Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Loop Detection ohne Spanning Tree (HP, D-Link)

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: Aaron2222

Aaron2222 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.11.2010 um 21:46 Uhr, 11991 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,
mich würde allgemein interessieren, ob es möglich ist, bei einem Switch eine Loop Detection durchzuführen ohne dass Spanning Tree aktiviert ist.
Warum Spanning Tree nicht (nur sehr ungern) aktiviert werden sollte:
- die Rechner starten vom Netzwerk (Rembo) und bekommen, bei aktivieren Spanning Tree einen timeout
- man kann theoretisch die Zeit für den Tiemout hoch-setzen, da sie jedoch bei jedem start synchronisieren werden, wäre dies sehr nervig ... (ca. 10 sec mehr ...)

Deshalb meine eigentliche Frage:

Kann man auf einem Switch (HP 1810G-24) die Loop Detection (Schleifenerkennung) einschalten OHNE Spanning Tree (mit den oben genannten Nachteilen) zu verwenden?
Die bisherige Lösung ist, dass wir am Server ein Überwachungsverfahren, dass an der Internen Schnittstelle alle 5 min nach einer Schleife (mehrfach ankommende Pakete) schaut.
Wo im Netzwerk die Schleife konkret ist, kann man so leider nicht herausfinden (bei 10 Switches verteilt auf 3 Gebäude) ist dass eine ziemliche Rennerei.

Setzt jemand Loop Detection von HP ein?
Hat jemand hiermit Erfahrung?

eine weitere Frage:
Wir haben auch noch einige D-Link Switches eingesetzt (DGS-1224T), können die das auch? (falls es die HP können ...)

Danke euch für jede hilfreiche Antwort.
(falls wir Spanning Tree aktivieren müssen, weiß jemand wie wir am Switch konfigurieren können, dass er eine Nachricht an den Server meldet?
--> Dieser wird mit Nagios überwacht und die Schleifenerkennung kann direkt weitergegeben werden.

Gruß Aaron
Mitglied: Der-Phil
12.11.2010 um 09:15 Uhr
Hallo,

Du wirst nicht ohne Spanning Tree auskommen. Das Problem kannst Du jedoch reduzieren, indem Du die Ports zu den Clients als "Edge-Ports" oder als "Fast-Link-Ports" definierst.

Je nach Hersteller routen diese Ports dann sofort und es wird erst anschließend geschaut, ob ein Loop entstanden ist. Das Ganze muss ich z.B. bei meinen Snom-Telefonen so handhaben.

Zum Monitoring:
Ich kenne absolut keine Möglichkeit, einen Switch so zu konfigurieren, dass er automatisch überwacht wird, ob ein Port als inaktiv markiert wurde. Spanning Tree soll ja nicht nur Loops verhindern, sondern ermöglicht vor allem redundante Pfade. Darüber möchte eigenltich niemand informiert werden. Du kannst jedoch sicherlich ein Nagios-Plugin schreiben, dass Dir die Port-Stati von allen Switchen holt und ausgibt, wie viele Ports vom Spanning Tree auf inaktiv gesetzt wurden...

Bei 10 Switchen in drei Gebäuden, sehe ich jedoch Spanning Tree als absolute Pflicht an!
Deine derzeitige Variante macht leider wenig Sinn, da gar nicht alle Pakete an dem Entsprechenden Server ankommen (sollten), da die Switche das verhindern müssen.

Phil

Phil
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkprotokolle
Spanning Tree - Loop Protection - Sterntopologie
Frage von deredvtypNetzwerkprotokolle6 Kommentare

Servus liebe Administratoren und Mitglieder, ich muss mich nochmal zum Thema Spanning Tree und Loop Protection melden. Wenn ich ...

LAN, WAN, Wireless
HP Switches - Frage zu Spanning Tree bzw. Loop Back Protection
gelöst Frage von chfranLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu HP Switches und der Behandlung von STP bzw. LBP. Ich habe ein ...

Netzwerkmanagement
Spanning Tree HP ProCurve RSTP
Frage von kalle007Netzwerkmanagement8 Kommentare

Hallo Administrator Board, ich möchte euch zu einem Netzwerkdesign eine Frage stellen. Ich habe folgende Umgebung: Gebäude A: 2 ...

Switche und Hubs
HP Procurve Switchprobleme Spanning Tree
gelöst Frage von IljuschinSwitche und Hubs9 Kommentare

Hallo zusammen, seit ca. einer Woche gibts ein kleines Chaos hier im Switchuniversum an einem Standort. Wir wissen aber ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 8 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 12 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 12 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 15 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server15 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...