Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

GELÖST

Die lokale Richtlinie erlaubt es Ihnen nicht... Win2K

Mitglied: 53222

53222 (Level 1)

29.10.2008, aktualisiert 30.10.2008, 7652 Aufrufe, 4 Kommentare

Die lokale Richtlinie erlaubt es Ihnen nicht, sich interaktiv anzumelden.
Windows 2000 Server der zum Support muss und nicht ins Netzwerk darf =(

Guten Tag liebe Forumsmitglieder.

Ich habe hier in meiner Firma einen „defekten“ HP PL 360G4 Server auf dem Windows 2000 Server sowie Citrix PresentationServer 3 installiert sind.

Dieser lief vor einem halben Jahr einwandfrei bis er aus unerfindlichen Gründen die Segel eingeholt hat.
Da unser Citrix natürlich schnell wieder einsatzbereit sein musste wurde das Image ganz einfach und schnell auf einer Identischen Maschine kopiert und das läuft seither ohne Probleme.

Nachdem ich jetzt meinen „defekten“ Server wieder benötige habe ich einen SupportCall bei HP aufgemacht. Und so fängt nun das Dilemma an.

Laut HP soll ich doch bitte die HPSRPT Protokollsammeldatei über die „Defekte“ maschine laufen lassen.
Nun ist es aber so dass ich zwar noch die Maschine mit der Originalinstallation habe und diese auch nicht verändert wurde, aber leider darf diese nicht mehr ins Netzwerk und kennt daher auch keinen DC mehr.
(Liegt daran das die Identische Maschine 5cm drüber läuft und die Mitarbeiter mich umbringen würden falls ich die Produktivmaschine Offline nehme. Einfach mal bitte so hinnehmen =)

In der Gruppenrichtlinie des Servers wurde damals auch das Lokale anmelden verboten und deshalb erscheint die Fehlermeldung „Die lokale Richtlinie erlaubt es Ihnen nicht, sich interaktiv anzumelden“ wenn ich es dennoch versuche.
Wie kann ich diese gesetzte Gruppenrichtlinie wieder deaktivieren wenn ich mich nicht anmelden kann?
Ich habe es auch ebenfalls im Abgesicherten Modus probiert, was sich aber nach kurzer Zeit als relativ nutzlos herausgestellt hat.
Derzeit bin ich mit einem Notebook über CrossCable mit dem Rechner verbunden.
Nun war meine Idee, da ich ja so zugriff auf alle Dateien habe, die Gruppenrichtlinie bzw. dessen Registry-Eintrag per Batch oder VBS zu verändern.
Jedoch bin ich nun nach einer langen Google-Zeit noch nicht fündig geworden, wo dieser Eintrag in der Registry stehen sollte.

Falls jemandem auf die Idee kommt ich soll’s doch mal mit der MMC probieren, der liegt leider falsch, da ich beim öffnen der Konsole inklusive verbinden mit dem Netzwerk die ungefähre Fehlermeldung bekomme „~ Suchpfade nicht gefunden ~“.
Was eher auf ein anderes Problem zurückzuführen wäre...
Und noch ein kleiner Anhang: Der Server sollte bis auf dieses nicht verändert werden. Das löschen und neusetzten der Gruppenrichtlinie dürfte daher außerhalb des Rahmens liegen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Verzweifelte Grüße
babylon
Mitglied: Jochem
29.10.2008 um 16:45 Uhr
Moin,
Derzeit bin ich mit einem Notebook über CrossCable mit dem Rechner verbunden.
Hat der User-Account Admin-Rechte? Wenn Ja, versuch doch mal die lokalen Richtlinien in der Systemsteuerung zu ändern. Oder leg auf dem Server einen neuen User mit lokalen Rechten an.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: 53222
29.10.2008 um 16:48 Uhr
Hallo Jochem,

den Lokalen Benutzer auf dem Server habe ich auch angelegt über den süßen NET befehl. Hatte aber leider auch nicht funktioniert und die meldung kam wieder.
Was ja rein verständlich war das dort die Richtlinie wieder greift =(

Gruß
babylon
Bitte warten ..
Mitglied: moesch123
29.10.2008 um 19:48 Uhr
Hallo,

greift die Richtlinie auch, wenn du über pcexec auf den Rechner zugreifst?

Sonst hätte ich vorgeschlagen das du die IP und den Host von dem Server änderst, damit er wieder in der Domäne arbeiten kann.

Oder du probierst den Befehlt netsh set mashine aus.

Ich hoffe das hilft dir schon ein bisschen weiter. Denn das wäre so glaube ich einfacher, als in der Registry rumzufuschen.

Gruß

Moesch
Bitte warten ..
Mitglied: 53222
30.10.2008 um 09:16 Uhr
Guten Morgen.

Das Problem mit der reintegrierung in die Domäne wäre zwar das näherste, aber das will ich ja nicht da darauf ein CItrix-Server läuft der dann gleich wieder in die Datenbank schreibt. Und das mit seinem neuen Host und IP. Könnte ich zwar anschließend wieder löschen aber meine glaskugel verrät mir das da noch eher was schlimmeres kommen könnte.

Aber das Problem habe ich nun gelöst! *freu*

Da mir die Gruppenrichtlinien ja noch vorleigen habe ich daraus ein Template erstellt und den entsprechenden Eintrag zur Lokalen Anmeldung geändert.
Anschließend über PSExec mit dem Secedit-Befehl diese auf dem Server verbreitet.
Und schwupps - Alles funktioniert =)

Danke für die Hilfe und bis zum nächsten mal,
babylon
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
Windows XP: Die lokale Richtlinie erlaubt es ihnen nicht, sich interaktiv anzumelden
Frage von AndroxinWindows XP20 Kommentare

Halli, hallo. Ich habe hier einen recht alten, autark arbeitenden Rechner mit Windows XP Professional. Da sich die explorer.exe ...

Windows Server
Lokale Richtlinie teilweise bei Domänenmitgliedern vorhanden
gelöst Frage von michi12Windows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin noch Neuling im Gebiet Windows Server, aber dank dieser Seite schon habe ich schon vieles ...

Windows Server
Richtlinien: Outlook Richtlinien fehlen?
gelöst Frage von Thomas2Windows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich möchte Richtlinien für Outlook festlegen, jedoch kann ich keine Einträge am Domänencontroller finden, die dafür zuständig ...

Windows 10
Lokale Richtlinien (Windows 7-10) kopieren ohne Domäne?
Frage von 1410640014Windows 102 Kommentare

Hallo, da es in der Firma mit GPOs und Domänencontroller ja ne feine Sache ist, GPOs auszurollen, würde ich ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 22 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit26 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...

SAN, NAS, DAS
Hilfe beim Einrichten eines Storages (SAN)
gelöst Frage von Vader666SAN, NAS, DAS15 Kommentare

Hallo Admins! Ich bin in einer kleineren Firma und hatte bisher mit dem Thema SAN nur in meiner Ausbildung ...