Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Loopback-Verarbeitung für verschiedene Passwort Richtlinien?

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: milena555

milena555 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.03.2009, aktualisiert 09:27 Uhr, 3584 Aufrufe, 1 Danke

Hallo zusammen

Hier kurz die Ausgangssituation: Wir haben in unserer Domäne eine Passwortrichtlinie aktiv, die unter anderem definiert, dass ein Passwort nur alle 24 Stunden geändert werden darf (minimum password age). Da wir aber einzelne Benutzer haben, die nur von zuhause aus arbeiten, sich also nie an einem Computer sondern nur via Webmail und Ähnlichem anmelden, erhalten diese nie die Aufforderung ihr Passwort zu ändern. Da geht dies schnell mal vergessen und wir müssen das Passwort zurücksetzen.
Wenn dann der Benutzer 24 Stunden warten muss, bis er das Passwort wieder ändern kann, geht auch das sicher schnell vergessen.

Deshalb möchten wir für eine bestimmte Benutzergruppe spezielle Passwortrichtlinien setzen. Leider gehören die Passwortrichtlinien aber zur Computer-Konfiguration der GPOs. Nun wollte ich die Richtlinien nur für bestimmte User anwenden, indem ich die Loopback Verarbeitung eingeschaltet habe. Ich hab folgendes schon versucht:

-Ich hab die GPO direkt an die Domäne gelinkt und unter Scope / Security Filtering eine Gruppe mit Usern hinzugefügt. Ein Test mit einem Client hat ergeben, dass der User die Richtlinie zugewiesen bekommt, diese aber mangels Usereinträgen nicht anwendet (ist ja klar). Der Computer hat die Richtlinie jedoch nicht erhalten und die Einstellungen auch nicht übernommen.

-Also habe ich die Richtlinie auf eine OU mit Testusern verlinkt und im Security Filtering "Authenticated Users" wieder eingestellt. Nun erhält nichtmal der Benutzer die Richtlinie....

Ich hab versucht mich im Internet etwas schlauer zu machen, wie dieses Loopback genau funktioniert, leider sind dort alle Beispiele genau Umgekehrt. Alle User sollen an bestimmten Computern andere (User-)Richtlinien erhalten... Funktioniert Loopback überhaupt anders rum? Was mach ich denn hier falsch?

Vielen Dank schon im Voraus für Tipps.

Milena
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
BGH-Urteil: Keine Störerhaftung bei gehacktem WLAN-Passwort (1)

Link von kaiand1 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Anderes Tastaturlayout im WLAN-Passwort-Eingabefeld (2)

Frage von eraiser zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (10)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...