Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Linux Linux Netzwerk

LTSP - Booten übers Netzwerk - Auswahlmenu möglich?

Mitglied: Lousek

Lousek (Level 2) - Jetzt verbinden

03.02.2009, aktualisiert 13:30 Uhr, 5912 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Forum.

Ich weiss ja, dass sich mehrere Threads in verschiedenen Foren nicht gehören, aber nachdem ich auf meine letzten 3 Threads keine Antworten erhalten habe im anderen Forum, schreibe ich es hier auch noch rein:

Mit dem LTSP (Linux Terminal Server Project) habe ich es gschafft, dass ich Debian per PXE übers Netzwerk starten kann ... Dateien zum Booten liegen standardmässig in /var/lib/tftpboot ...

Gestern musste ich auf einem Laptop Ubuntu 8.10 übers Netzwerk installieren, da das CD-ROM nicht wollte ... also alle Einstellungen im DHCP & TFTP & CO von /var/lib/tftpboot auf /var/lib/tftpboot2 angepasst (im tftpboot2 liegt der Netinstaller von Ubuntu) ...

Dies hat auch alles problemlos geklappt ...

Jetzt will ich aber nicht jedesmal, wenn ich eine andere Distri booten will, alle meine Einstellungen ändern und Dienste neustarten, darum:

Kann ich so etwas wie ein Bootloader einrichten, zum übers Netzwerk booten? Also dass ich in /var/lib/tftpboot verschiedene Verzeichnise mache (z.B. ubuntu-install oder debian). Wenn ich einen (Thin-)Client jetzt übers Netz booten lasse, soll als erstes ein Boot-Menü kommen (So etwas wie GRUB wäre noch schön ;) ), wo ich z.B. Ubuntu-Installation oder Debian auswählen kann, was dann die Distris aus den Ordner starten würde ...

Ist so etwas möglich?

Greetz, Lousek

Edit: Also soll sich der Client den kompletten Bootloader (am besten GRUB) übers Netzwerk vom Server holen ...
Mitglied: soulreaver
08.02.2009 um 16:22 Uhr
Ja, das geht!

google mal nach menu.c32, mit diesem Programm, welches sich mit "pxelinux" (welches du je kennst) laden lässt, kann man ganz einfach menüs erstellen die wie der Grub Bootloader aussieht.

Ich würde dir ja eine beispieldatei posten, aber ich habe leider keine zur Hand Google hilft dir aber sicher weiter

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Lousek
08.02.2009 um 18:17 Uhr
Danke, werde mich mal schlau machen

Greetz, Lousek
Bitte warten ..
Mitglied: Lousek
11.02.2009 um 12:11 Uhr
Hallo

Habe mich mal etwas mit dem menu.c32 beschäfigt. Klappt auch einigermassen.

Jetzt habe ich nur das Problem:
Ich will vom "Hauptmenu" aus ein Menu einer Distri starten (Hauptmenu: /var/lib/tftpboot/pxelinux.cfg/default, Untermenu: /var/lib/tftpboot/DISTRI/pxelinux.cfg/default) ...

Also irgend so (Habe es nicht mehr 100%ig im Kopf:
LABEL
MENU TITLE Blabliblu
KERNEL menu.c32
APPEND DISTRI/pxelinux.cfg/default (z.B. ubuntu-netinstall/pxelinux.cfg/default) ...

Es kommt einfach nichts ... einfach schwarz ...

jemand ne Ahnung?

Greetz, Lousek
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux
LTSP: PXE Boot funktioniert nicht
Frage von Fenris14Linux23 Kommentare

Guten Tag, ich versuche gerade in einer virtuellen Umgebung einen Terminal Server zum laufen zu bekommen, doch es will ...

TK-Netze & Geräte
Fax Signal übers Netzwerk
Frage von dermolaTK-Netze & Geräte7 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben eine Telefon Anlage von Agfeo (ES 512) leider kann die Anlage keine Fax Geräte über ...

Grafikkarten & Monitore
Screensharing übers Netzwerk
gelöst Frage von Rizal1966Grafikkarten & Monitore2 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem. An einem Standort von meinem Arbeitgeber ...

Ubuntu
Lubuntu LTSP-Server - Anmeldung an Lubuntusitzung nicht möglich
Frage von AndyAhUbuntu8 Kommentare

Hi NG, gestern habe ich mir einen LTSP-Testserver mit Lubuntu 14.04 aufgesetzt. Die Sitzungsart "OpenBox" funktioniert. Die Sitzungsart "Lubuntu" ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 4 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 22 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 23 StundenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen21 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit18 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...