Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Lokales Profil bei Domänenbeitritt übernehmen?

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: 49298

49298 (Level 1)

06.01.2010, aktualisiert 14:40 Uhr, 25080 Aufrufe, 12 Kommentare

Beim Beitritt zu einer Domäne wird ein neues lokales Profil erzeugt. Wie kann ich dabei mein bisheriges , lokales Profil übernehmen?

Konkret geht es um XP-Clients an einem W2003-Server. Der Server wurde neu aufgesetzt und soll nun als DC fungieren.
Wenn ich nun der Domäne beitrete, wird ein neues Profil erstellt und alle lokalen Einstellungen sind (zunächst) verloren.
Outlook z.B. muss ich danach mühsam an jedem Arbeitsplatz neu "zusammenbasteln".
Wie geht das eleganter? Kann man das lokale Profil irgendwie übernhemen?

Gruss Jens
Mitglied: laster
06.01.2010 um 14:52 Uhr
Hallo Johann07,

1. mit PC an Domäne und Domänenuser anmelden (DomänenProfil wird erstellt (unter "c:\Dokumente und Einstellungen\"))
2. abmelden
3. am PC lokal anmelden als Admin
4. Daten aus dem alten (lokalem) Profil in das neu erstellte Domänenprofil kopieren
5. mit PC an Domäne und Domänenuser anmelden - fertig

versuch es mal.

LS
Bitte warten ..
Mitglied: 49298
06.01.2010 um 15:09 Uhr
Hallo laster,
zunächst vielen Dank für die schnelle Antwort!
Mir ist prinzipiell klar, was Du beschreibst aber bei solchen Kopierevorgängen via Explorer in den Profilordnern hatte ich bislang immer das Problem, dass der Explorer nie zu Ende kopiert hat . Beim Kopieren von "ntuser.dat", "desktop.ini" oder "thumbs" hat er immer abgebrochen .
Lässt sich so ein Profil wirklich "sauber" mit dem Explorer kopieren?

Dank+Gruss!

Jens
Bitte warten ..
Mitglied: El-Larso
06.01.2010 um 15:31 Uhr
Zitat von 49298:
Hallo laster,
zunächst vielen Dank für die schnelle Antwort!
Mir ist prinzipiell klar, was Du beschreibst aber bei solchen Kopierevorgängen via Explorer in den Profilordnern hatte ich
bislang immer das Problem, dass der Explorer nie zu Ende kopiert hat . Beim Kopieren von "ntuser.dat",
"desktop.ini" oder "thumbs" hat er immer abgebrochen .
Lässt sich so ein Profil wirklich "sauber" mit dem Explorer kopieren?

Dank+Gruss!

Jens

Hallo,

ich würde es ähnlich wie men Vorposter machen, würde aber noch einen Schritt anders machen.

1. mit PC an Domäne und Domänenuser anmelden (DomänenProfil wird erstellt (unter "c:\Dokumente und Einstellungen\"))
2. neustarten
3. am PC lokal anmelden als Admin
4. Daten aus dem alten (lokalem) Profil in das neu erstellte Domänenprofil kopieren
5. mit PC an Domäne und Domänenuser anmelden - fertig

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: sputnik
06.01.2010 um 16:45 Uhr
Wie umständlich. So geht es:

1) Unter XP anmelden. Profil vorkonfigurieren.
2) XP neu starten.
3) Profil nach \\domäne\netlogon bzw. \\dc\netlogon kopieren und in Default User umbenennen.
4) Glücklich sein.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
06.01.2010 um 16:56 Uhr
Hallo,

- PC zur Domäne hinzufügen
- Als Admin an die Domäne anmelden
- "C:\Dokumente und Einstellungen\Default User" in "C:\Dokumente und Einstellungen\Default User Org" umbennen
- "C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer" in "C:\Dokumente und Einstellungen\Default User" umbennen
- Berechtigungen für den Ordner "C:\Dokumente und Einstellungen\Default User" auf "Jeder alles lesen" ändern
- Als Benutzer anmelden
- Ordner wieder zurückbennen

Dadurch kann man sehr viele PCs/Benutzer gleichzeitig übernehmen.

Fertig
Bitte warten ..
Mitglied: Exelant
06.01.2010 um 17:41 Uhr
Hallo,

um es sauber zu machen....

- Admin anmelden
- neues lokales Profil erstellen
- runas /user:neueruser cmd.exe aufrufen damit das neue Profil einmal initalisiert wird
- Arbeitsplatz/Eigenschaften/Erweitert/Benutzerprofile/Einstellungen gehen -> altest Profil kopieren nach neues lokales Profil mit Berechtigung neues Profil
- alte Domäne abmelden
- neue Domäne anmelden
- per Admin anmelden
- runas /user:neuer_user_von_dc cmd.exe aufrufen
damit das neue Profil einmal initalisiert wird
- Arbeitsplatz/Eigenschaften/Erweitert/Benutzerprofile/Einstellungen gehen -> lokales Profil kopieren nach neues DC Profil mit Berechtigung von DC Profil
- normal anmelden

- ggf kann es sein das die Lokalen Einstellungen von Outlook nicht übernommen werden

Alles andere ist nur russiches gefrickel...da es sonst nicht ordentlich migriert wird in die neue Domäne...einfach so kopieren alle Daten würde ich nicht...da Windows das über den oben genannten weg alles ordentlich macht und auch die reg einträge berechtigungen richtig setzt.

Hoffe habe nix vergessen

Gruß Linde
Bitte warten ..
Mitglied: 49298
06.01.2010 um 17:42 Uhr
Vorhanden sind XP-Clients, an denen seit einem Jahr gearbeitet wird.
Was genau ist bedeutet "Profil vorkonfigurieren"? Meinst Du damit die erstmalige Anmeldung an der Domäne zur Erstellung des lokalen Profils?

Diesen Satz müssen wir genauer betrachten:
"
Profil nach \\domäne\netlogon bzw. \\dc\netlogon kopieren und in Default User umbenennen"

1. Verbirgt sich hinter dem Wort "Profil" der Ordner "c:\dokumente und einstellungen\username"?
(=Quelle des Kopieren)

2. Ist "\\domäne\netlogon" die Standardfreigage "netlogon" auf dem DC?
(=Ziel des Kopierens)


4. "Glücklich sein" ....-ja das wärs.....

Dank & Gruss!
Bitte warten ..
Mitglied: 49298
06.01.2010 um 17:47 Uhr
Danke Linde!
Das werde ich demnächst probieren!
Bitte warten ..
Mitglied: sputnik
06.01.2010 um 19:26 Uhr
Zitat von 49298:
Vorhanden sind XP-Clients, an denen seit einem Jahr gearbeitet wird.

Sorry, das habe ich überlesen.

Was genau ist bedeutet "Profil vorkonfigurieren"?

Z.B. Überflüssige Verknüpfungen entfernen. Oder eine Outlook-Verknüpfung mit einer *.prf Datei auf dem Desktop anlegen, die beim Starten ein Exchange-Profil automatisch anlegt. Das Design auf die Corporate-Linie bringen. Und und und...

Diesen Satz müssen wir genauer betrachten:
"
Profil nach \\domäne\netlogon bzw. \\dc\netlogon kopieren und in Default User umbenennen"

1. Verbirgt sich hinter dem Wort "Profil" der Ordner "c:\dokumente und einstellungen\username"?
(=Quelle des Kopieren)

Ja. Wobei in diesem Fall das Profil neu und jungfräulich sein sollte, aber siehe oben.

2. Ist "\\domäne\netlogon" die Standardfreigage "netlogon" auf dem DC?
(=Ziel des Kopierens)

Ja.

Ich würde lieber die Gelegenheit nutzen und die Profile neu erstellen lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: 49298
07.01.2010 um 08:57 Uhr
"Ich würde lieber die Gelegenheit nutzen und die Profile neu erstellen lassen."
Profile neu erstellen heisst doch, dass ich jeden Mailclient (Outlook) neu konfigurieren muss, oder?
(Konten einrichten, lokale PST-Dateien einbinden, 1&1 OutlookExchange-Client integrieren, Adressbücher konfigurieren usw.)
Mit der nackten PST-Datei habe ich ja noch lange kein funktionierendes Outlook....
Genau das wollte ich vermeiden...
Bitte warten ..
Mitglied: El-Larso
08.01.2010 um 09:10 Uhr
Zitat von 49298:
"Ich würde lieber die Gelegenheit nutzen und die Profile neu erstellen lassen."
Profile neu erstellen heisst doch, dass ich jeden Mailclient (Outlook) neu konfigurieren muss, oder?
(Konten einrichten, lokale PST-Dateien einbinden, 1&1 OutlookExchange-Client integrieren, Adressbücher konfigurieren
usw.)
Mit der nackten PST-Datei habe ich ja noch lange kein funktionierendes Outlook....
Genau das wollte ich vermeiden...

Jo,

das Mailprofil muss neu erstellt werden, genau wie du schreibst.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: SteffSA
11.02.2011 um 18:07 Uhr
Hallo,

lässt sich das Prinzip ebenso anwenden, wenn der DC(Server 2008R2) das lokale Profil bereits erstellt hat?
Das neue lokale Profil existiert bereits und ich möchte dem user seine gewohnte Umgebung da rein migrieren.
Denn ich habe es bereits auf dem "russischem gefrickel" weg probiert und es hat bei einem User zu Problemen
geführt.

Gruß Steff
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Kaputtes Lokales-Profil neu erstellen mit Office Einstellungen. Fehlerhaft (1)

Frage von fireskyer zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Server
gelöst Lokales temporöres Profil (10)

Frage von florianza zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Remote App - Ausgabe in lokales Office (1)

Frage von fluluk zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...