Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

LUP Updates über WSUS werden nicht verteilt.

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: killing.Apfelkuchen

killing.Apfelkuchen (Level 1) - Jetzt verbinden

17.11.2014 um 15:53 Uhr, 2219 Aufrufe, 31 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe auf Grund einiger nerviger Updateprobleme beschlossen, die Updates von Java, Flash und Co per WSUS mit Hilfe des LUP zu verteilen.

Soweit so gut. In diesem Fall soll das TeamViewer-Paket mit .reg Datei per WSUS ausgeliefert werden. Ich kann dieses Paket im LUP erstellen, und auch in den WSUS überführen. Wenn ich es dann aber freigebe, sind nur "normale" Windows Updates auf meinem Notebook zu finden, das "TeamViewer-Update"-Paket jedoch nicht.

Was mache ich falsch?

Server: Win 2008 R2 x64, WSUS Rolle, MS SQL 2012 und LUP installiert.
Testsystem: Windows 7 und Windows 8.1

Ich habe keine Besonderheiten eingestellt. Auf dem Win 7 ist TV noch nie installiert gewesen, auf dem Win 8 ist es bereits installiert, nur die neue .reg Datei soll übernommen werden.
Danke im Voraus ;)

31 Antworten
Mitglied: psannz
LÖSUNG 17.11.2014, aktualisiert 24.11.2014
Sers,

wurde das Zertifikat schon an die Clients deployed? Lässt sich im Zertifikatspeicher der Clients prüfen.

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Mitglied: killing.Apfelkuchen
17.11.2014 um 16:08 Uhr
Normalerweise sind diese Updates doch dann mit dem Zertifikat des WSUS zertifiziert, oder nicht? Weil ich bekomme auf der WSUS Seite keinen Fehler diesbezüglich...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
17.11.2014 um 16:14 Uhr
Nein, sind sie nicht. Lies die Anleitung zu LUP.
Bitte warten ..
Mitglied: killing.Apfelkuchen
17.11.2014 um 16:21 Uhr
Wenn ich nach dieser (http://www.wsus.de/anwendungen_ueber_wsus_bereitstellen_teil_1) Anleitung vorgehe, steht dort, dass kein WSUS Zertfikat zur Verfügung steht. Bei mir ist diese Meldung nie erschienen, weshalb ich davon ausgegangen bin, dass sich der LUP das WSUS Zert. geschnappt hat.... falsche Erkenntnis?
Bitte warten ..
Mitglied: Meierjo
17.11.2014 um 16:22 Uhr
Hallo

Mir haben die folgende Anleitungen sehr viel geholfen bei der Einrichtung und den ersten Schritten mit LUP:
http://www.wsus.de/anwendungen_ueber_wsus_bereitstellen_teil_1
http://www.wsus.de/anwendungen_ueber_wsus_bereitstellen_teil_2
http://www.wsus.de/anwendungen_ueber_wsus_bereitstellen_teil_3

Gruss Urs
Bitte warten ..
Mitglied: killing.Apfelkuchen
17.11.2014 um 16:25 Uhr
nach der bin ich vorgegangen.... das Zertifikat (was laut Anleitung erstellt werden müsste) ist bei mir bereits von vorn herein eingetragen gewesen.. und auch unter Tools > Cert. Info. zu finden... deswegen stehe ich ja auf dem Schlauch....
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
17.11.2014 um 16:28 Uhr
Wenn Dein LUP nicht darum gebeten hat, ein Zertifikat zu erstellen, dann sollte dennoch im LUP im Menü "Werkzeuge" ein Punkt "Zertifikatsinfo" zu finden sein - dieses Zertifikat exportieren und per GPO in der Domain ausrollen, wie in der Anleitung beschrieben.
Bitte warten ..
Mitglied: Meierjo
LÖSUNG 17.11.2014, aktualisiert 24.11.2014
Hallo

Wenn ich nach dieser (http://www.wsus.de/anwendungen_ueber_wsus_bereitstellen_teil_1) Anleitung vorgehe, steht dort, dass kein
WSUS Zertfikat zur Verfügung steht. Bei mir ist diese Meldung nie erschienen, weshalb ich davon ausgegangen bin, dass sich
der LUP das WSUS Zert. geschnappt hat.... falsche Erkenntnis?

In dem Artikel steht (fst zuunterst), dass das Zertifikat auch auf die Clients verteilt werden muss, damit 3rd Parity Software installiert werden kann.
Hat du denn auf einem Client nachgesehen, ob ein Zertifikat vorhanden ist?? Wenn nein, muss natürlich eins erstellt und verteilt werden

Gruss Urs
Bitte warten ..
Mitglied: killing.Apfelkuchen
17.11.2014 um 16:36 Uhr
Ja, das Zert ist überall eingtragen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
17.11.2014 um 16:41 Uhr
Ok, hast Du auch die GPO "Signierte Updates aus einem Intranetspeicherort..." aktiviert, wie in der Anleitung zu sehen? Sind diese Einstellungen am Client angekommen? Dann muss es gehen, prüfe das windowsupdate.log
Bitte warten ..
Mitglied: Meierjo
17.11.2014 um 16:42 Uhr
Ok, und in WSUS werden die selbst erstellten Updates auch als "erforderlich" angezeigt?

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: killing.Apfelkuchen
20.11.2014, aktualisiert um 11:33 Uhr
@ logfile: Das finde ich wo? Server oder Client?

Ich habe das Paket einmal als "Application" und einmal als "Update" mit verschiedenen Sicherheitsstufen getestet, leider alles ohne Erfolg. Das Update wird korrekt im WSUS angezeigt, aller erforderlichen Zertifikate sind an den richtigen STellen eingetragen.

Ich habe aber noch eine andere Vermutung: Kann es sein, dass wenn TeamViewer bereits installiert ist, das Update gar nicht weitergeileitet wird?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
LÖSUNG 20.11.2014, aktualisiert 24.11.2014
logfile: Das finde ich wo?
Am Client, einfach Windowstaste+R, dann windowsupdate.log eingeben.
Bitte warten ..
Mitglied: killing.Apfelkuchen
20.11.2014 um 17:00 Uhr
Update: Also, unter einem Windows XP (!) ist das Update verteilt worden... warum nicht unter Windows 7 oder 8?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
20.11.2014 um 17:12 Uhr
Im Logfile steht dazu nichts?
Bitte warten ..
Mitglied: killing.Apfelkuchen
21.11.2014 um 08:41 Uhr
Leider nein... Insgesamt hab ich 5 Updates an meinen Win 8 Client verteilen lassen, 4 davon waren Windows Updates. Diese stehen auch nur im Logfile... seeeehr merkwürdig.
Kann ich irgendwo festlegen, dass wenn ein "Update" schon installiert ist, das es trotzdem erneut installiert wird? Mit einer Regel in LUP? Vielleicht ist der Updater von XP ein bisschen doof, und der neuere intelligenter :D
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
21.11.2014 um 11:34 Uhr
Da gibt es nichts verkehrt zu verstehen bei der Anleitung. Dass es bei xp geht, zeigt, dass Du einen Fehler gemacht haben musst (sehr sicher). Prüfe, ob die GPO bei win7 angekommen ist (wsus gpo, zertifikatsverteilung). Prüfe dann, ob das Update auch für Win7 freigegeben ist. Wenn ja, starrte auf win7 den Updatediesnt neu, suche nach Updates und schau danach nochmal ins Log.
Bitte warten ..
Mitglied: killing.Apfelkuchen
21.11.2014 um 15:09 Uhr
Die Zertifikate sind übertragen worden, die GPO ist auch übertragen worden. (Vorher "Windows Update", Jetzt "Vom Admin verwaltet") Aber das Paket wird einfach nicht angezeigt.

Es ist für mich einfach unverständlich...
Bitte warten ..
Mitglied: killing.Apfelkuchen
21.11.2014, aktualisiert um 15:21 Uhr
Hier das Logfile der XP Installation, welche auch fehlgeschlagen ist.. Einige Elemente hab ich mit * geschützt.
01.
15:11:04:379	 396	308	Agent	************* 
02.
2014-11-21	15:11:04:379	 396	308	Agent	** START **  Agent: Installing updates [CallerId = AutomaticUpdates] 
03.
2014-11-21	15:11:04:379	 396	308	Agent	********* 
04.
2014-11-21	15:11:04:379	 396	308	Agent	  * Updates to install = 1 
05.
2014-11-21	15:11:05:129	 396	308	Agent	  *   Title = TeamViewer 6 (Config Update) 
06.
2014-11-21	15:11:05:129	 396	308	Agent	  *   UpdateId = {****}.3 
07.
2014-11-21	15:11:08:629	 396	308	Handler	Attempting to create remote handler process as *** in session 0 
08.
2014-11-21	15:11:10:035	 396	308	DnldMgr	WARNING: Preparing update for install, updateId = {****}.3 (using payload from revision 2). 
09.
2014-11-21	15:11:10:035	6116	d90	Misc	===========  Logging initialized (build: *, tz: +0100)  =========== 
10.
2014-11-21	15:11:10:035	6116	d90	Misc	  = Process: C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe 
11.
2014-11-21	15:11:10:035	6116	d90	Misc	  = Module: C:\WINDOWS\system32\wuaueng.dll 
12.
2014-11-21	15:11:10:035	6116	d90	Handler	::::::::::::: 
13.
2014-11-21	15:11:10:035	6116	d90	Handler	:: START ::  Handler: MSI Install 
14.
2014-11-21	15:11:10:035	6116	d90	Handler	::::::::: 
15.
2014-11-21	15:11:10:035	6116	d90	Handler	  : Updates to install = 1 
16.
2014-11-21	15:11:10:035	6116	d90	Handler	MSI update {00000000-0000-0000-0000-000000000000}.0 using source image from 1 CABs. 
17.
2014-11-21	15:11:10:145	6116	d90	Handler	  : Batch installing 1 updates 
18.
2014-11-21	15:11:10:160	6116	d90	Handler	List of MSPs in transaction: 
19.
2014-11-21	15:11:10:160	6116	d90	Handler	List of Transforms in transaction: 
20.
2014-11-21	15:11:10:160	6116	d90	Handler	MSI final command line: /q /norestart ALLUSERS=1 REBOOT=REALLYSUPPRESS 
21.
2014-11-21	15:11:11:348	6116	d90	Handler	MSP Error List: 
22.
2014-11-21	15:11:11:348	6116	d90	Handler	  No messages in the MSP error list. 
23.
2014-11-21	15:11:11:348	6116	d90	Handler	  : MSI transaction completed. MSI: 0x80070667, Handler: 0x8024200b, Source: No, Reboot: 0 
24.
2014-11-21	15:11:11:348	6116	d90	Handler	  : WARNING: First failure for update {****}, transaction error = 0x8024200b, MSI result = 0x80070667, MSI action =  
25.
2014-11-21	15:11:11:348	 396	51c	AU	>>##  RESUMED  ## AU: Installing update [UpdateId = {****}] 
26.
2014-11-21	15:11:11:348	6116	d90	Handler	  : WARNING: Operation failed at update 0, Exit code = 0x8024200B 
27.
2014-11-21	15:11:11:348	 396	51c	AU	  # WARNING: Install failed, error = 0x80070667 / 0x80070667 
28.
2014-11-21	15:11:11:348	6116	d90	Handler	::::::::: 
29.
2014-11-21	15:11:11:348	6116	d90	Handler	::  END  ::  Handler: MSI Install 
30.
2014-11-21	15:11:11:348	6116	d90	Handler	::::::::::::: 
31.
2014-11-21	15:11:11:801	 396	308	Agent	*********
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
21.11.2014 um 17:08 Uhr
Nimm zum Tests eins der Pakete aus den Anleitungen. Gib dann (sollte es noch immer nicht gehen) auch das Logfile von win7 an.
Bitte warten ..
Mitglied: Meierjo
24.11.2014 um 11:47 Uhr
Hallo

Und du bist dir sicher, dass die Clients in der richtigen GPO sind??

Der Fehler 0x80070667 könnte nämlich darauf hinweisen, dass die Clients in der falschen GPO sind, und somit die Einstellungen betreffend WSUS / LUP nicht erhalten
https://wsuspackagepublisher.codeplex.com/discussions/459805

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Meierjo
24.11.2014 um 11:58 Uhr
Wie hast du denn die Verteilung des regfiles über LUP bewerkstelligt?

Kann es sein, dass die Verteilung scheitert, weil LUP das Regfile nicht findet /oder nicht anwenden kann?

Kannst du das TV Update mal ausrollen, ohne das regfile?

gruss
Bitte warten ..
Mitglied: killing.Apfelkuchen
24.11.2014 um 13:30 Uhr
@@ Update:

ES FUNKTIONIERT! Teilweise... Also, alle Update Pakete, die sich nicht auf dem Client befinden, werden installiert. Auch der TV, auch mir .reg Datei. Die Frage ist jetzt: Wie stelle ich ein, dass das Update trotzdem installiert wird, auch wenn es bereits vorhanden ist? (Sprich: Neuinstallation)

Wenn wir das haben, ist mein Problem gelöst!
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
LÖSUNG 24.11.2014, aktualisiert um 14:21 Uhr
Du kannst beim Erstellen des Paketes in LUP die Abfrage "IsInstalled" anpassen. Da kannst Du festlegen, wann ein Paket als installiert gilt. So könntest Du Eigenschaften selbst definieren, zum Beispiel Dateigrößenabfrage, oder Abfrage bestimmter Markerdateien, die Du vorher anderweitig verteilst.
Bitte warten ..
Mitglied: killing.Apfelkuchen
24.11.2014 um 14:06 Uhr
genauso eine Idee hatte ich auch... ich habe auch gerade gesehen, dass es mit Datum geht. das wäre ja dann schon eine Lösung...
Bitte warten ..
Mitglied: killing.Apfelkuchen
26.11.2014 um 10:01 Uhr
Leider muss ich diese Frage nochmal öffnen:

Ich habe dem TeamViewer Paket folgende Infos mitgegeben:

Installed, wenn das Erstell-Datum von "tvinfo.ini" <= 24.11.2014 ist.
Installable, wenn das Erstell-Datum von "tvinfo.ini" > 24.11.2014 ist oder das Paket nicht installiert ist.

Den Rest habe ich so belassen.
Bei den Clients, die TV schon installiert haben, wird das Update nicht gezogen, obwohl die Datei definitv älter ist. Zusätzlich muss ich auch noch XP Clients berücksichtigen, sodass ich eine ODER Gruppe machen musste, damit C:Programme und C:Program Files (x86) geprüft werden.

Ist dieser Ansatz falsch oder warum funktioniert das ganze nicht so wie ich das will??
Bitte warten ..
Mitglied: Meierjo
26.11.2014 um 10:07 Uhr
Hallo

Installable, wenn das Erstell-Datum von "tvinfo.ini" > 24.11.2014 ist oder das Paket nicht installiert ist.

Schreibfehler??

Ist ja klar, wenn Datum grösser als 24.112014, wird installiert

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: killing.Apfelkuchen
26.11.2014 um 10:51 Uhr
also laut meinen SQL Kenntnissen ist > gleich älter und < jünger. Aber ich habe es auch schon versucht umzudrehen, leider ohne erfolg.
Bitte warten ..
Mitglied: Meierjo
26.11.2014 um 11:02 Uhr
Hallo

Und was funktioniert denn nicht?

Wird das Paket als nicht installierbar angezeigt, oder wird es obwohl es bereits installiert ist, wieder als installierbar angeboten??

Gruss Urs
Bitte warten ..
Mitglied: killing.Apfelkuchen
26.11.2014 um 13:20 Uhr
Zitat von Meierjo:
Und was funktioniert denn nicht?
Wird das Paket als nicht installierbar angezeigt

Genau. Das Problem ist, dass sich das MSI Paket nicht ändert, sondern nur die .reg Datei, die mit ausgeliefert wird.

Ist TV nicht installiert, funktioniert alles. Ist es installiert, wird das Update als nicht Installierbar angezeigt....
Bitte warten ..
Mitglied: Meierjo
26.11.2014 um 13:46 Uhr
Hallo

Genau. Das Problem ist, dass sich das MSI Paket nicht ändert, sondern nur die .reg Datei, die mit ausgeliefert wird.
äähm, verstehe ich nicht, wieso sollte sich das MSI Paket ändern?

Ist TV nicht installiert, funktioniert alles. Ist es installiert, wird das Update als nicht Installierbar angezeigt....
Im LUP wird es als "not Applicable" angezeigt?
Dann wird es wahrscheinlich ein Fehler in der "installable Rules" sein.

Gruss
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
Wsus client findet am wsus server nicht alle updates (1)

Frage von endurance zum Thema Windows 7 ...

Windows Update
WSUS - trotz Einschränkung sind Updates für alle Produkte dabei?! (10)

Frage von tobitobsn zum Thema Windows Update ...

Windows 10
gelöst Windows 10 zieht keine Updates vom WSUS (4)

Frage von MediAd zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...