Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Möchte Linux und XP instaliert haben

Frage Linux

Mitglied: fatih85

fatih85 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.11.2009 um 15:36 Uhr, 4106 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo

ich habe vor mir einen Intel Atom zu kaufen
mit einer HDD 250 GB die schon verbaut ist.
Von meinem alten Rechnen habe ich noch eine 320 GB HDD
übrig die ich auch an den neuen PC anschließen möchte SATA Eingang vorhanden.

Nun meine eigentliche Frage

Auf der ersten HDD will ich wieder Windows XP haben
und auf der zweiten will ich Linux haben.
nur welche empfiehlt ihr mir es gibt verschiedene UBUNTU usw.
was wäre das idealste für den Anfang.

Und kann ich dann wenn ich beide Platten mit einem Betriebssystem Installiert habe
wieder beim Start wählen ob ich XP oder Linux verwenden möchte.

Danke
Mitglied: Tommy70
25.11.2009 um 15:45 Uhr
Hallo,

Suse ist nicht schlecht.
Und wenn du den Bootmanager von Linux (Grub) verwendest, ist es auch kein Problem das zu startende System beim Hochfahren auszuwählen.
Bitte warten ..
Mitglied: Woolfsmann
25.11.2009 um 15:53 Uhr
Hi,

wenn es anwenderfreundlich sein soll kann ich Ubuntu empfehlen, ob man dann Ubuntu mit Gnome Desktop oder Kubuntu mit KDE Oberfläche nimt ist Geschmackssache.

Wenn du es Installierst, dann fang mit Windows an und wenn das Läuft installierst du Ubuntu auf die andere Festplatte. Dann übernimt Ubuntu die Konfiguration des Grub und du kannst dann am Start wählen was du starten möchtest. Wenn du es andersrum machst must du den Bootloader selbst konfigurieren.

gruß
Woolfsmann
Bitte warten ..
Mitglied: Kreuzpeter
25.11.2009 um 15:57 Uhr
Hallo fatih85,

"Opensuse" ist zwar nicht schlecht, aber für einen Intel-Atom doch ziemlich mächtig. Ich kann Dir Sidux (http://www.sidux.com ) empfehlen. Es lässt sich superschnell installieren (<20 Minuten) und bringt alles mit, was ein Desktop-System so braucht.

Viel Spaß mit Deinem neuen System wünscht

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
25.11.2009 um 15:57 Uhr
Hallo fatih85,

du brauchst nur zuerst auf Platte 1 Windows zu installieren und anschließend auf die zweite Platte Linux.

Der Bootmanager von Linux baut die Windows Installation mit ins Menü ein und du kannst beim Start auswählen was du starten möchtest.

Ich würde dir empfehlen auf der Platte 2 5 Partitionen anzulegen.
Partition 1 zb. 30GB Linuxinstallation 1 (z.B. Suse)
Partition 2 zb. 30GB Linuxinstallation 2 (z.B. Ubuntu)
Partition 3 zb. 30GB Linuxinstallation 3 (vielleicht willst du selber mal etwas ausprobieren)
Partition 4 z.b 250GB Daten (Benutzerdaten für alle Linuxinstallationen und Windows)
Partition 5 zb. 4GB swap partition


Die Linuxe kannst du nacheinander installieren.

Ubuntu ist eine gute Wahl für den Anfang obwohl ich auch sagen muss dass ich die aktuelle Suse nicht kenne.

Viel Spaß beim Testen
Bitte warten ..
Mitglied: DrAlcome
25.11.2009 um 15:58 Uhr
Tach!

Ich habe schon länger nicht mehr mit Suse gearbeitet, aber "damals" auch mit Suse 8.0 angefangen. Mittlerweile würde ich aber auch Ubuntu empfehlen, die Installation geht sehr locker von der Hand, Ubuntu nimmt dir da schon sehr viel Konfigurationsarbeit ab.
Und wenn es erstmal installiert ist, lässt sich auch flüssig damit arbeiten.

EDIT: Achja, wie Woolfsmann schon geschrieben hat, erst Windows und dann Ubuntu - geht einfacher so
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
25.11.2009 um 16:30 Uhr
Hi,

wenns Windows like sein soll, kannst du auch XUbuntu installieren, die X Gui ähnelt der von Windows am meisten bis auf
die Taskleiste die oben statt unten ist, kannste aber umstellen. Updates für alle installierten Packages bekommste auch
über die Gui mit einem Windows Update ähnlichen Prozess in dem du auch gezielt neue Apps oder Libs suchen kannst
und diese dann installiert werden.

Wie meine Vorredner schon geschrieben haben: Erst Windows, dann Linux, sonst musst du den Bootloader selbst einstellen.

Mit freundlichen Grüßen.
Bitte warten ..
Mitglied: fatih85
26.11.2009 um 19:15 Uhr
allen dankenschön waren hilfreiche tipps dabei.
@it-frosch wieviel muss ich da instalieren ist das net windows ein Betriebssystem
ich glaub du hast mir mehrere BS hingeschrieben.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Linux Tools
Docker - Minimize your containers with alpine linux

Link von Sheogorath zum Thema Linux Tools ...

Monitoring
System Monitoring für Windows, Linux (5)

Frage von manuelw zum Thema Monitoring ...

Viren und Trojaner
gelöst WHM cPanel Anti Virensoftware für Linux ? (2)

Frage von xpstress zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Konfiguration Linux VM in IIS-Manager (10)

Frage von HansWerner1 zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (22)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...