Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

LTO3 und SCSI auf normalen PCI Slot?

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Plambeck57

Plambeck57 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.07.2008, aktualisiert 14.07.2008, 4449 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich möchte meinen frisch "geerbten" LTO3-Streamer an meinen Windowsrechner anschliessen. Der hat nur normale PCI-Slots, kein PCI-e oder gar PCI-X. Vom Datendurchsatz müsste das doch reichen - der Streamer braucht minimal 40MB/sek.

Jetzt weiss ich aber nicht, wie ich anschliessen soll - alle SCSI-Karten für PCI (32bit), die ich finden kann, haben nur externe 50-Pol-Anschlüsse und nur INTERN 68 Pol. Der Streamer hat aber nun mal 68-Pol.

MIt Adapter hantieren? Das Kabel intern ranfummeln? Was soll ich tun? Ich bin SCSI-nOOb - bitte nicht schimpfen.
Mitglied: reneKA
11.07.2008 um 15:06 Uhr
Hallo

besorge dir einen SCSI Controller mit 68pin, ne einfache Adaptec Gurke reicht. Die hat nach aussen hin 68 pol oder vhdci anschluss.
Dazu noch ein Kabel (ebay 5-10€) mit 68pol auf der einen und VHDCI auf der anderen oder eben 2x 68 pol. je nach Controller. Adapter gehen bestimmt auch würd ich aber weg lassen.

Alternativ kannst du auch SCSI Flachbandkabel nehmen, durch Spalt im Gehäuse nach innen führen und den internen 68pol. Anschluss nehmen. Das ist aber russsich flickwerk
Bitte warten ..
Mitglied: Plambeck57
11.07.2008 um 16:56 Uhr
Oh - Du hast Recht, es gibt doch vereinzelte ältere PCI SCSI-Controller mit 68 Pol extern)) Ich habe den Adaptec AHA-2940 auf Ibäh ausgegraben.

Noch eine Frage zur theoretischen Kette die sich dann ergibt:

LTO3 Streamer läuft mit 68MB/sec native ohne Geschwindigkeitsdrosselung
Meine Platte macht 71MB/s Datendurchsatz (mit dem Tool PAT von HP gemessen, für sehr grosse Dateien, wie es bei mir der Fall ist, also ständiger Datenfluss)
Der Adaptec AHA-2940 als PCI-Karte macht maximal 80MB/sec

Passt das alles zusammen? Oder sieht das nur theoretischg gut aus?

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Ickmus
14.07.2008 um 09:55 Uhr
Hallo,

ein paar Anmerkungen:
- LTO3 benötigt einen hohen Datensurchsatz. Auch die Festplatten müssen diese Menge an Daten liefern können!
- Der PCI-Bus kann theoretisch 128mb/s transferieren, in der Praxis, also ohne Protokolloverhaed, ca. 90-95mb/s Nutzdaten. Diese Bandbreite teilt sich aber auf die Geräte auf die angeschlossen sind, z.B. IDE/SATA-Controller, Netzwerkkarte,...
- Für ein LTO3-Laufwerk sollte man mind. einen U2W (80mb/s) Controller nutzen, besser U160. Bei Ebay bekommt man z.B. Adaptec 29160 für ca. 45 Euro.

K.
Bitte warten ..
Mitglied: Plambeck57
14.07.2008 um 15:19 Uhr
Danke, Ickmus.

Der Adaptec 29160 ist aber PCI 64 bit. Kann ich den in einem PCI 32bit Slot betreiben? Da steht, er sei "kompatibel", ist es aber auch empfehlenswert?

Gibts es überhaupt U160-Karten für PCI32bit??
Bitte warten ..
Mitglied: Ickmus
14.07.2008 um 15:22 Uhr
Hallo nochmal,

man kann den 29160 problemlos in einem 32 Bit PCI2.1- und PCI2.2-Slot betreiben.
Aufgrund der PCI-Limitierungen kann man natürlich die 160mb/s nicht erreichen.

K.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore
PC 3.0 in PCI 2.0 Slot (8)

Frage von uridium69 zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Grafikkarten & Monitore
Kaufberatung Grafikkarte für Windows 10 x64 Pro. PCI-E (8)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
gelöst Office 365 ProPlus auf einen normalen PC mit mehreren Benutzern (5)

Frage von horstvogel zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
gelöst MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (17)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...