Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ist es möglich im AD Rechte an Nutzer geben, dass diese 2 Programme installieren und updaten dürfen (nur diese 2) und dauerhaft?

Frage Microsoft

Mitglied: Maeffjus

Maeffjus (Level 1) - Jetzt verbinden

09.02.2011 um 10:13 Uhr, 2720 Aufrufe, 5 Kommentare

Da wir hier in der Domäne nun SAP-B1 nutzen und wir z.zt. in der Anpassungsphase sind ist es oft nötig Updates für SAPB1 und das Fertigungsmodul (Plugin für SAP) zu installieren / updaten.

Hallo Zusammen,

ich habe hier eine Domäne auf 2k3 Level in welcher wir u.A. SAP-Business One nutzen.
Weiterhin gehört dort ein Fertigungsmodul hinzu (be.as) welches gerade zur Zeit relativ häufig (alle 4-7 Tage) geupdated wird.
Da hier allerdings kein Nutzer Rechte zur Installation hat - bedeutet das, dass bei jedem Update jemand mit Admin-Rechten von PC zu PC (25 Stück) laufen muss um diese zu installieren.

Jetzt die Frage aller Fragen: Kann man für jeweils beide Programme die Rechte im AD so anpassen, dass die Nutzer die Updates selbst installierne können - sprich wie beschrieben allerdings NUR für diese beiden Programme.

MfG
Matthias
Mitglied: maretz
09.02.2011 um 10:14 Uhr
du könntest denen natürlich den Zugriff auf die benötigten Verzeichnisse u. Registry-Einträge erlauben. Dann sollte das schon gehen.

Die alternative: Gibt es ggf. eine Option das Update als MSI zu bekommen? Dann verteilst das einfach per Gruppenrichtlinie - und gut ist. DANN braucht der User keine Rechte - das geht automatisch
Bitte warten ..
Mitglied: Maeffjus
09.02.2011 um 10:33 Uhr
Das gibt es leider gerade eben nicht als MSI - das ist ja das Problem - sonst wäre ich diesen Weg bereits gegangen.
Hmm aber wie finde ich im Detail raus, um welche Einträge es sich handelt?
Also wenn ich das Plugin-Update aus SAPB1 starte (Meldung über Update kommt im SAP, dann öffnet sich separater Installer) kommt bei Windows 7 direkt die Maske um einen Benutzernamen mit Adminrechten anzugeben - trotz kpl. Schreibfreigabe des "Programme" Ordners.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
09.02.2011 um 10:34 Uhr
Moin,

Alternative 2:

kein MSI, aber eine Silent Installation funktioniert:
  • Startupscript, dass die silent Installation durchlaufen läßt.
(Würde ich sogar immer machen, auch wenn es ein MSI geben würde)

@maretz: Ich vermute nicht, das sich jemand hinsetzt und alle 4-7 Tage ein MSI strickt - da sind die doch alle zu faul bequem dazu

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Maeffjus
09.02.2011 um 10:50 Uhr
Hört sich gut an: Aber wie geht das ;) ? Und btw - im Installationsprogramm muss einmal auf "Connect" geklickt werde und 1x auf "Installation".
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
09.02.2011 um 11:11 Uhr
Zitat von Maeffjus:
Hört sich gut an: Aber wie geht das ;) ? Und btw - im Installationsprogramm muss einmal auf "Connect" geklickt
werde und 1x auf "Installation".

Ich einzelfall ist es jedes mal anders, aber im speziellen nehme ich immer diesen Grundweg, der dann variationen hat...

  • Alten Client auf Kiste A
  • Alten Client auf Kiste B
  • Auf Kiste B den sysinternals process explorer starten und das Update ziehen
  • vergleichen, was mir den Process Explorer sagt und was die Unterschiede von Kiste A & B nach dem Update sind

  • die update exe mit diversen Parametern starten, ob er "silent" /s /S oder /? kennt
  • oder einfacher, den Hersteller fragen, ob es einen "silent" Weg gibt.

btw: bei SAP gibt es eigentlich ein nettes Werkzeug, dass SAP Updates erkennt und verteilt, kann das Plugin nicht damit interagieren?

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (20)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (19)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

Windows Userverwaltung
Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (17)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...