Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Mögliches Sicherheitsleck in Typo3, Webcache

Frage Internet CMS

Mitglied: Coreknabe

Coreknabe (Level 2) - Jetzt verbinden

11.02.2015, aktualisiert 13.02.2015, 880 Aufrufe, 4 Kommentare

Moin Wissende,

leider ist mir keine passendere Titelzeile eingefallen und ich bin auch kein Experte auf diesem Gebiet. Ich versuche mich mal an einer Erklärung...

Wir betreiben über einen Dienstleister eine Webseite, die mit Typo3 aufgebaut ist. Hier existiert ein passwortgeschützter Bereich, über den die User sich einloggen und Informationen einsehen können, die für Ihren Account hinterlegt sind.
Jetzt berichtet ein User, der in einem externen Unternehmen sitzt und sich dort anmeldet, dass er "manchmal" die Daten anderer User einsehen kann, die ebenfalls in seinem Unternehmen arbeiten. Heißt: Er meldet sich mit seinen Daten an und sieht dann gelegentlich, nicht immer, die Daten anderer Kollegen. Lädt er die Seite neu, sieht er seine eigenen Daten. Dieses Unternehmen beschäftigt eine eigene IT, die auch den Internetzugang für das Unternehmen zentral verwaltet. Der User sagt, dass er sich selbst nach jeder Session ordnungsgemäß abmeldet. Jeder User in dem Unternehmen arbeitet mit seinem eigenen Rechner.
Für mich klingt das so, als würden die unternehmenseigenen Daten in einem Cache zwischengespeichert, den andere auslesen können. In eigenen Tests mit Testusern konnte ich das Phänomen in unserer Umgebung nicht nachvollziehen.

Bevor ich jetzt unserem eigenen (nicht immer sonderlich zuverlässigen) Dienstleister auf die Füße trete, damit er sicherheitstechnisch nachbessert, kann das auch an einer fehlerhaften Konfiguration in dem externen Unternehmen liegen? Ich weiß nicht, ob die Squid o.ä. verwenden.

Gruß
Mitglied: Dani
LÖSUNG 11.02.2015, aktualisiert 13.02.2015
Hallo @Coreknabe,
handelt es sich dabei um eine Extension und welche Namen hat diese?
Setzt das Unternehmen eine Proxyserver ein?
Wird der Typo3 interne Cache genutzt oder z.B. Memcached?


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
13.02.2015 um 08:59 Uhr
Moin Dani,

die Extension muss ich noch bei unserem Dienstleister in Erfahrung bringen, der ist gerade untergetaucht.
Die anderen Fragen kann ich nicht beantworten, meine Frage zielte auch eher in die Richtung, ob möglicherweise das Netzwerk des externen Unternehmens ... suboptimal für diese Art von Anwendung konfiguriert ist oder ich unserem Dienstleister die Hammelbeine langziehen muss.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
13.02.2015, aktualisiert um 11:10 Uhr
Zitat von Coreknabe:

meine Frage zielte auch eher in die Richtung, ob möglicherweise das Netzwerk des externen Unternehmens ... suboptimal für diese Art von Anwendung konfiguriert ist oder ich unserem Dienstleister die
Wie bereits gesagt, Proxy mit Cache könnte daran schuld sein.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
13.02.2015 um 11:04 Uhr
Hi Dani,

das wollte ich hören

Danke Dir, schönes Wochenende!

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
CMS
gelöst Menütitel in Typo3 zu lang (3)

Frage von honeybee zum Thema CMS ...

CMS
gelöst Jimdo vs. Wordpress u. Typo3 (6)

Frage von PharIT zum Thema CMS ...

Utilities
Google Webcache löschen (2)

Frage von spacyfreak zum Thema Utilities ...

Debian
gelöst Typo3 Umzug mit Plesk von Debian Wheezy nach Jessie (2)

Frage von DasBrot zum Thema Debian ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...