht zu geben... Also so das es die rechte übernimmt und ich mich nicht auszulogen brauch....

Mein eigentliches Problem besteht darin,
wenn ich die Zeile:
runas /user: "regedit log.reg"
ausführe und kein Admin bin dann spackt das rum.

In diesem Regfile stehen die Infos für nen automatischen logon samt Force also, wenn dr PC sich abmeldet wird automatisch der definierte benutzer wieder angemeldet.

Klar könnte ich zuerst Adminrechte vergeben ausloggen und anschliessen das regfile ausführen aber irgentwo geht da der Sinn verloren.... =)
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
13.03.2007 um 12:44 Uhr
Hi,
was hast du denn vor?! Alle Domänenbenutzer in die lokalen Administratorengruppe aufnehmen?! Ja - Das lässt sich auch über GPO's einrichten.

Das abmelden in der Art ist erforderlich!!


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Skulldred
13.03.2007 um 14:16 Uhr
Ne nicht alle....
Wir migrieren gerade ca 1000 User und während der Softwareinstallation meldet sich das Teil ab und braucht zum teil auch localadmin rights.... Da ich aber nur ein kleiner Supporter bin muss ich mich der Umgebung anpassen und kann leider nicht die Umgebung anpassen....

So also ich will, dass beim ersten login der User adminrechte erhält und gleichzeitig autologin für den user aktiviert wird.

Mit tools scheint das ja zu gehen, jedoch habe ich kein tool gefunden, dass auch force login unterstüzt... Will ich direkt in die Reg schreiben mit RUNAS bekomme ich trozdem ne fehlermeldung.... Mach ich es als admin geht es....

Jemand ne idee wie ich einfach das verfluchte autologin einschalten kann und zwar so wie oben beschrieben.... ohne lokale adminrechte...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...