Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ist es möglich im AD Rechte an Nutzer geben, dass diese 2 Programme installieren und updaten dürfen (nur diese 2) und dauerhaft?

Frage Microsoft

Mitglied: Maeffjus

Maeffjus (Level 1) - Jetzt verbinden

09.02.2011 um 10:13 Uhr, 2736 Aufrufe, 5 Kommentare

Da wir hier in der Domäne nun SAP-B1 nutzen und wir z.zt. in der Anpassungsphase sind ist es oft nötig Updates für SAPB1 und das Fertigungsmodul (Plugin für SAP) zu installieren / updaten.

Hallo Zusammen,

ich habe hier eine Domäne auf 2k3 Level in welcher wir u.A. SAP-Business One nutzen.
Weiterhin gehört dort ein Fertigungsmodul hinzu (be.as) welches gerade zur Zeit relativ häufig (alle 4-7 Tage) geupdated wird.
Da hier allerdings kein Nutzer Rechte zur Installation hat - bedeutet das, dass bei jedem Update jemand mit Admin-Rechten von PC zu PC (25 Stück) laufen muss um diese zu installieren.

Jetzt die Frage aller Fragen: Kann man für jeweils beide Programme die Rechte im AD so anpassen, dass die Nutzer die Updates selbst installierne können - sprich wie beschrieben allerdings NUR für diese beiden Programme.

MfG
Matthias
Mitglied: maretz
09.02.2011 um 10:14 Uhr
du könntest denen natürlich den Zugriff auf die benötigten Verzeichnisse u. Registry-Einträge erlauben. Dann sollte das schon gehen.

Die alternative: Gibt es ggf. eine Option das Update als MSI zu bekommen? Dann verteilst das einfach per Gruppenrichtlinie - und gut ist. DANN braucht der User keine Rechte - das geht automatisch
Bitte warten ..
Mitglied: Maeffjus
09.02.2011 um 10:33 Uhr
Das gibt es leider gerade eben nicht als MSI - das ist ja das Problem - sonst wäre ich diesen Weg bereits gegangen.
Hmm aber wie finde ich im Detail raus, um welche Einträge es sich handelt?
Also wenn ich das Plugin-Update aus SAPB1 starte (Meldung über Update kommt im SAP, dann öffnet sich separater Installer) kommt bei Windows 7 direkt die Maske um einen Benutzernamen mit Adminrechten anzugeben - trotz kpl. Schreibfreigabe des "Programme" Ordners.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
09.02.2011 um 10:34 Uhr
Moin,

Alternative 2:

kein MSI, aber eine Silent Installation funktioniert:
  • Startupscript, dass die silent Installation durchlaufen läßt.
(Würde ich sogar immer machen, auch wenn es ein MSI geben würde)

@maretz: Ich vermute nicht, das sich jemand hinsetzt und alle 4-7 Tage ein MSI strickt - da sind die doch alle zu faul bequem dazu

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Maeffjus
09.02.2011 um 10:50 Uhr
Hört sich gut an: Aber wie geht das ;) ? Und btw - im Installationsprogramm muss einmal auf "Connect" geklickt werde und 1x auf "Installation".
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
09.02.2011 um 11:11 Uhr
Zitat von Maeffjus:
Hört sich gut an: Aber wie geht das ;) ? Und btw - im Installationsprogramm muss einmal auf "Connect" geklickt
werde und 1x auf "Installation".

Ich einzelfall ist es jedes mal anders, aber im speziellen nehme ich immer diesen Grundweg, der dann variationen hat...

  • Alten Client auf Kiste A
  • Alten Client auf Kiste B
  • Auf Kiste B den sysinternals process explorer starten und das Update ziehen
  • vergleichen, was mir den Process Explorer sagt und was die Unterschiede von Kiste A & B nach dem Update sind

  • die update exe mit diversen Parametern starten, ob er "silent" /s /S oder /? kennt
  • oder einfacher, den Hersteller fragen, ob es einen "silent" Weg gibt.

btw: bei SAP gibt es eigentlich ein nettes Werkzeug, dass SAP Updates erkennt und verteilt, kann das Plugin nicht damit interagieren?

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Welche Firewall ? (18)

Frage von Cyberurmel zum Thema Firewall ...

Windows Server
gelöst Einzelnes Windows Update über GPO deinstallieren (16)

Frage von lordofremixes zum Thema Windows Server ...

Windows Server
GPO zum Deinstallieren von Office Update wird nicht ausgeführt (15)

Frage von lordofremixes zum Thema Windows Server ...