Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Möglichkeit einen Domain Account nach Austritt aus Domäne weiter lokal nutzen?

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: tom1234

tom1234 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.01.2012, aktualisiert 12.01.2012, 6723 Aufrufe, 10 Kommentare

Hi,

ist es möglich, einen Domain Account nach Austritt aus Domäne weiter lokal zu nutzen?

Wollte es nicht versuchen, falls der Account dann gesperrt ist oder gar ganz gelöscht wird.

Habe hier einen Firmen Laptop, welchen ich nicht mehr in der Firma nutze und würde aber gerne meinen ganzen Einstellungen und Daten behalten.

Danke.
Mitglied: nikoatit
11.01.2012 um 23:29 Uhr
Moin,

wenn das Notebook nicht mehr nach der Löschung im Netzwerk bzw. der Domäne war und die Offline-Anmeldung in der Domäne erlaubt ist (meist so konfiguriert, dass die Anmeldung ohne Domäne nur ein paar wenige Mal funktioniert), dann hast du eine Chance.
Aber genaue Infos kann dir nur dein Admin geben, wie die Konfiguration in euren Netzwerk ist.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: tom1234
11.01.2012 um 23:51 Uhr
Danke,

hab unter Benutzerkonten auf Lokale Anmeldung gestellt und nun dachte ich, ich trete flux aus der Domäne aus und kann dann noch mein konto weiter lokal nutzen...

So der Plan.
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
12.01.2012 um 08:30 Uhr
Dann sollte es weiter funktionieren, wenn es keine weiteren Policies konfiguriert wurden die dagegen sprechen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
14.01.2012 um 15:12 Uhr
Moin.
@23141:
meist so konfiguriert, dass die Anmeldung ohne Domäne nur ein paar wenige Mal funktioniert
Nein, das ist so nicht konfigurierbar. Du verstehst wie so viele die Option cachedlogonscount miß http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc957390.aspx
Man kann beliebig oft ohne Domänenzugang rein, falls die cachedlogonscount nicht auf Null gesetzt wurde.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
14.01.2012 um 15:18 Uhr
Moin Tom.

Sperrt man ein Nutzerkonto oder löscht man ein Computerkonto in der Domäne, dann tut man dies am DC. Ohne dass der Laptop also an Euer Domänennetzwerk gelangt, merkt er davon erstmal gar nichts. Du schreibst leider nicht einmal, was du mit "Austritt" meinst.
Du kannst Dein Domänenprofil
-weiter ohne Domänenzugang nutzen (es sei denn cachedlogonscount=0, siehe Beitrag an Niko)
-auf ein lokales Konto kopieren

Vermutlich meinst Du mit "Austritt" die Löschung des Computerobjekts in der Domäne - in keinem Fall wird ein Login an diesem Rechner Dein Domain Account sperren (und löschen---warum das denn? ;) )
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
15.01.2012 um 22:06 Uhr
@DerWoWusste: Ist es nicht abhängig vom eingetragenen Wert?
Ich meine bis 50 ist ja alles möglich oder?
Bitte warten ..
Mitglied: tom1234
15.01.2012 um 22:27 Uhr
Nabend,

nein, ich meinte, nur der Laptop wird aus der Domain genommen und einer Arebitsgruppe zugeordnet, alles nur am Notebook, ohne den AD Controller, da ich in dieses Netz nicht mehr komme.

Möchte dann halt das alte Domain Konto weiter nur noch lokal nutzen.

P.S. hatte es bereits versucht, und weiß nun, das es nicht geht. Habe aber nun alle einstellungen wieder zusammen kopiert, da ich auf das alte Domain Profil ja lokal zugreifen kann.

Aber eine reine übernahem scheint nicht zu gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.01.2012 um 00:48 Uhr
50=50 User, deren Kennwort gecached wird. Nicht 50 Anmeldungen.
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
16.01.2012 um 07:05 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
50=50 User, deren Kennwort gecached wird. Nicht 50 Anmeldungen.

Ah ok...Danke für Aufklärung!
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.01.2012 um 09:46 Uhr
Moin Tom.

Was eine "reine" Übernahme sein soll, weiß ich nicht. Wie gesagt, kann man das Konto weiter nutzen, auch ohne Domäne. Wenn Du Gegenteiliges erfahren hast, solltest Du das ausführen oder den Beitrag schließen - sonst ist der Abschluss ungewiss.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...