Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

LSI Logic MegaRAID 8308ELP erkennt keine Platteb

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: twiceface

twiceface (Level 1) - Jetzt verbinden

12.02.2013, aktualisiert 18:49 Uhr, 3695 Aufrufe, 17 Kommentare

Guten Abend,

ich habe mir kürzlich einen RAID- Controller "LSI Logic MegaRAID 8308ELP" mit "SAS / SATA II RAID" zugelegt.

Den RAID Controller habe ich eingebaut...Diese Kabel "Multilane SAS Kabel" mit dem breiten Ende an den Controller und mit den 4 Einzelanschlüssen an die HDD´s angeschlossen (4x SATA II Festplatten).

Nun startet der Server... -> erkennt den Controller... -> Controller meldet Configuration via Crtl+H...-> drück ich... -> und hier in diesem WEBUtility werden mir keine Platten angezeigt...

Hat jemand Erfahrung im Umgang mit diesem Controller oder kann mir irgendwie weiterhelfen?

Danke für die Aufmerksamkeit

mfg
twiceface
Mitglied: Dobby
12.02.2013 um 19:11 Uhr
Hallo twiceface,

ich habe mir kürzlich einen RAID- Controller "LSI Logic MegaRAID 8308ELP..."
Jo und gab es da auch ein hanbuch dazu oder eine s.g. Bedienungsanleitung?

...und hier in diesem WEBUtility werden mir keine Platten angezeigt...
Das wird dann wohl eher das BIOS vom RAID Controller sein, denke ich.

...Einzelanschlüssen an die HDD´s angeschlossen (4x SATA II Festplatten).
Sind das neue und leere Platten oder ist da schon etwas drauf, OS, Programme, Dateien,...?

Hat jemand Erfahrung im Umgang mit diesem Controller oder kann mir irgendwie weiterhelfen?
Jo was willst Du denn nun genau wissen?
Ist doch alles erledigt booten > CRTL+H und dann die oder den RAID Level anlegen den Du benötigst und los geht es.
Oder eben nur alle einzeln laufen lassen und als s.g. JBOD laufen lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: twiceface
12.02.2013, aktualisiert um 19:29 Uhr
hi D.o.b.b.y,

zu1. Bulk... also nix dazu...
zu2. jap so sieht es auch aus ( hier werden mir aber keine festplatten angezeigt.
zu3. naja sie sind 3 monate alt, kaum gelaufen... aber es war testhalber mal eine server 2008r2 drauf
zu4. ich würd gern ein raid 5 erstellen... doch ohne platten geht das leider nich... der zeigt mir hier nur den controller an.

welche platten haben sie verbaut?
ich hab jetz zum schnellen test einfach 4 normale sata platten verbaut...


danke für die schnelle antwort

mfg
twiceface
Bitte warten ..
Mitglied: twiceface
12.02.2013, aktualisiert um 19:39 Uhr
unter Physical Devices steht lediglich "Enclosure 248".... da sollten ja drunter eigentlich die hdd´s stehen?! oder seh ich das falsch?

wenn du noch irgendwelche indfos brauchst... sags einfach bin grad im controller bios drin.

danke dir
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
12.02.2013, aktualisiert um 21:58 Uhr
Hi.

Es ist in der Tat manchmal so, dass Controller keine Platte finden, nur weil diese Platten schon benutzt waren. Nimm die Platten mal als Slave eines laufenden Systems, räum sie mit diskpart /clean komplett und versuch es erneut.

Natürlich ist auch möglich, dass der Controller ein Problem mit diesen speziellen Platten oder deren Größe hat. Könnte sein, dass ihm die Einzelplatten zu groß sind und er erst ein Firmwareupdate braucht. Gerade bei Platten größer/gleich 2TB ist das gut möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: twiceface
12.02.2013 um 21:56 Uhr
danke für deine antwort...

gut ich werd das mal probieren,
wird bloß heut nix mehr.

sind nur 3x 500 GB seagate platten.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
12.02.2013 um 21:58 Uhr
Hallo,

1. Sind die Platten denn auch vom dem RAID Controller Hersteller freigegeben worden?
Oder als unterstützt genannt worden?

2. So wie DerWoWusste schon geschrieben hat, eventuell waren die Platten ja auch schon in einem anderen
Raid und sind noch als Mitglieder eines solchen markiert! Das würde dann schon einiges erklären.


Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: twiceface
12.02.2013 um 22:19 Uhr
nabend,

also mit den 500GB platten kann das durchaus sein, die waren in nem raid.
jedoch hab ich es noch mit einer 1TB WD platte getestet und einer ganz normalen 80GB desktopplatte.

ob die vom hersteller freigegeben sind wäre mal noch nützlich zu erfahren.

da mach ich mich mal schlau.

danke euch beiden für die hilfreichen antworten.

mfg
twiceface
Bitte warten ..
Mitglied: twiceface
13.02.2013 um 01:14 Uhr
guten abend,

ich nochmal ich habe mich jetz noch eine gute zeit dahinter gesetzt um die firmware auf den aktuellen stand zu bringen.

ich habe mir die "MEGACLI" heruntergeladen (mein Controller steht mit drin) sowie die beiden firmwareupdates 7.0.1-0081 & 7.0.1-0083.

wenn ich diese über das cmd installieren (megacli -adpfwflash -f mr1078fw.rom -a0) möchte erhalte ich die meldung:

ERROR: Could not detect controller
Failed to get ControllerId List.
Failed to get CpController object.

Exit Code 0x01

Hab auch wie es in dem quickstart guide steht den jumper mal auf "J5" gesetzt aber alles ohne erfolg.

zum 2ten habe ich die platten alle platt gemacht und nochma drangehängt... kein erfolg( nix zu sehen)

Ich weiß grad echt nich mehr so richtig weiter...

hat noch jemand eine zündende idee für mich?
hab ich vllt bei dem update irgendwas falsch gemacht?

mfg
twiceface
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
13.02.2013, aktualisiert um 01:22 Uhr
zum 2ten habe ich die platten alle platt gemacht und nochma drangehängt... kein erfolg( nix zu sehen)
wie denn, mit diskpart /clean?
Das cmd über Rechtsklick gestartet "ausführen als Administrator"?
Auch schon versucht, von einer Boot-CD upzudaten (geht oft auch)?
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
13.02.2013 um 09:44 Uhr
Die Platten formatieren ist das eine, aber der MB muss auch neu geschrieben werden.

fdisk /mbr
Bitte warten ..
Mitglied: twiceface
13.02.2013, aktualisiert um 12:41 Uhr
ja ich habe das cmd für den controller biosflash als administrator gestartet. (gleiche fehlermeldung)
dplatt gemacht habe ich sie mit diskpart /clean
(select volume e .... clean)

eine bootcd habe ich noch nicht probiert... geht da ein altes knoppix? was anderes hab ich hier nich zur hand .
kann mir auch eins laden, welches wäre dafür am geeignetsten?

danke dir vielmals
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
13.02.2013, aktualisiert um 12:46 Uhr
Hey, bevor Du mit dem Controllerupdate loslegst: geht der überhaupt? Wenn der gar keine Platte will (Du hattest noch von 2 weiteren Plattentypen gesprochen), dann hilft auch kein Update, sondern es ist etwas oberfaul.
Bring den Controller mal zu dem Rechner und zu den Platten, mit denen dieser zuletzt funktionierte.
Bitte warten ..
Mitglied: twiceface
13.02.2013 um 12:54 Uhr
wenn ich fdisk eingebe öffnet sich die Datenträgerverwaltung und fügt mir den MBR hinzu... nachdem ich sie vorher mit diskpart platt gemacht habe.

jedoch auch hier kein erfolg.

werd heut noch das kabel testen... (von controller zu den festplatten), wobei ich nicht glaube das es das kabel ist. funktionierte vorgestern noch einwandfrei.

eins noch: das kabel ging vorher anders herum... also die 4 sataports steckten auf dem board und der einzelne dicke stecker, steckte in der backplane des servers. mach das den entscheidenden unterschied?

danke euch beiden.

mfg
twice
Bitte warten ..
Mitglied: twiceface
13.02.2013 um 12:56 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Hey, bevor Du mit dem Controllerupdate loslegst: geht der überhaupt? Wenn der gar keine Platte will (Du hattest noch von 2
weiteren Plattentypen gesprochen), dann hilft auch kein Update, sondern es ist etwas oberfaul.
Bring den Controller mal zu dem Rechner und zu den Platten, mit denen dieser zuletzt funktionierte.

ähm, das geht leider nicht, weil ich ihn vor kurzem erst gekauft habe.
Bitte warten ..
Mitglied: twiceface
13.02.2013 um 20:41 Uhr
hab jetzt das kabel nochmal in dem anderen server getestet und da funktioniert es tadellos.

wobei dort das "dicke ende" an der backplane hängt und die 4 einzelkabel auf dem board.

ich muss jetz schauen ob der controller spezielle anforderungen an die platten hat.

gruß
twiceface
Bitte warten ..
Mitglied: twiceface
14.02.2013 um 10:14 Uhr
ich glaub ich hab das problem jetzt gefunden....

habe gelesen das diese controller crossover kabel benötigen.
ich wed jetz eins bestellen und mich überraschen lassen.

mfg
twicefacae
Bitte warten ..
Mitglied: twiceface
27.02.2013 um 10:01 Uhr
guten tag,

der versand hat leider ewig gedauert.
das kabel ist nun da und der controller erkennt die platten.
ich habe nun ein raid 5 rstellt,

doch windows erkennt das raid nicht.
werde einen neuen tread eröffnen.

danke euch allen für die hilfe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Problem mit HD-Ersetzen bei LSI Embedded MegaRAID vom TX150 S8 (19)

Frage von tantaliden83 zum Thema Server-Hardware ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst LSI MegaRaid SAS 9271-4i - Upgrade Key Missing! (5)

Frage von runasservice zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Speicherkarten
gelöst LSI MegaRaid Controller 9211-4i langsam (3)

Frage von Maffi zum Thema Speicherkarten ...

Hardware
gelöst LSI MegaRAID RAID 1 wird nicht gefunden (6)

Frage von billy01 zum Thema Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...