Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ich möchte meine domain auf einem neuen Server haben

Frage Internet Server

Mitglied: MiguelMesa

MiguelMesa (Level 1) - Jetzt verbinden

13.08.2014 um 12:25 Uhr, 1128 Aufrufe, 8 Kommentare

Hintergrund: Mein jetziger Server hat kein Administrationsbereich. D.h. ich kann keine Software installieren.

Server1:
Server name: da4
IP: 185.25.149.13
NS 1: ns1.dahost.pl
NS 2: ns2.dahost.pl

Da ich aber Software für meine Website zusätzlich installieren muss (red5.exe für live-video-streaming), habe ich mir einen neuen Server gemietet.

Server2:
IP address: 91.241.61.185
Hostname: vps.chatoken.kylos.net.pl
Mit Windows Server 2008

Bei diesem Server handelt es sich um ein VPS-Server.
Um daraus einen WebServer zu machen, habe ich ZPanel installiert.
Damit habe ich eine GUI, in der ich beispielsweise meine domains und DNS Einstellungen konfigurieren kann. Weiterhin wurde ein Pfad erstellt zur publish_html, in der die website-dateien abgelegt werden sollen.
Red5.exe ist hier auch installiert.

Frage: Was und Wo (Server1 oder Server2) muss ich einstellen, damit meine Website auf den red5-Dienst zugreift?

Meine ersten Ansätze waren die NS1 und NS2 Daten vom Server1 zu löschen, und dort die voreingestellten NS1 und NS2-Daten von ZPanel einzutragen. Resultat war, dass die Websitenicht mehr abrufbar war.
Der Domainanbieter sagte mir, dass ich in den NS1 und NS2 Dateien nichts ändern darf. Also habe ich die Einstellungen wieder zurückgesetzt. Über ein NSlookup-Tool habe ich erfahren, dass Änderungen nach 4 Std bzw. nach 24 Stunden erfolgen.

Siehe hier:

chatoken.com IN MX preference: 10
exchange: mail.chatoken.com
14400s (4h)
chatoken.com IN TXT v=spf1 a mx ip4:185.25.149.13 ~all 14400s (4h)
chatoken.com IN NS ns1.dahost.pl 14400s (4h)
chatoken.com IN NS ns2.dahost.pl 14400s (4h)
chatoken.com IN SOA server: ns1.dahost.pl
email: hostmaster@chatoken.com
serial: 2014081300
refresh: 14400
retry: 3600
expire: 1209600
minimum ttl: 86400
14400s (4h)
*
Die Seite ist zum jetzigen Zeitpunkt 12 Std immernoch nicht abrufbar.


Meine jetzige Idee ist, abzuwarten bis die Seite Online (86400sec) ist und dann NS3 für den Server2 im Server1 einzufügen.
also in etwa so:
ns3.vps.chatoken.kylos.net.pl
Aber das wird garantiert nicht klappen, da ich erstens keine Änderungen beim Server2 gemacht habe und zweitens im Server 1 eine Information für den Typ A benötigt wird.

Leider blicke ich nicht durch, wo (Server1 oder Server2) ich welche Einstellungen (ns1.XXXXX.XX, ns2.XXXXX.XX, XXXXX_A_IPXXX.XX.XX.X) vornehmen muss.


Ich bin für jede kleine Hilfe dankbar!
Mitglied: Chonta
13.08.2014 um 12:50 Uhr
Hallo,

sehe zwar nicht durch bei dem was Du da schreibst, aber.

Wenn Du die NS Einträge auf deinen Servern änderst bringt das nix.
Wenn Du willst das Deine Domäne mit dem Namen hab.ich_mir_ausgedacht.de von Server A mit der IP:185.25.149.13 auf Server B mit der IP: 91.241.61.18 zeigen soll musst Du, sofern Du das kannst in der Domänenverwaltung die DNS Einträge für die Dömäne ändern und dort anstelle IP1 IP2 verwenden.
Wenn Du das nicht kannst muss dein Anbieter das machen.
Damit eine Webseite dann auch angezeigt wird, muss auf dem neuen Server natürlich auch ein Webserver laufen und die Webseitendaten vorhanden sein, sonst ist nix mit Webseite.

Bis die Änderungen auch für den Rest der Welt abrufbar sind, kann es bis zu 24-48 Stunden dauern.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: MiguelMesa
13.08.2014 um 13:26 Uhr
Beim Server1 habe ich folgende Einstellungen, die ich selver editieren kann:

Name > Typ > Wert

ftp A 185.XX.XXX.XX (Server1)
localhost A 127.0.0.1
mail A 185.XX.XXX.XX (Server1)
pop A 185.XX.XXX.XX (Server1)
smtp A 185.XX.XXX.XX (Server1)
www A 185.XX.XXX.XX (Server1)
chatoken.com. NS ns1.dahost.pl (Server1)
chatoken.com. NS ns1.dahost.pl (Server1)
chatoken.com. MX 10 mail
... TXT ....
... AAAA ....


Was genau muss ich hier einstellen? Meinst du
chatoken.com. A 91.XXX.XX.XX (Server2)
hinzufügen?

Grüße und Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
13.08.2014 um 14:24 Uhr
Hallo,

auf deinem Serevr änderst Du nichts.

ns1.dahost.pl und ns1.dahost.pl sind die beiden Nameserver für deine Domaäne chatoken.com.
Für die Domäne chatoken.com ist auf den beiden Nameservern eine DNS-Zone für chatoken.com eingerichtet die alle Host A etc. Einträge enthält.
Entweder Du kannst diese Zonendaten auf dem DNS-Servern bearbeiten und verändern oder Du kannst es nicht.
Wenn ja musst Du den HostA für www.chatoken.com von der jetzigen IP auf die vom neuen Server stellen.

Dafür MUSS aber auch ein auf dem neuen Server der entsprechende Dienst wie auf dem alten installiert unk konfiguriert sein.
Wenn nicht würdest Du die IP umstellen und dann Zonk kein Dienst keine Webseite/oder was auch immer.

Ansonsten frag deinen Domainhoster, wenn Du selber die DNS Einstellugen nicht ändern kannst.
Die DNS-Server Einstellungen bei den Netzwerkadaptereinstellungen deiner V-Server haben NULL damit zu tun, also las die in Ruhe.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: MiguelMesa
13.08.2014 um 15:05 Uhr
Hallo,

ok. also Schritt 1: Zonendaten auf Server1 ändern:
Das stell ich mir so vor:

Hinzufügen eines A-Host:

Name__________Typ__Wert

chatoken.com___A___91.XXX.XX.XX (Server2)


Schritt 2:

Zonendaten auf Server2 hinzufügen:

chatoken.com___A____91.XXX.XX.XX (Server2)
chatoken.com___NS___ns1.dahost.pl (Server1)
chatoken.com___NS___ns1.dahost.pl (Server1)


Danke, ich melde mich wieder!
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
13.08.2014 um 15:35 Uhr
Hallo,

Du sollst noichts auf DEINEN Servern ändern sondern auf den DNS-Servern für deine DNS-Zone die sich chatoken.com nennt.
Oder sind deine Server ns1.dahost.pl und ns2.dahost.pl und als DNS-Server verantwortlich für chatoken.com? Denke das nein.

Einen www.chatoken.com gibt es derzeit auch nicht (nslookup)

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: MiguelMesa
13.08.2014 um 16:13 Uhr
Hallo Chonta,

bitte hab Geduld mit mir. Ich versuche zu verstehen.

Ich glaube ns1.dahost.pl und ns2.dahost.pl sind verantwortlich für chatoken.com.
Als ich meine Domaine gekauft/gemietet habe, habe ich diese NameServer bekommen.
Hier original Ausschnitt aus der Bestätigungs-Email:

*
Informacje o usłudze:


Usługa: Hosting Mini
Domena: chatoken.com


Nazwa serwera: da4
IP serwera: 185.25.149.13

Jeżeli masz zamiar użyć już istniejącej domeny do swojego hostingu, użyj następujących adresów NS:

NS 1: ns1.dahost.pl
NS 2: ns2.dahost.pl


Außerdem habe ich noch einen AdminPanel bekommen: Also einen Bereich, wo ich Emailadressen für chatoken einrichten kann (z.B. support@chatoken.com) oder die DNS verändern kann. Das sieht so aus:


Name > Typ > Wert

ftp A 185.XX.XXX.XX
localhost A 127.0.0.1
mail A 185.XX.XXX.XX
pop A 185.XX.XXX.XX
smtp A 185.XX.XXX.XX
www A 185.XX.XXX.XX
chatoken.com. NS ns1.dahost.pl
chatoken.com. NS ns1.dahost.pl
chatoken.com. MX 10 mail
... TXT ....
... AAAA ....
***

Ich habe deine Email jetzt so verstanden, dass ich hier nichts ändern sollte.


D.h. ich logge mich in meinen zweiten Server ein und konfiguriere dort die DNS.

Also was ich hier eintrage würde, wäre sowas in der art:

@ A 185.XX.XXX.XX (also die IP von Server1)
und
@ NS ns1.dahost.pl
@ NS ns2.dahost.pl


Ich melde mich wieder!



Zu deiner Antwort: "Einen www.chatoken.com gibt es derzeit auch nicht (nslookup)"

Ich hab an der ns2.dahost.pl gespielt (bzw. sie gelöscht) deshalb ist die Seite seit paar Tagen nicht zu finden.

Um sie zu finden gehe zu:
http://network-tools.com

und gebe ein:
domain: chatoken.com
server: 185.25.149.13

Danke und Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
LÖSUNG 13.08.2014, aktualisiert 14.08.2014
Hallo,

ns2.dahost.pl und ns1.dahost.pl sind die für Deine Domain chatoken.com verantwortlichen Nameserver (DNS-Server)
Beide haben eine Zone mit allen einträgen für chatoken.com (Host A, MX, NS).
Wenn ich z.b. www.chatoken.com aufrufe frage ich jenacdem den ns1 oder ns2 (die wechseln sich ab.

Das Teil von deinem ADMINPANEL ist der direkte Zugriff auf die Zonendatei der DNS-Server. (Vermutung, kenne deinen Hoster und dessen Tools nicht)
Wenn Du da was änderst, dann bekommen beide DNS-Server auch die Daten, weil die sich austauschen.
Wenn Du auf die Idee kommst die NS Einträge aus der Zone zu entfernen, dann ist deine ganze Zone weg, bis der Admin vom Hoster das wieder gradebiegt oder Du über das Adminpanel die einträge machst.

Über das Adminpanel sollte die DNS-Zonenverwaltung imemr gleich aussehen. Wenn Du da einen host A mit www und der IP von welchem Server auch imer anlegst wird der Eintrag eingerichtet und wird von den DNS-Servern ausgeliefert.
Die DNS-Zoneneinstellungen sind unabhängig von deinen V-Servern.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: MiguelMesa
14.08.2014 um 18:06 Uhr
gelöst!

Hallo,

der Vollständigkeit halber hier die Lösung:

Um eine Website auf einen neuen Server zu schalten, muss man mein 1. Server nur einen A-Host hinzufügen.
In meinem Fall war das:

chatoken.com. A IP91.XXX.XX.XXX

Auf dem 2. Server musste

ns1.dahost.pl NS IP185.XXX.XX.XXX (Server1)
ns2.dahost.pl NS IP185.XXX.XX.XXX (Server1)

eingetragen werden.

Grüße und schaut mal vorbei
www.chatoken.com
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Zugriff auf neuen Server langsam (4)

Frage von franksig zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
gelöst DNS - Weiterleitung zu DNS-Server in anderer Domain (5)

Frage von Schauer zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...