Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ist es möglich Lokale Benutzerkonten als Serverprofile zu benutzen ?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: FLOK

FLOK (Level 1) - Jetzt verbinden

07.02.2005, aktualisiert 11.03.2006, 5260 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo !

Ich möchte das meine Benutzer so wenig wie irgendmöglich ihre Desktopeinstellungen, Links etc. anfassen müssen, nachdem ich Sie zur Domäne hinzugefügt habe.

Aus diesem Grund dachte ich mir, ich könnte die lokalen Profile (von der WS) auf den Server in das Verzeichnis der "servergespeicherten Profile" des Nutzers kopieren.

Klappt aber irgendwie nicht so, wie gedacht.

Daher die Frage, ob es diese Möglichkeit überhaupt gibt.


Gruß
Florian
Mitglied: meinereiner
07.02.2005 um 18:11 Uhr
sollte gehen...

Eigenschaft vom Arbeitsplatz--Erweitert---Benutzerprofile--kopieren nach..
Bitte warten ..
Mitglied: FLOK
07.02.2005 um 18:12 Uhr
Dachte ich auch, haut aber nicht hin.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
07.02.2005 um 18:13 Uhr
Stellst du sie dabei von lokale Benutzer auf Domänen Benutzer um?
Dann musst du noch die Rechte anpassen.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
07.02.2005 um 18:14 Uhr
Was klappt denn nicht? Bzw. was für Fehlermeldungen kommen?
Bitte warten ..
Mitglied: Flabes
07.02.2005 um 18:42 Uhr
Hallo,

was für ein Betriebssystem benutzt Ihr? Möchtest du, dass jeder die selben Einstellungen bzw. Links hat?

Solche Sachen kannst du in den Gruppenrichtlinen einstellen und musst die Profile nicht auf dem Server abspeichern.
Bitte warten ..
Mitglied: FLOK
07.02.2005 um 21:17 Uhr
Naja, ganz so einfach ist es nicht.
Daher in kurzform :

Bisher:
10 Benutzer alle mit Adminrechten auf Ihren Maschinen.
Keine Client-Server Umgebung

Jetzt:
Windows SBS 2003
Jeder Benutzer wird mit seinem Namen angelegt.
Vor der ersten Anmeldung des Clients am Server würde ich gerne das
am Client lokal vorhandene Benutzerkonto dem jetzigen
Domänenbenutzer zuordnen. (schwierig..... )

Nun die Frage, wie melde ich mich am Client an um das Konto zu kopieren ?
Lokal als Admin ? Oder als Admin der Domäne ? Vielleicht als User der Domäne ?

Gruß
Florian
Bitte warten ..
Mitglied: FLOK
08.02.2005 um 12:44 Uhr
Also ich bekomms nicht hin.......

Habe auf dem Server einen Ordner Profile angelegt und freigegeben.
Melde mich am Client als Lokaler Admin an (das einzige lokale Profil) und
kann dieses nicht kopieren (Option ist ausgeblendet).
Hole ich den Rechner in die Domäne und melde mich am Client als
Domänen-Admin an, läßt er mich das lokale Profil auch nicht kopieren.(Rechte Fehler).

Benutze ich die Option über den Explorer : http:\\Servername\Connectcomputer
und möchte dem Benutzer ein Profil zuordnen bekomm ich ebenfalls nen Fehler.

Gibts denn kein vernünftiges HowTo ??

Gruß
Florian
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
08.02.2005 um 12:51 Uhr
sind die Freigabeberechtigungen von jeder-lesen nach jeder vollzugriff geändert?
Bitte warten ..
Mitglied: FLOK
08.02.2005 um 12:54 Uhr
Wenn du den Ordner Profile auf dem Server meinst, dann JA.
Bitte warten ..
Mitglied: mindolon
11.03.2006 um 14:31 Uhr
Ist das Problem noch akut?

Profile kannst du nur als admin kopieren und du mußt auch aus diesem Konto Vollzugrif auf den Profilpfad der servergespeicherten Profile haben. Du mußt auf jedem Computer ein zweites lokales Adminkonto einrichten (Kann danach wieder gelöscht werden). Dann kannst Du über dieses das original Admin(user)profil kopieren. Vorher müssen alle Computer in die Domäne eingehängt werden und am besten alle Domäneuserprofile im freigegeben Profile Ordner auf dem Server angelegt sein (geschieht über das einloggen als Domänenuser von einer WS aus automatisch, wenn im Konto ein Pfad für das servergespeicherte Profil angegeben ist). Hierbei werden auch die richtigen Rechte für den Ordner gesetzt. In den lokalen Gruppenrichtlinien der WS kannst du die Einstellungen noch konkreter festlegen ( ob die Administratorengruppe automatisch Zugriffsrechte erhalten soll oder ob die servergespeicherten Profile nach dem Abmelden immer lokal gelöscht werden sollen). Beim Kopieren immer auch den neuen Besitzer des Profils setzen, Windows nimmts da sehr genau.

Für eine Umgebung von 10 Rechner ist der Arbeitsaufwand noch praktikabel.

Viel Erfolg
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst PC wieder in Domäne aufnehmen, lokale Anmeldung nicht möglich (2)

Frage von Bluejet zum Thema Windows 7 ...

Erkennung und -Abwehr
Lokale Virenprüfstation : Windows 10: Ändern von Einstellungen verhinden (5)

Frage von TryAndSolve zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows Netzwerk
Kein RDP über VPN per MS-TSC möglich (9)

Frage von survial555 zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...